1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von fishing-hase, 21. Oktober 2004.

  1. fishing-hase

    fishing-hase Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Olheim(kleines Kaff bei Bonn oder Rheinbach)
    vor sagenhaften 6wochen habe ich bei askari bestellt.
    die lieferung ist bis heute nicht da!! :oops:
    ich bin selbstverständlich super sauer und werde ab sofort nicht mehr bei aski bestellen.
    ich hatte auch schon überlegt zum händler zu gehen und 10€ mehr zu zahlen!

    was habt ihr für erfahrungen mit online versandhäusern gemacht??
    habt ihr genauso schlechte erfahrungen gemacht??



    gruß severin alias hasi
     
  2. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    ... mein Dad kotzt auch ab über Askari ... nicht empfehlenswert ...
     
  3. andi72

    andi72 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    482
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Merseburg
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    also alles was ich bisher bei askari bestellt hatte war bis auf ein paar kleine sachen einfach nur (qualitativ !!!) Müll . viele sachen kann man dort bedenkenlos (haken,schnüre -verbrauchmaterial eben) bestellen aber der rest ist eben viel schund - ich glaube an 50/50 Fachhandel-/-Angelkataloge
    aber die preise muß man schon selber vergleichen :D :D
     
  4. fishing-hase

    fishing-hase Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Olheim(kleines Kaff bei Bonn oder Rheinbach)
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    das mit dem preisen hast du mir ja schon erklärt! :lol:
    qualitativ habe ich nur gute sachen bekommen!
    die rute und rolle sind top.

    haken, kunstköder e.t.c. waren ebenfalls top.



    hasi
     
  5. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Fachhändler. PUNKT
    Gehe nichtmal mehr zu Ha..ebau
     
  6. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    358
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    LDS
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Bei Askari bestellte Sachen kamen (bis jetzt) eigentlich immer innerhalb von 3 Arbeitstagen, jedenfalls wenn ick telephonisch bestellt hatte.
    Bei Onlinebestellung hat der Versand offenbar größere Probleme.
    Ansonsten hält sichs bei mir etwa die Waage, zwischen Askari und Fachhändler...
     
  7. fishing-hase

    fishing-hase Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Olheim(kleines Kaff bei Bonn oder Rheinbach)
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen


    nach 3 arbeitstagen??
    das ist aber ganz schön schnell.
    bei mir duaerte die bestellung per internet 3 ein halb wochen und per fax in 2 ein halb wochen.


    hasi
     
  8. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    358
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    LDS
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Jo, manchmal dauerts auch schonmal eine Arbeitswoche.
    Wenns allerdings ganz schnell gehen muß, bestell ick mit Expreßlieferung. Dann dauerts max. 2 Tage, kostet 6 EUR Aufschlag.
     
  9. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Für 6 euro aufschlag und 10 euro porto nachname und Verpackung bekomme ich beim Händler um die Ecke auch alles
    +Beratung
    +Erfahrungsberichte
    +Schnellen Umtausch im Zweifelsfall
    +ein oder zwei Kaffee wenn ich möchte
     
  10. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    358
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    LDS
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Naja, bei Cc entfällt die Nn-Gebühr, bzw man zahlt *nur* noch die Verpackung...
    Für Kleinkram lohnt sich die Onlinebestellung nicht, bei höheren Summen, kann man sich die Sache schon mal durchrechnen...
     
  11. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Kommt darauf an wie gut der Händler ist.
    Wenn der besseres Zeug für nicht viel mehr Geld anbietet( was ja bei dem ... von Askari nicht schwer ist) dann ist doch der service die erste Wahl.


    Wenn mehr leute beim Händler kaufen würden, würde sich die "PREISFRAGE" garnicht stellen.



    aber jeder soll machen was er will und für gut hällt
     
  12. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    habe den halben keller voll mit askari und moritz zeugs
    allerdings habe ich mir das bestellen abgewöhnt , da oft nich das ankommt was man bestellt hat
    mepps spinner grösse 3 bestellt und grösse 0 erhalten , das passiert schonmal öfter
    ruten und rollen auf keinen fall per katalog bestellen , lieber selbst hinfahren und sich die sachen genau angucken
    ihr glaubt garnt wie viel stress das ist wenn ne kaputte rute bei euch ankommt und ihr die zurückschicken müsst ...

    über die preise kann man sich streiten
    wenn mein händler auch 10.000 ruten bestellt anstat von 10 kann er mir mit sicherheit auch solche preise machen wie moritz , askari , usw.
    heisst nicht das die ware bei moritz oder askari schlechter ist, nur der kriegt natürlich wenn er mal eben 10.000 ruten bestellt ne besseren preis als der kleine händler um die ecke
     
  13. efrey

    efrey Nachläufer

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Themen:
    4
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    ...ich hatte bisher nie probleme mit askari, aber ich ziehe den händler allemale vor. unerreicht sind natürlich die erfahrenen originale, die neben dem umsatz auch die lust am hobby nicht aus den augen verlieren. zuhause in ulm gabs (gibts) so ein original, der kannte jeden fisch mit namen und versicherungsnummer, und war um gute tips nie verlegen. so einen hab ich in berlin noch nicht gefunden.
     
  14. Shorty

    Shorty Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Kaufen o.k., aber was ist mit dem Service?
    Ein Beispiel: Mein Kumpel (hier Joao) und ich haben es geschafft an einen Tag beide unsere neuen Ruten durchzubrechen! Ich weiß da gehört was zu aber, das tut hier nichts zur Sache!
    Fakt ist: Ich habe beim Händler gekauft und konnte die Rute einfach umtauschen! Er hat bei Askari gekauft, eingeschickt und nach mitlerweile 10 Wochen noch immer keine Neue.
    Deshalb Equipment lieber beim Händler deines Vertrauens kaufen!
     
  15. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Hallo Leutz,

    ich muß mal ne Lanze für meine Kollegen ( Fachhändler) brechen.

    die radde hat folgendes geschrieben :arrow:
    das trifft den Nagel genau auf den Kopf

    und Shorty merkt noch an :arrow:
    und so halten es viele gute Fachhändler, sie glänzen meist mit guten Sevice u. guter Beratung und nicht durch verschleudern von hochwertigen Produkten.

    fisshunter
     
  16. DelPieto

    DelPieto Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Themen:
    12
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Moin Leutz...

    ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinem Tackle-Dealer :lol:

    (Ist zwar ein Karpfen-Spezi und hat vom Spinnfischen so viel Ahnung wie ich vom Kinder kriegen, aber ist ja mal egal)
    ... Gutes Räuber-Tackle hat der aber trotzdem!

    Ich hab mir da mit der Zeit mal ein Prinzip zugelegt:

    Kleinkram und Spinnköder kauf ich meist woanders, da der dass was ich haben will eh meist nicht da hat und wenn er es bestellen würde, dann geht das meist nur in ner VE zu 10 oder so! Und dann angelt damit auch wieder jeder Hans und Franz. Und außerdem verdient der daran auch nicht sooo gut!

    Das Teure Krams (Ruten, Rollen u.s.w.) kauf ich aber ausschließlich bei ihm. Da hab ich den passenden Service wenn mal was damit ist. Außerdem find ich's nicht in Ordnung sich Tackle bei "seinem" Händler anzuschauen und woanders zu kaufen!

    Außerdem hab ich mittlerweile ein so gutes Verhältnis zu ihm, dass ich eigentlich immer was runter kriege vom Preis. Vor 2 Monaten zum Beispiel hab ich mir ne Neue Kombo geholt für rund 330 Teuros, bezahlt hab ich dann 235. Kann man glaub ich nicht meckern! Wenn ich mir was nicht leisten kann(kommt als Student durchaus mal vor), hab ich auch die Möglichkeit in Raten abzustottern, jenachdem wie's Geld grad da ist! Sowas nenne ich dann auch Service!

    Ist aber auch nicht ein sooo großer Laden, meistens fahr ich nur zum Kaffee saufen hin... und der ist dann auch kostenlos :wink:

    Gruß Peter
     
  17. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Ich kenn auch verschiedene Arten von Angelläden.
    In den einem sind ausschließlich Carp-Hunter angestellt die vom Rest keine Ahnung haben und man dann noch mit irgendwelchen Nazischeiss zugelabert wird :? .(Ich war da z.B. mal mit "Fox" da und als er ma was gucken war und er nicht hören konnte was der Verkäufer sagt sagte der gleich zu mir was das für ein Spasst wär... :roll: :!: )

    Dann gibts noch Läden die ne Riesenauswahl haben aber von der Hälfte keine Ahnung haben und man bei ner Frage zum Artikel nur: "Dat is ne Waffe" gesagt bekommt.

    Dann gibts auch noch Läden dort gibts Nette Verkäufer gute Ware mit großer Auswahl super Beratung und auch mal n jighaken und n paar Gufis für nix in die Tasche.

    Katalog oder Internetbestellung würde ich nie machen!
    Hab auch schon von Fox gehört das Askari ihm mal ne falsche Rute geschickt hat und die nicht zurück nahm :evil:
     
  18. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    so siehts bei mir auch aus
    glaube 500 euro oder so hab ich noch offen , dann werden neue ruten geholt ^^
    kleinkram kauf ich trotzdem lieber in massen bei askari oder so
    dann brauch ich mir nur 2 mal im jahr die kisten voll zu machen und es wird auch nich zu teuer
     
  19. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    358
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    LDS
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Das sollte wohl klar sein, daß man das nicht macht... und nicht nur beim Angelzeuch sondern och allgemein...
     
  20. lohmann

    lohmann Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Themen:
    11
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    City West
    Re: Schirmer, Askari...- oder doch lieber zum Händler gehen

    Ihr (DelPieto & bundyman) wollt also behaupten, dass es "unmoralisch" ist, sich den günstigsten Anbieter rauszusuchen? Oder hab´ich da jetzt was nicht richtig verstanden? :?
     

Diese Seite empfehlen