1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Softjerks 4- 5" 13- 20g zum Skippen

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von janfischt, 10. Juni 2015.

  1. janfischt

    janfischt Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    1
    Hey,

    Habt ihr Empfehlungen für Softjerks mit 4- 5’’ Länge und 13- 20g Gewicht, gerne
    plus die dazu passenden Haken?

    Wahlweise würden mich auch Tipps und Tricks interessieren, wie man z.B. einen Soft4play oder einen GyroStar am Offset fängig machen könnte, sodass auch mal ein Fisch hängen bleibt. :)


    Ich möchte mit den Teilen skippen.
    Mein bisher bester Skiplure, auch was die Bissausbeute betrifft, ist der 5“ Flash J Shad.
    Dew FSI 4.8 geht auch ganz gut.

    Welche Softjerks nehmt ihr denn?
     
  2. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hey Jan.
    Mein Liebling diese Saison ist der Gan Craft Shape-S. Offset mit Belly Weight ran und ab unter die Büsche damit.
    Die Gummimischung ist dermaßen weich, dass so gut wie jeder ernst gemeinte Biss hier verwandelt werden kann.

    All Time Classic ist für mich außerdem der Keitech Shad Impact in 4-5".
    Ob als No Sinker oder mit Belly Weight, der SI skipped sich quasi von alleine unter Hindernisse.
    Auch hier ist die Gummimischung bekanntlich weich genug um leichte Anhiebe oftmals zu versenken.

    Die meisten Fische und besten Resultate brachte allerdings der Noike "Kemnpa".
    Dank seines ovalen Körpers und der breiten flachen Unterseite eignet er sich mit am ehesten zum Skippen.
    Schlanker Körper + weiche Mische lassen auch in dem Fall Hechte/Barsche fast von allein haken.
    (Tipp: Die "S-Hooks" beispielsweise haben direkt einen Final Keeper zum "anschrauben" des Baits dabei.
    Der Köder kann leichter nachgeben wodurch auch einiges mehr hängen bleibt.

    Ich hab zufälliger Weise grad einen Upload bei YT laufen wo ich einige neue Setups mit besagten Baits beim Skippen teste.
    Ich hab keine Ahnung vom Videos machen und eigentlich sollte dass Niemand zu Gesicht bekommen(Test), aber da es grad so gut passt, hast Du vllt doch Spaß daran.
    https://www.youtube.com/watch?v=0OH7PaEWwWg&feature=youtu.be
    (Hoffe der Link ist kein Problem da das Video ja von Mir ist?)

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2015
  3. janfischt

    janfischt Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    1
    Hey Svenni, danke erst mal für deine Antwort.
    Das Video ist doch schon recht schick geworden, voller Dynamik, die Skills passen und Fisch jibts auch noch.
    Also da hab ick schon schlümmeret jesehn. :)
    Deine Ködertips guck ich mir morgen mal genauer an, hab aber jetzt schon die leise Befürchtung, dass deine baits für meine mh- Rute nen Tick zu leicht sein könnten.
     
  4. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja wenns gefällt um so besser.
    Die Baits sind bis auf den Gan Craft definitiv eher im unteren Bereich deines angepeilten WG anzutreffen.
    je nach Belly Weight halt.
    Welchen ich auch immer sehr gern benutzt habe ist der "Owner Nervous Rex" ...Der kommt ohne alles schon auf seine 14g.
    Peacen
     
  5. Barsch06

    Barsch06 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Bln
    Hi Sven, was mich gerade interessiert fischst du mit oder ohne Stahlvorfach?
     
  6. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Bin mir gerad unsicher ob der ggfs-. sogar schwerer ist: Lunker City 5'' Fin-S Shad.
    Super Jerk - sau gut zu skippen!
     
  7. janfischt

    janfischt Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    1
    Moin, der Owner hat ja ne geilen Lauf. Den finden Hecht und Barsch sicher sexy.

    Weißt du noch mit welchen Haken du den gefischt hast?
    Auf den 3 verschiedenen Seiten, auf denen ich grad geguckt hab, werden jeweils andere angepriesen, Hoffi sagt 4er, Strehlow 5er und im Video werden 6er benutzt. :)

    Klingt vllt doof die Frage, aber ich leg mit meinen skip- lures grad so ne Fehlbiss- Serie hin, dass ich es lieber ganz genau wissen will.

    Die Skipperei mal zu filmen juckt mir ja auch in den Fingern. Ich hab aber direkt bei den ersten zaghaften Versuchen gemerkt, ist alles nicht so einfach, wie es aussieht, besonders wenn man solo unterwegs ist. Können ja vllt. mal zusammen los, oder? Wat meinste?

    @Barsch06, ich heiße zwar nicht Svenni, aber antworte dir trotzdem gern.
    Meistens fische ich beim Skippen Fc- oder Hybrid-/ Monoschnüre (0.25 bis 0.30) mit Stahlvorfach in 20- 40cm Länge.
    Ich hab aber auch eine Kombi mit 20kg Geflecht plus 10kg Hardmono, verbunden mit FG- Knoten.
    Hilft die Info? :)

    @Makomatic, Danke dir. Den hatte ich schon mal auf' m Radar, dann aber wieder aus den Augen verloren. Der wird bestellt. In 2" und 3" bringt der ja auch Fisch an den Haken. Apropro Haken, welche nimmst du denn, oder mal anders gefragt, wie vermeidest du Fehlbisse?

    Grüsse
     
  8. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Barsch06...In diesem Fall habe ich kein Stahl dran, was wie man in dem Video sieht nicht unbedingt ne gute Idee ist.
    Funktioniert allerdings mit 7x1 genauso.
    Will hier Niemanden motivieren das Stahl wegzulassen bei Hecht Gefahr. Habe immer auffen Abend zwanzig Minütchen
    an weniger Hechtlastigen Spots abgefeuert. Einen Offset Einzelhaken vom Softjerk wird der Hecht im schlimmsten Fall wenigstens wieder los.

    @Jan...Ich kann beispielsweise die VMC Strategik Predators empfehlen (5/6) für die Owners und ähnliche Baits.
    sind auch relativ günstig im Vergleich.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2015
  9. Barsch06

    Barsch06 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Bln
    Das war der Knackpunkt,ansonsten schickes Video, grüße aus Staaken.
     
  10. janfischt

    janfischt Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    1
     
  11. kvd

    kvd Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. Juni 2015
    Themen:
    12
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Berlin

Diese Seite empfehlen