1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Qualität von Jackson Real Jerk?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Thymallus, 13. März 2008.

  1. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo zusammen,

    habe mir die Zeitschrift Raubfisch abonniert und als "Schnäppchen" 2 Jackson Real Jerk (Firetiger, Super Trout) dazu erhalten. Hatte bisher noch nie die Gelegenheit mir einen Lure von Jackson näher anzusehen.

    Erster Eindruck: Na ja.
    Zum Beispiel verstehe ich nicht warum diese Hartplastikflosse mit 2 Stiften fixiert wird? Ich würde es ja verstehen wenn es sich um Weichplastik handeln würde und man die Teile öfters austauschen müsste (gäbe es aber wahrscheinliche auch bessere Systeme dafür), sonst hätte man das Teil gleich im Ganzen bauen können. Die Haken sind auch sehr stumpf kein Vergleich zu anderen Herstellern! Bin mal gespannt wie sich die Lures im Praxistest bewähren bzw. wie sie nach dem ersten Fischkontakt aussehen.

    Bin ich zu kritisch? Habt ihr Erfahrungen mit den Jackson Lures bzw. mit den Real Jerks?
     
  2. ObiWan75

    ObiWan75 Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    Die Flosse kriegt auch als Ersatz zu kaufen. Hab ansonsten keine Erfahrung mit den Dingern...
     
  3. hansen

    hansen Master-Caster

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    502
    Likes erhalten:
    3
    Ich hab nur gute Erfahrungen mit dem Real Jerk,
    am ersten Gewässer beim zweiten Wurf gabs nen Meter
    und am nächsten See hat er bein 3ten wurf nen 70ger gefangen.

    Die flosse ist mit holzstiften befestigt.... holz quillt in Berührung mit wasser.....d.h. flosse geht nicht ab...

    Der lauf von den Dingern ist der Wahnsinn.

    Die Haken haben gut gesessen und auch gehalten.

    Also ich weiß nicht was du hast bekommst 2 top Köder
    die nornmalerweise um die 20 € kosten für lau :wink:
     
  4. steff1992

    steff1992 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    herne
    ich find die teile auch klasse,weiss gar nich was du hast.die machen doch optisch richtig was her,oder nich?also fangen tun die richtig gut und der lauf ist lebensecht....
     
  5. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Leute,

    erstmals danke für eure Antworten. Das Aussehen wurden von mir auch nicht in Frage gestellt, sondern eher die Qualität der Verarbeitung. Positiv ist auf jeden Fall, dass ihr aus der Praxis von einem sehr guten Laufverhalten sprecht. Vorallem finde ich den Kommentar von hansen perfekt 2. Wurf Fisch und 3. Wurf Fisch.
     

Diese Seite empfehlen