1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

schwarzer punkt auf jerkbaits

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von johannes, 13. November 2006.

  1. johannes

    johannes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Themen:
    39
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bielefeld
    warum ist auf manchen jerkbaits aus der piketime serie so ein schwarzer punkt ??
    ist das sowas wie die anbissstelle oder was soll das sein
    freue mich auf antworten :D
     
  2. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    jo genau richtig. genau wie roter kopf beim "red head" design oder rote schwanzflossen.. oder oder oder... ich finde kontrast bei kunstködern wichtig.
     
  3. johannes

    johannes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Themen:
    39
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bielefeld
    aso also bringt es was in auf eine eigenbaut drauf zusetzen
     
  4. forellenfreak

    forellenfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    is da nicht die bebleiung wo der schwaze punkt is?? nur mal so ne frage
     
  5. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Nein, definitiv nicht ;) Wie der Norden es sagt dient er nur als Reizpunkt. Ich bin auch fest davon überzeugt, dass diese Reizpunkte der Bringer sind. Ich kann vor allem Hellbraune Punkte empfehle da die Pilzerkrankungen vorteuschen.
     
  6. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    seid doch bitte so lieb und stellt mal nen bild dazu rein :)
     
  7. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    was'n, kennste nich, leo?!? 8O

    hier

    oder

    auch hier

    natürlich 'nur' kontrastpunkte, nix bebleiung!
     
  8. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    och dit olle pünktchen :mrgreen:
    aber es stimmt.. kontraste fangen!
     
  9. CamiloS

    CamiloS Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Themen:
    0
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diez
    Alles quatsch:

    bei den Piketimes ist es so, dass im schwarzen Punkt unter der Epoxyschicht einen Chip eingearbeitet ist, durch den ultraschall Signale ausgesendet werden. Dieses Signal in Menschensprache übersetzt lautet in etwa so: "Ich bin krank, ich kann nicht so schnell schwimmen, bin eine leichte Beute :cry: "

    Das ist der Grund, warum die Paiktaim so oft attackiert werden. :wink:

    @leo7,

    bidde schön:

    Jerkbait mit eingearbeitetem Chip

    Upps, da war einer schneller als ich

    Grüße
     
  10. Spinnfischer2

    Spinnfischer2 Belly Burner

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Endlich!

    Es gibt einer das Geheimniss preis!

    Petri
     
  11. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Das ist ja geil mit den Chips aber die Grundidee mit den Punkten ist eine andere.
     
  12. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    die 'grundidee' kommt vermutlich ursprünglich aus nordamerika, wo es teilweise noch so viele maifischartige (shad und ähnliches getier) mit dunklen, großen punkten über der brustflosse gibt, dass es nahelag, jerks und andere kunstköder so zu verzieren.
    hierzulande ist der maifisch wohl ziemlich ausgestorben, trotzdem is der 'shad-punkt' u.u. ganz fängig. aber ob nun 'n punkt oder streifen – hauptsache kontrast!
     
  13. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    bei streiffen kann sich der hecht aber nicht auf einen konzentrieren und weiss somit nicht wo er zubeissen soll :D
     
  14. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    wenn's bei nem 10-15-cm-jerk darauf ankommt, WO der der hecht zubeisst, lohnt's den schniepel nicht! :mrgreen:
     
  15. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    RICHTIGE ANTWORT !

    Will das Thema jetzt nicht ausweiten, aber es ist in der Tat so, dass durch den gegebenen Punkt eine Art KOntrast zustande kommt.
    Jeder darf sich einen solchen Köder mal in die Hand nehmen & simultan vor seinen Augen bewegen .. er wird feststellen, dass der schwarze Punkt relativ deutlich in Form einer Linie zu erkennen bleibt, hingegen das Hintergrundmuster verschwimmt.
    Das in manchen Ködern sogenannte E-Chips eingebaut wurden ist natürlich auch richtig .. man sollte sich jetzt nicht umbedingt bildlich einen Chip wie aus dem Rechner vorstellen, sondern eher eine kleine Blechdose in welcher ein Kügelchen rasselt ;) .. umgangssprachlich E-CHIP ! (Marketing ist alles ^^)
    Das diese Chips verbaut werden ist also glasklar, jedoch MUSS deshalb noch lange kein schwarzer Punkt die Stelle des Einbaus verdecken, denn ebenso könnte ja die "körpereigene" Farbe verwendet werden.

    Viel Gemunkel über dies kleine Pünktchen .. richtig ist, einen sogenannten Reiz/Angriffspunkt zu schaffen & das auch auf kleinere Ködern ;)

    basti
     
  16. CamiloS

    CamiloS Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Themen:
    0
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diez
    So kann aus einem Witzkommentar einen Gerücht entstehen....

    Also Jungs, ich habe doch ein Zwinkerl-Smiley dran geschrieben!!!!

    Das kann doch nicht Euer Ernst sein, dass Ihr glaubt, dass die Paiktaims in der Tat einen verbauten Chip haben.

    Es gibt in der Tat Köder, die irgendein Ultraschall- oder Was-sonst-noch für ein-Signal aussenden, die die Fische zum Biss verleiten soll, aber das finde ich so quatschig wie sonst noch was....

    Also, der berühmt berüchtigter SCHWARZE PUNKT bei den Pikies hat nur eine Kontrastfunktion, wenn die Fische wollen, beissen sie wegen des Punkts, wenn nicht, dann nicht, dann beissen sie wegen der Streifen oder der Bewegung, oder sie beissen gar nicht...

    Sorry wegen der gestifteten Unruhe! :wink: :)

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen