1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rapala X-Rap

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von quink, 22. Februar 2014.

  1. quink

    quink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Piedmont, SC
    Tach

    wollte mal fragen welche Erfahrung ihr mit dem X-Rap gemacht habt... hab mir gestern mal einen geholt und werd ihn morgen mal auf die Probe stellen... isn XR-8 in ghost

    Wenns geht vielleicht mal was zur Führung dazu schreiben, die am erfolgreichsten war für euch.

    Danke:grin:
     
  2. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Der X-Rap ist ein klasse Bait. Ich bin wirklich ein Fan davon. Am besten aktiv fischen. Twitchen, Slashen und Jerken macht er alles mit!Aber geduldig fischen....pausen in denen der Bait steht bringen oft den Fang!
     
  3. quink

    quink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Piedmont, SC
    danke für den Tipp... hoffentlich bringt er morgen was an den Haken... mir fehlt noch der erste richtige Erfolg des jahres....
     
  4. 321hecht

    321hecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Bamberg
    Sehe das genauso. Aktiv und aggressiv führen. Fängt echt hammer! Am liebsten fische ich die Farbe Firetiger. Aber auch Makarell fängt sehr gut.

    MFG Michael
     
  5. Patrick_M

    Patrick_M Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    top köder, der mir schon einige barsche, zander und hechte gebracht hat.
    führung ist hier ja schon gut beschrieben worden. manchmals (im dunkeln) hat auch langsames kurbel erfolg gebracht, aber am besten ist die aktive, twitchende führung. und ruhig etwas härter twitchen, der köder mag es, die räuber sowieso. ;-)
    farben, die ich persönlich als besonders gut finde: perch, moss black shiner, purple ghost und olive green. lieblingsgröße 100, alternativ 80. ghost war bisher leider ne null-fische farbe. also wenn es mit deinem köder nicht klappt, probier ne andere farbe. könnte daran liegen.
     
  6. Jensox

    Jensox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Themen:
    12
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Niedersachsen
    Der Köder sieht super aus. Mit den Ködern könnte ich mir ne ganze Box vollballern. Dann hoffe ich mal, dass ich mich mit den Farben nicht vergriffen habe und ich auch was fangen werde. Habe mir 3x 08 X-Rap in glass ghost, silver und yellow perch geholt. Die werde ich diesen Frühsommer ausgiebig testen und mir mal einen von denen auf Einzelhaken umrüsten um zu sehen wie der Lauf variiert.
     
  7. PerchHunter 2000

    PerchHunter 2000 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    19. Februar 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Der X-Rap geht auch auf Döbel und Forelle , ein super Köder, kann ich nur weiterempfehlen . Aus der Köderbox nicht mehr wegzudenken .
    Glass ghost und yellow Perch find ich die erfolgreichsten Farben auf Barsch, Forelle und co .
     

Diese Seite empfehlen