1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rocksweeper Nano 601 ML

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von grobi62, 15. Februar 2012.

  1. grobi62

    grobi62 Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    Ruhrpott
    Moin zusammen.
    Ich bin seit kurzem Besitzer einer Rocke Nano 702 ML. Ich bin sehr zufrieden mit dem Stecken, jedoch für ganz kleine Jigs ist mir die Rute etwas zu heftig. Deshalb schiele ich jetzt noch zusätzlich nach einer 601ML.
    Kann mir bitte jemand der 601 Besitzer sagen, ob die Rute bei kleinen Jigs ( 3gramm Köpfe mit 2'' Trailern im Stillwasser) noch vernünftige Rückmeldung liefert?
    Danke und gruß Bernd
     
  2. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Ich habe die "alte" silberne und ich sage mal es geht noch, aber optimal ist sicher was anderes... ;-)
     
  3. SpinFocus

    SpinFocus Nachläufer

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Da kann ich nur zustimmen, ich habe such die alte und würde 3g echt als absolute Untergrenze betrachten, eher 5 g.
     
  4. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Was Kanalbarschjäger und Spinnfocus über die alte 601 ML schreiben, trifft genauso auch auf die Neue zu.

    Zum gelegentlichen 3gr-Kopf-Angeln auf jeden Fall gut machbar. Sollte dieser Anwendungsfall aber das Haupteinsatzgebiet sein, dann würde ich zu einer UL-Rute raten.

    Zum Barschangeln übrigens eine Superrute, top für die angegebenen 5-25gr.
     
  5. grobi62

    grobi62 Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    Ruhrpott
    Moin.
    Vorab danke für die Antworten. Ich habe mal umdisponiert und mir für die leichten sachen eine Illex Light Rig zugelegt. Sollte dann wohl besser zum vorgesehenen Anwendungsbereich passen.

    Gruß Bernd
     

Diese Seite empfehlen