Dienstag, 21.01.2020 | 07:26 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Reins Goby Goby

Barsch-Alarm | Mobile
Reins Goby Goby

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Machete

BA Guru
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
2.738
Punkte für Reaktionen
2.890
Ort
Barschau
Hat die Reins Grundel schon jemand ausführlich gefischt und wenn ja, mit welchem Erfolg?

Danke vorab.

goby.jpg
 

joker

Gummipapst
Mitglied seit
18. Dezember 2010
Beiträge
761
Punkte für Reaktionen
1.260
Ort
Karlsruhe
Ausführlich...nö:D Aber ein paar Mal hab die die schon gefischt (Green Pumkin/Chartreuse).
Sind recht wuchtig, für gezieltes Barschangeln für meinen Geschmack ne Nummer zu groß. Der Lauf ist tatsächlich recht Grundellike, der Körper macht nichts und das Schwänzle wackelt fröhlich vor sich hin. Werfen sich überraschend gut, dachte, die seien windanfälliger.
Auf Zander durften sie schon herhalten, und ja, wir haben auch die Grundeln in allen Gewässern. Gab Bisse, allerdings nicht mehr oder weniger als auf andere Gummis auch.
Für mich nen "Kann-Köder", kein "Muss-Köder":)
 

Machete

BA Guru
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
2.738
Punkte für Reaktionen
2.890
Ort
Barschau
Danke. Wollte die für eigentlich für den NOK, wenn ich wieder ne Woche dort bin. Dann tut es auch der Sea Shad oder Walleye Assassin, in Panhandle Moon oder Pumpkin Seed. Haben auch schon gut dort funktioniert. Dachte die Grundeln reißen was raus.
 

StefanK.

Gummipapst
Mitglied seit
1. Februar 2017
Beiträge
885
Punkte für Reaktionen
1.550
Ort
GAP
@Machete
.....hast Du die schon mal probiert?
20180726_120751.jpg

GOBY von fanatikbaits

Hatte ich mir auch mal im großen Stil geholt für nen Kanal, Lieferung kam leider nicht rechtzeitig.
Laufen super und sehen wirklich realistich aus. Einzigster Manko ist das die kleinen Goby sau schlecht verpackt sind, waren auf nem Papier Blister.
Die gibt es in 3 Größen und unzähligen Farben bei @Fisherino
 

Promachos

Barsch Vader
Mitglied seit
2. Dezember 2006
Beiträge
2.161
Punkte für Reaktionen
3.016
Ort
Bamberg
Hi!

Ich habe auch einen zugegeben etwas exotischen Tipp: Illex Ammonite Shad am C-Rig.

Gruß Promachos
 

benwob

Finesse-Fux
Mitglied seit
14. Januar 2018
Beiträge
1.200
Punkte für Reaktionen
5.279
@Machete
.....hast Du die schon mal probiert?
Anhang anzeigen 62241

GOBY von fanatikbaits

Hatte ich mir auch mal im großen Stil geholt für nen Kanal, Lieferung kam leider nicht rechtzeitig.
Laufen super und sehen wirklich realistich aus. Einzigster Manko ist das die kleinen Goby sau schlecht verpackt sind, waren auf nem Papier Blister.
Die gibt es in 3 Größen und unzähligen Farben bei @Fisherino

Ich hasse dieses Forum! Wollte mir in nächster Zeit eigentlich keine Köder mehr holen und jetzt habe ich schon wieder eine Bestellung rausgeschickt. Vielen Dank @StefanK! :D
 
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
6.000
Punkte für Reaktionen
7.676
Ort
Tief im Westen...
Wenn es nicht zu uncool ist, geht glaube ich kaum was über die Fox Grundel in Marble. Lässt sich erstaunlich gut werfen und bringt Fisch (Zander). Aber auch nicht mehr oder weniger Zander als mit anderen Ködern.
 

Chris1711

Echo-Orakel
Mitglied seit
23. Juli 2015
Beiträge
202
Punkte für Reaktionen
699
Kann mich Kanalbarschjäger nur anschließen. Fängt auch gut Barsch ab 35 aufwärts. Braucht wegen der Form und Größe nur ein bisschen mehr Gewicht.
 

Speedfreak

Finesse-Fux
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.240
Punkte für Reaktionen
1.133
Ort
Leipzig
Der FishUp Catfish geht sicher auch als Grundel durch. Und fängt wie Hulle, jedenfalls heute beim ersten Testfischen damit.:)
 

Machete

BA Guru
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
2.738
Punkte für Reaktionen
2.890
Ort
Barschau
Wenn es nicht zu uncool ist, geht glaube ich kaum was über die Fox Grundel in Marble. Lässt sich erstaunlich gut werfen und bringt Fisch (Zander). Aber auch nicht mehr oder weniger Zander als mit anderen Ködern.
Der "Coolnessfaktor" ist mir völlig wurscht. Hauptsache die Dinger fangen etwas besser Zander, als die üblichen Shad Klassiker.

Der FishUp Catfish geht sicher auch als Grundel durch. Und fängt wie Hulle, jedenfalls heute beim ersten Testfischen damit.:)
Dem werde ich auch ne Chance geben. Den selben Gedanken hatte ich auch, als Du kürzlich Bilder von deinem Einkauf gepostet hast. ;) Auf was ging es denn damit beim Testfischen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Speedfreak

Finesse-Fux
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.240
Punkte für Reaktionen
1.133
Ort
Leipzig
Dem werde ich auch ne Chance geben. Den selben Gedanken hatte ich auch, als Du kürzlich Bilder von deinem Einkauf gepostet hast. ;) Auf was ging es denn damit beim Testfischen?
Auf Barsch im Schladitzer See. Erster Wurf- Barsch, Zweiter Wurf- Barsch. Der Angelkumpel hat ihn auch gleich rangeknüpft- Barsch. Auch die Größe hat gestimmt, keiner unter Mitte 20.
 

glanis

Master-Caster
Mitglied seit
24. Februar 2017
Beiträge
717
Punkte für Reaktionen
478
grundel.jpg
muss noch getestet werden , kann aber noch warten. die zander haben sich im moment auf die uckelei und rotaugen brut eingeschossen
 

glanis

Master-Caster
Mitglied seit
24. Februar 2017
Beiträge
717
Punkte für Reaktionen
478
..hmm yo könnte sein. ...@ machete meine waren von A..... Proleurre Model: soft Catfish
 

Oben