1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rolle für Spinnrute

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Muckeburger, 22. August 2012.

  1. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Moin moin,
    brauch mal rat von euch =)
    unzwar hab ich vor mir ne neue rolle für meine leichte spinnrute zu holen...[ 2,4m 7-24g] , da meine jetzige meiner meinung zu groß für die leichte rute ist und somit auch ein bißchen zu schwer...suche somit ne möglichst kleine und leichte stationärrolle die sich gut zum leichten spinnfischen eignet...preis ist wurst...qualität geht natürlich vor =) (kann euch leider nicht die größen sagen...weiß die einteilungen da nicht...vllt kann mich jmd da auch aufklären)
    lg Mucke 8)
     
  2. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Würd an deiner stelle ne 2000er rolle nehmen!Schau bei Shimano rein da kannste nicht viel falsch machen. Stratic oder rarenium je nach übersetzung findest bei shimano auf jedenfall was.
     
  3. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    alles kla danke...wie ist das mit den größen? je höher desto kleiner? blicke da nicht durch...bei den sprorollen sinds zb teilweise 10200 usw =S kann mich jemand über die größen aufklären wär super!
     
  4. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Also umso kleiner die zahl umso kleiner die Rolle

    Normalerweise gibts:

    500
    1000
    2000/2500
    3000
    4000

    Bei Spro is es halt 10100, 10200 usw

    bei verschiedenen marken unterschiedliche bezeichnungen!
     
  5. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    alles kla danke für die info alex hat mir geholfen ;)
    noch weitere empfehlungen wären auch ganz toll =P
    lg Mucke
     
  6. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Wenn du mir ne grobe preisrichtugn geben würdest könnt ich dir besser helfen!
     
  7. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    ka...sollte schon was taugen...-100€ ca. ... 10 20€ drüber geht auch noch =P mir ist wichtig dass sie auch dementsprechend lang hält und vernünftig läuft...das passende gewicht für meine leichte rute hat usw =)
     
  8. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Also shimano rarenium is zweifelsohne ne klasse rolle!2000er oder 3000er größe je nach rute. oder eben die stradic von shimano!auch ne klasse rolle!musst halt schaun welche dir zum einen optisch besser gefällt und zum anderen welche übersetzunf eher was für dich ist!
     
  9. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    ja ka ...wie schon gesagt kann die größen nicht einordnungen ohne die rolle in der hand zu haben...zu ner 2,40m rute mit 7-24g ...ist da eher die 2000er oder 3000er was? mir wär ne recht kleine rolle sehr lieb =) da es ne ziemlich leichte rute ist...und wie sieht das mit der übersetzung aus?
    lg
     
  10. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Also die kleinere rolle is natürlich die 2500er. Wobei der UNterschied meines wissens bei den beiden rollen nur der Spulenkopf sein dürfte(hier hoffe ich auf die mithilfe eines anderen users weil ich mir nicht sicher bin)

    Die Rarenium hat ne übersetzung von 5,0 zu 1
    die stradic übersetzung ist höher.
    Die Übersetzung zeig an wie oft sich der spulenkopf bei einer Kurbelumdrehung dreht.
    Also bei der rarenium dreht sich der spulenkopf 5 mal bei einer kurbelumdrehung. Es wird eben mehr schnur auf einmal aufgespuhlt. Je nach angeltechnik ist weniger mehr bzw. eine hohe übersetzung wünschenswert.
    Als einsteiger denk ich wirste das aber net merken
     
  11. Totti

    Totti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    151
    Likes erhalten:
    1
  12. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    so schauts aus zwischen der 2500er und 3000er rarenium ist der einzige unterschied die flachere spule....
    ist auch ganz leicht zu erkennen daran das beide 200g wiegen...
     
  13. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    und die 2500 bzw 3000er passt auch zu ner leichten ruten (daten s.o.) ? wie schon erwähnt sollte sie möglichst klein und leicht sein ...die übersetzung spielt jetzt nicht die größte rolle...wobei ne hohe übersetzung schon wünschenswert wär
    lg
     
  14. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    die größe passt....
    übersetzung bei der rarenium ist eben standardmäßig....
    wenn doch höher wäre eben die stradic...
     
  15. Muckeburger

    Muckeburger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    alles kla danke für die bisherigen tipps...gibts vlt noch ein paar tolle modelle zur auswahl? vlt noch eine preisklasse tiefer..sprich 80-120 ca. ;)
    lg
     
  16. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Shimano Technium wäre zb ne klasse drunter. Gute basis ist aber auch eine Shimano exage.
     
  17. Spin89

    Spin89 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Themen:
    14
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Oldesloe
    2500er Rarenium solltest du online für 120 bekommen, hab eben auf den ersten klick eine für 128 neu gefunden....

    Ansonsten wie schon geschrieben die Technium ist eine Preisklasse tiefer und meiner Meinung nach ne super Rolle.

    2500er Klasse halte ich für die Rute für angemessen im Idealfall gehst du mal in Laden und schraubst die dir Modelle die in die engere Auswahl kommen an die Rute und schaust was dir am besten gefällt.

    Gruß lasse
     
  18. es0x

    es0x Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elbe MD & Tangermünde
    Würd noch die Mag Pro Lite in den Raum werfen.
     
  19. Spin89

    Spin89 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Themen:
    14
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Habe schön häufiger gehört das die Haltbarkeit der Rolle nicht gerade die Beste ist....was sich der Threadersteller ja wünscht.
     
  20. Matzö

    Matzö Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. September 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    58
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich hab mir kürzlich die abu garcia orra s 30 zugelegt...
    die gibt es auch in kleineren größen
    hier steht die 30 in shimano übersetzt wieder für 3000, usw.
    ich finde die orra s ist eine gute alternative zu shimano..
    wahrscheinlich ist sie vergleichbar mir der shimano aernos.. nur wesentlich günstiger.. mit 70€ ist man dabei
    ich bin bisher jedenfalls sehr zufrieden mir der rolle und paar boddendrills hat sie auch schon ausgehalten..
    die schnurverlegung ist klasse, bisher gabs allerdings am anfang eine perück, wahrscheinlich, weil zu viel schnur drauf war...
    aber danach kam nichts mehr dergleichen...
    vlt hat dir das bisschen geholfen
    gruß
    matze
     

Diese Seite empfehlen