1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Savage Gear Forelle -> Probleme mit der Hakenbefestigung

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Mannheim68199, 12. August 2015.

  1. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Ich habe mir eine Forelle von Savage Gear gekauft. Die läuft einwandfrei!

    Ich ab aber mit der Befestigung des Einfachhaken ein Problem, dass dieser sich bei dem kleinsten Hinderniss oder Kraut löst.

    Kennt das Problem jemand auch??
     

    Anhänge:

  2. perch2013

    perch2013 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    19. Dezember 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Hi,


    is leider normal bei den Dingern.


    Entweder damit klar kommen und ständig neu einstecken oder den Einzelhaken gegen einen Drilling tauschen..den kannst du fest im Gummi verankern.


    besten Gruß
    Stefan
     
  3. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.046
    Likes erhalten:
    211
    Ort:
    63303 Dreieich
  4. alexxx

    alexxx Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Düsseldorf
  5. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
  6. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Ich denke ich werde einen Drilling einbauen. Für mich ist der Einzelhaken eine Fehlkonstruktion. Die beiden Stifte die im Fischkörper drin stecken sind ohne Wiederhaken. Daher halten diese nicht.

    Ich habe Savage Gear agschrieben, aber bisher keine Reaktion erhalten. Scheinbar kein Interesse an Anregungen...
     
  7. EliteFiete

    EliteFiete Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. März 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Ich baue bei den Line Through Trouts das gesamte "Vorfach" um. Erstm,al nutze ich dünneres Stahl oder Titan. Anstelle des normalen Drillings kommt ein Drilling in einer Nummer größer ran und anstatt des Einzelhakens kommt der normale Drilling der Trutte ran, wird mit einem Stingerspike festgehalten, hält Bombe und löst beim Biss zuverlässig aus. Die Bissverwertung habe ich damit enorm steigern können!

    Bei der Rattle trout baue ich ebenfalls um, anstatt des einfachen Drillings baue ich ein "Stinger" mit zwei Drillingen. Hatte ständig Austeiger mit dem Einzeldrilling.
     
  8. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Und welche Farbe der Forelle fischt du ?
     
  9. EliteFiete

    EliteFiete Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. März 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Momentan habe ich alle drei Forellendekore, von den neuen habe ich noch keine am Start. Find die Neuen auch nicht so toll!
     
  10. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Ich habe die Regenbogenforelle und die läuft einwandfrei. Nur eben dieser Einzelhaken, das klappt keineswegs
     

Diese Seite empfehlen