1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rolle für Mitchell Elite Spin 1,98m 2 - 8gr. WG

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von vanhalen, 13. Oktober 2010.

  1. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    gestern hat mich leider meine geliebte Mitchell Avocet Gold 2000 verlassen, daher muss eine neue Rolle für die o.g. Rute her. 8O
    Ich suche eine Rolle im Preissegment bis ca. 70€.
    Habe das Forum schon durchgesucht, kann mich aber nicht so recht entscheiden.
    Eventuell hat ja auch jemand eine Elite Spin und hat Erfahrungswerte.
    Von der Rollengröße würde ich wieder zur 2000´er oder analog 2500´er Größe tendieren.
    Danke im Voraus
    Stephan
     
  2. meierchen_online

    meierchen_online Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    0
    Farblich und preislich würde ich da vielleicht zur 810er Black Arc tendieren. Bei einem Gewicht von 270g hättest du dann auch dieselbe balance wie mit einer 2500er Shimano. http://www.angel-discount24.de/spro-black-100m024mm-p-3626.html Damit machst du sicher nichts falsch

    Sehr, sehr interessant, und vor allem auch schick, finde ich die ganz neue Shimano Exage. Die bekommst Du bei Nordfishing.at für 53,77 Euronen: http://nordfishing77.at/
     
  3. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Wollte mir bei nordfishing77.at das neue 1000er Technium Modell für die Pulse mit 2-8g besorgen.

    Ist ne hammer geile Rolle für 100€.
     
  4. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    also ich hab die ryobi applause an der 2-8 als 1000er und bin ziemloch uzufrieden damit..läuft ruhig, ist schön ausbalanciert und nicht zu schwer :)
     
  5. doerk

    doerk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wallertheim
    Hallo,

    Schau dir doch mal die Daiwa procaster xi an... Hab die Rolle in der 3000ender Größe an meiner Blackstream 2701 und bin voll zufrieden.... Gut finde ich die gleichwertige Ersatzspule aus Alu!

    Gruß Dirk
     
  6. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Habe exakt das selbe Problem.
    Ist ne 1000er Rolle nicht an so einer leichten Rute angebrachter?
     
  7. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    jep das ist sie.. wie gesagt..

    applause passt gut ran, exage mit sicherheit auch, wenns im mittleren preissegment sein soll
     
  8. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Angebrachter ist sie mit sicherheit in 1000. Aber auch eine Nummer größer finde ich nicht schlimm. Bei ruten um die 100Gramm hast du ohnehin fast nur das Rollengewicht in der Hand. Kommt halt drauf an ob du die Rolle nur an dieser Rute nutzen willst oder auch an ner etwas grösseren?!
     
  9. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Ich hab noch ne Skeletor in 2,70m und mit wg 7- 28g.
    Ne 2000er könnte ich dann wohl an beidem fischen, das stimmt.
    Aber die ist dann ja für beides jeweils nur ein bisschen geeignet.
     
  10. Stachelritter77

    Stachelritter77 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Landshut
    Morgen,
    ne 2500 Rolle an ner leichten Rute macht doch nix. Die größere Rolle bringt doch gerade beimleichten Ködern eigentlich nur Vorteile, wie zum Beispiel Wurfweite und Langlebigkeit. Der einzige negativ Aspekt, das Gewicht fällt bei einer leichten Rolle wie einer Technium auch weg.
     
  11. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    1000er Technium geht vollkommen in Ordnung.
    Drunter kaufst Du bald noch einmal.
    lg, Tommi
     
  12. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Eben. Genauso ist es. Grad bei ner leichten Rute hast du das Rollengewicht in der Hand und da ist ne 2500er gut erträglich.
     
  13. nano

    nano Gast

    Find die quick super 830 nich schlecht. knapp 65 euro.
     
  14. fubar

    fubar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    an besagter Rute fische ich die Tica Dynspin GH1000. Die Combo ist sehr ausgewogen, die Rolle macht ein guten Eindruck und es ist mal was anderes als die ueblichen Verdaechtigen. Besonderes Plus ist das Gewicht(in der Preisklasse) und die exakt einstellbare Bremse.
    Achja, die Rolle ist fuer ne 1000er verhaeltnismaessig gross.

    regards
    Peter
     

Diese Seite empfehlen