1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Projekt erstes eigenes Boot

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von harry87, 12. Juli 2013.

  1. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    So Leute ich möchte mir gerne ein Boot im nächsten Jahr kaufen. Ist noch viel Zeit aber ich wollte so zeitig wie möglich anfangen Informationen zu sammeln.
    Es Soll für die Havel/Havelseen rund um Potsdam gedacht sein. Weiteste Strecke wird wohl ca. bis nach Werder sein.
    2 Leute müssen Platz haben und im stehen bequem fischen können. Es sollte auch bei windigen Verhältnissen sicher sein und Führerscheinfrei zu fahren sein.
    Evtl. würde ich es gebraucht kaufen und dachte so an ca. 2000€(ganz grober Richtwert da ich gar keinen Überblick über die Preise habe)
    also, welches Boot könnte geeignet sein und welchen Motor(PS-Leistung) könnt ihr empfehlen?
     
  2. perchpersuit

    perchpersuit Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    261
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  3. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Kommt halt auch darauf an ob du bestimmte Vorstellungen hast bzgl. des Materials, also Alu oder GFK?
     
  4. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Also welchem Boot ich in Berlin/Potsdam/Brandenburg am meisten begegne ist doch die gute alte Anka!
    Wäre das nix?
     
  5. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Da ich nicht mal weiß wo da die vor- und Nachteile liegen hab ich auch keine genaueren Vorstellungen als die im Eingangsbeitrag beschriebenen...völliges Neuland für mich quasi
     
  6. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Naja du wirst doch aber Vorstellungen haben wie groß das Teil sein soll.
    Ein anka ist, wenn ich mich nicht irre, 3,70 m lang.
    Mein Boot ist 4,40 lang und das passt Super für 2 Personen und auch noch für drei. Dann musst du wissen ob du einen liegeplatz brauchst oder Trailern willst.
    Für die Havel Gewässer reicht ein 5er. Wirst du gebraucht auch bekommen.
    Da gibt es so viele fragen. Und sobald man ein Boot hat, bekommt man ganz viele Ideen was man daran ändern will. Grundvoraussetzungen dafür sind natürlich super, solange diese gegeben sind.

    Grüße Andi
     
  7. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    das Boot bekommt nen Liegeplatz. Einen Anka habe ich bereits(Steht weit von der Heimat entfernt bei der Verwandtschaft um dort auf kleinen Seen zu angeln). Reicht mir von der größe auf jeden Fall weiß aber nicht ob das auch was für schlechte Wetterbedingungen auf größeren Gewässern ist.
     
  8. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    größere Gewässer ist gut :lol: denk es soll nur bis nach Werder gehen :wink: Ein Anka reich auch bei windigen Wetter für die Havel! Den bekommst du recht günstig. Gibt natürlich noch andere Boote aber so kannst du den Rest der Kohle für neues Tackle ausgeben 8)
    schön das wir immer anderen Dienst haben :roll:
     
  9. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Grõßere gewässer als die.die ich zur zeit mit meinem befische. Und da stell ich mir nen anka dann evtl. Recht wackelig vor. Schön wãren z.b. auch ein paar verstauungsmöglichkeiten
     
  10. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Grõßere gewässer als die.die ich zur zeit mit meinem befische. Und da stell ich mir nen anka dann evtl. Recht wackelig vor. Schön wãren z.b. auch ein paar verstauungsmöglichkeiten
     
  11. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Folgendes boot habe ich mir heute angeschaut: pioner maxi incl. 15ps johnson motor
    Gibts dazu vlt irgendwelche Erfahrungsberichte? Innteressannt wàre immeenoch zu wissenwelches materiel beim boot die meisten vVorteile hat. das pioner war glaube ich aus pe
     
  12. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Zum Thema Material steht ja schon einiges hier im Forum, sorry hätte mich mal vorher nen bisschen schlau machen sollen. Die Wahl ist auf Kunststoff(GFK oder PE) gefallen.

    Eine Frage aber noch: Kann ich einen 15PS Motor auf der Havel( Aufgrund der Geschwindigkeitsbeschränkung) überhaupt vernünftig ausfahren???
     

Diese Seite empfehlen