1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Petition für Boddenhecht Fans !!!

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von Andi500, 7. Januar 2013.

  1. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    38
    Ort:
    MV
  2. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Hier geht der Link :)
     
  3. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Unterschrieben, da gibt´s keine Diskussion.
    Das man diesen Mist heut noch als Notwendig erachtet, wo doch so viel auf Umweltschutz gepredigt wird, ist mir unerklärlich!

    Gruß
     
  4. thosawi

    thosawi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Themen:
    1
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin Ort: Großenbrode
    Habe auch unterschrieben, sollte aber eigentlich für noch mehr Fische gelten.
     
  5. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
    Gut so habe auch unterschrieben
     
  6. chrison87

    chrison87 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Schade, dass man Facebook oder Twitter braucht, da fallen viele potenielle Stimmen weg.
    Mfg
     
  7. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Allerdings, vor allem weil diese Anwendung auf die User-Daten zugreift...
    Super Idee, allerdings finde ich persönlich den "klassischen" Weg einer Petition besser, vor allem zweifel ich aber das Gewicht einer Petition mit nicht nachvollziehbaren Personen (fake-accounts, Fantasienamen etc.) an.
     
  8. thosawi

    thosawi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Themen:
    1
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin Ort: Großenbrode
    also ich habe ohne Facebook oder Twitter abgestimt. Facebook oder Twitter braucht man also schneinbar nicht.
     
  9. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    38
    Ort:
    MV
    Facebook und Twitter braucht man nicht um abzustimmen.
    Ich hab auch ohne abgestimmt.

    Man muss schon (s)einen Namen hinterlassen.
    Wenn man nicht will dass er öffentlich angezeigt wird, kann man noch einen Nick eingeben.
    Die Echtheit der email-Addis wird geprüft.

    :)
     
  10. janfischt

    janfischt Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    1
    Er: "Was, der Fischer hat mir meine Urlaubs- Hechte weggefangen?
    Sauerei! Mord! Polizei! :twisted: "

    Sie: "Hach, wären wir doch nach Disneyland gefahren!!!!!"

    Kind, börgerkauend:
    " hrchjhrchröchel" (erstickt gleich an einer Fischgräte im Burger, vermutlich Hecht)

    Hallo,

    So eine Petition unterschreibe ich natürlich nicht so mir nichts Dir nichts und ohne Diskussion.
    Da fehlen mir einfach Infos und Kenntnis der Zusammenhänge.
    Wessen Interessen werden denn vertreten?
    Die der Hechte etwa? Na, das wäre ja mal lustig. :)
    Ist immerhin das beste Hechtwasser Rügens, also was ist jetzt anders als sonst?

    Wer weiß was?

    gefragt, gegrüßt von
    Jan

    Edit1:
    Es geht (in der Petition) um "die Boddengewässer" allerdings auch um "den Fischer", nicht explizit um Rügen.

    Edit2:
    Die Aussage, "Wir wollen, dass Mecklenburg ein Angel- und Urlaubsparadies bleibt!" ist eigentlich bezeichnend, klingt nett, aber auch fragwürdig.
     
  11. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    38
    Ort:
    MV
    Dass Petitionen nicht jedermanns Ansichten treffen, ist normal.

    Ich finde es gut wenn jemand auf Misstände aufmerksam macht, besser jedenfalls als wenn jemand nur Fehler an der Sache sucht(seien es auch nur Formfehler).

    Aber das ist der Geist dieser Zeit.
    Selbst etwas unternehmen ist nicht drin, lieber an anderen rumkritisieren...... :wink:
     
  12. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    @Andi: ich habe es auch schon an anderer Stelle geschrieben, ich habe nichts gegen die Petition, halte aber den Vorwurf (Hechte werden zu Fischmehl verarbeitet) für recht vage.
    Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, und werde auch selbst mal recherchieren.
     
  13. thosawi

    thosawi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Themen:
    1
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin Ort: Großenbrode
    ich verabscheue jede Art der Gammelfischerei zur Herstellung von Fischmehl oder für die Biogasanlage. Wenn der Hecht in die Liste der dafür nicht vorgesehenen Fische aufgenommen werden kann, ist das nur gut.
     
  14. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Stimmt, nehme ich glatt zurück...

    Ich denke jeder der ab und zu mal hochfährt weiss das es leider stimmt.
    Alles was über das Küchenmaß hinausgeht wird geshreddert, nicht nur Hechte. Die Einstellung der Berufsfischer ist doch mittlerweile eh nicht nachhaltig geprägt, schnell noch irgendwie ein paar Euros abgreifen und nach mir die Sintflut...
    Wird Zeit für Gamefish-Regelungen in D, aber Angeln darf ja hier eh nie Game sein , höchstens Tütenfüllen.
     
  15. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    War vor weniger Zeit wieder am Bodden, wo man die Stellnetze im Flachwasserbereich sehen konnte... ich möchte nochmal an die Petition erinnern.

    Hab dann mal unterschrieben...
     
  16. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    hmmm.... im ansatz gut... aber der teil >

    ...Wir beantragen deshalb, dass der § 21 der Küstenfischereiverordnung - KüFVO M-V geändert wird. Wir fordern, dass der Hecht nur noch zum menschlichen Verzehr befischt und angelandet werden darf....

    > stösst mir bitter auf.

    da ich mit genau dieser begründung eine anzeige von der peta an der backe hatte als ich in mv einen hecht releast habe.
    (ich hatte blöderweise im a-b paar releasefotos einer boddentour gepostet gehabt und den peta-spionen futter geliefert)
    wenn man diesen teil genau betrachtet, will man also hechte dann nur noch beangeln um sie zu entnehmen und zu essen?

    ist mir übrigens neu mit dieser industrie-verfütterung, wenn das wirklich wahr sein sollte ist es natürlich der hammer und absolut bekämpfenswert.
     
  17. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    Diese Petition geht schon seit einiger Zeit rum und es gibt noch in keinem Forum einen Beweis Eastwood die zu fischmehl verarbeitet werden.....

    Ich frage mich auch gerade drop shotter was ist deine Definition vor kurzer Zeit?
    Soviel wie ich weiß war der sund bis vor wenigen Tagen komplett zu sprich Netze stellen schlecht :roll:
     
  18. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    Das Problem ist, vorsätzlich und grundsätzlich kannst du nicht rum catchen
    und realesen wie du willst. Man kann einen Fisch zurücksetzen, solange man
    diesen nicht verwerten kann. Heißt, ich habe es auf Barsche abgesehen,
    fange einen Hecht, kann den nicht verwerten, so kann ich den releasen. Es
    macht aber einen Unterschied ob ich den sofort zurücksetze, oder ob ich
    vorher noch vermesse und eine Fotosession starte. Letzteres würde wohl als
    Tierquälerei bezeichnet werden.

    Die Frage nach dem C&R ist aber ohnehin eine grundsätzliche, eventuell
    hätte man dort anders formiulieren müssen.

    Das jetzt 'Tierfreunde' undercover im Netz 'Releaser jagen' ist ja in jedem
    Fall ein dickes Ding...

    Edit
    Seit weit über einer Wocher ist der Sund wieder auf.
     
  19. Furchenlurch

    Furchenlurch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    181
    Likes erhalten:
    0
    Aber hallo! Was tun DIE eigentlich effektiv und aktiv für Fischbestände? Habe von denen noch niemand beim Laichgebiet-Anlegen, Bach-Entmüllen etc. gesehen...

    @ Holle: Wie ist die Geschichte ausgegangen, konntest Du das hoffentlich wieder abwenden?

    Allgemeine Frage (hier hoffentlich nicht OT, sonst bitte verschieben): Wenn man in Ruhe wo angelt und spazierengehende "Tierfreunde" fangen an, Lärm zu machen, Steine ins Wasser zu werfen, übelst rumzuschreien usw., damit man möglichst nichts fängt bzw. die Fische vertrieben werden - könnte man dann DIE wegen Nötigung, Vogel- und Fischstörung, Gewässervermüllung, Lärmbelästigung etc. anzeigen? Ich denke, wenn die einen dann auch noch massiv beleidigen, auf jeden Fall...

    Vor allem, wenn man davon mal kurz n Handyvideo schießt und das direkt den Cops vorlegt? Hochladen würde ich sowas natürlich nicht von wg. Persönlichkeitsrechte etc...
     
  20. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    denke da kann man ne anzeige machen, aber der erfolg und die folgen sind eher belanglos denke ich, von daher lohnt der aufwand meist schon gar nicht....
    (gut das ich vom dorf komme, da wurden solche sachen persönlich geregelt! :wink: und polizei rufen war gleichgestellt mit sich lächerlich machen, wahrscheinlich deswegen lief es aufm dorf meist alles vernünftig ab...) :wink:
     

Diese Seite empfehlen