1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Roy's Fisher Doubledecker (Phontoon boat)

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von dunsty, 17. Dezember 2009.

  1. dunsty

    dunsty Belly Burner

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Testbericht Roy's Fisher Doubledecker,

    [​IMG]

    Das Roy's Fisher Doubledecker ist ein von der Angel Domäne vertriebenes Belly (Phontoon) Boat.

    Angeprießene Eigenschaften:- hoher Sitzkomfort
    - erhöhte Sitzposition
    - geringer Wasserwiederstand
    - geräumige Taschen

    Tatsächliche Eigenschaften:- hoher Sitzkomfort
    - niedrige Sitzposition ( halber Hintern im Wasser)
    - selbst bei geringer Strömung, kommt man kaum vorwärts
    (bisher kein Einsatz im See)
    - geräumige Taschen

    Verarbeitung:- Doppelte Nähte (allerdings hängen viele Fäden weg)
    - sehr dünnes Material der Luftkammern ( wurde auch mit 2 Löchern )
    geliefert

    Fazit:
    Wer sich ein Belly boat zulegen möchte,sollte lieber ein paar monate länger sparen und sich teureres Markenprodukt kaufen.
    Dann ist Spaß eher garantiert

    Gruß

    Dunsty
     
  2. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Willst Deines (s.o.) wieder loswerden?
    Ich wüsste jemanden, der Interessse hätte.
     
  3. argon08

    argon08 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
    schade ich dachte eigentlich das es auf dem pontoonboot bereich sich in deutschland doch was tut!
    soweit ich mich erinnere hattest du ein sonderpreis bekommen ! war dieser weil er schon löcher gehabt hat oder war der preis für reguläre ware? und mich würde mal interessieren was du an kg auf die waage bringst und mit wieviel das boot angegeben ist?
    rein vom äusseren fand ich das boot nicht schlecht das einzige was mich von anfang an gestört hat ist das es keine ruder und keine emotor halterung hat!
    aber für den preis! mehr kann man denke ich nicht erwarten oder???

    ich hab hier auch noch 2 marken pontoone rumliegen! alle mit doppelwandigem schlauch und richtig gute sitzposition und und und....
    aber die kosten dann gleich ne ganze menge mehr!!

    danke für den bericht :!:
     
  4. Betze

    Betze Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    123 Fake Street, Schlagloch Citäy
    Brauchste doch sicherlich nur eines von und magst eines abgeben ;)
     
  5. argon08

    argon08 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
    steht schon länger unter kleinanzeigen! mag aber nicht wirklich jemand momentan haben 1.preis 2. ist nicht die richtige zeit!
    deswegen fand ich das boot von dunsty nicht schlecht! preis und leistung sind top!
     
  6. dunsty

    dunsty Belly Burner

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Danke für das Angebot, aber ich habe es wieder zurück geschickt und warte jetzt auf ein neues ( vllt. mal ohne Löcher)

    Mal schauen, ob ich es anschließend noch etwas tunen kann ;)

    Gruß nach Berlin
     
  7. dunsty

    dunsty Belly Burner

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg

    Nein, der Sonderpreis war natürlich nicht für ein löchriges Belly Boat. Das war eine einmalige Rabattaktion bei der keine Mängels seine sollten. Am gewicht sollte es außerdem auch nicht liegen, da dem Boot laut Verkaufstext 175 Kg zugeladen werden dürfen. Ich bringe allerdings nur knappe 80 auf die Wage ;)

    Hoffentlich kommt bald die Neulieferung... und vllt. kann ich mit ein paar kleinen Umbauten ein flottes Gefährt kreieren.
     

Diese Seite empfehlen