1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Neko Rig - Ruten Tipp

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von MorgenTau87, 5. Juni 2018.

  1. MorgenTau87

    MorgenTau87 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    408
    Ort:
    Wien
    Hey Leute ,
    Da ich in letzter Zeit ziemlich auf das Neko Rig mit Würmern und Creatures reinkippe wollte ich euch mal nach rutentipps fragen bzw Erfahrungswerte! ?

    Denn tollen Beitrag im BA Forum hab ich gelesen - klasse geschrieben Basti

    Einsatzgebiet ist stehendes Gewässer mit 3-4 inch ködern.

    Danke im Voraus und schönen Tag noch
     
    beastiwolf gefällt das.
  2. beastiwolf

    beastiwolf Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Februar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    192
    Likes erhalten:
    367
    Ort:
    Dortmund
    Hey :)
    Danke dir :)

    Also ich fische, wenn meistens meine Expride 262UL-S...bin damit auch sehr zufrieden :)
    Solid Tip macht sich echt gut bei leichten Rigs.

    Bei Ruten in der UL bis L-Klasse sind sich viele zu gebrauchen.

    Läuft aber auch an meiner Poison Adrena BFS sehr gut und die ist als BC mit ML gerated.

    Vielleicht sagst du noch, ob du nur Statio oder auch BC fischt....
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2018
    MorgenTau87 gefällt das.
  3. MorgenTau87

    MorgenTau87 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    408
    Ort:
    Wien
    Hey Basti
    Danke für die schnelle Antwort , also ich Fische Statio und hab noch nie vorher solid tip gefischt , darum fehlt mir da noch bisschen die Erfahrung.
    Nur bin Mega reingekippt auf diese Technik und möcht mit ner neuen Rute noch bisschen den Feinschliff erreichen :)
     
  4. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    22
    Beiträge:
    938
    Likes erhalten:
    45
    Wenn das 3-4" Würmer sind, sollte irgendwas mit L oder UL-Rating gut passen.
    Aufpassen mit Solid Tips: Sind nicht jedermanns Sache, ich komm mit denen nicht gut klar.

    Wenn auch mal ein Krebschen im 3-4" Bereich dabei ist, kann es sein, dass es eher was im L bis ML-Bereich sein sollte.
    Ich fische Neko mit Würmern von 3.8 bis 5"(eher schlanke Würmer) und mit Krebsen bis 3,5" an einer Standard 3/8oz ML-Spinne: Klappt super, wobei man da schon Abstriche machen muss bei nem 3,8" Würmchen mit 0,9g Nail Weight: Da ist die ML overkill. Fische aber halt selten so leicht.

    Darum: Schauen was die leichteste und die schwerste Kombination aus Gewicht und Köder ist, dann kann man das recht schnell eingrenzen. Taugen tut dann im Endeffekt jede Rute mit nicht zu harter Spitze, die sensibel genug ist um was zu fühlen und die Köder gut werfen kann
     
    MorgenTau87 gefällt das.
  5. lui

    lui Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    75
    Ich mag gerne Ruten mit Solid Tip für das Neko Rig. Man muss halt ein bisschen vorsichtiger damit umgehen als mit einem normalen Stecken.

    Empfehlen kann ich die Ranger von Maximus, die Tailwalk Fullrange S61UL/SL oder etwas stärker und den Odo Stick von Doiyo...
     
  6. theJucken

    theJucken Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Februar 2018
    Themen:
    9
    Beiträge:
    537
    Likes erhalten:
    617
    Hi Lui,
    war auch auf deiner HP und habe gesehen, dass du den Odo Stick testen wolltest /getestet hast.
    Ich fische derzeit für leichtes DS und ein bisschen an den Rigs rumprobieren eine Daiwa Megaforce Jiggerspin mit 1-9g.
    Ich bin eigentlich echt zufrieden mit der Rute (vor allem für den Preis) und nur so n bisschen rumwedeln und testen geht top.

    Leider verträgt meine Haut (den) Kork nicht und ich suche nach was günstigem mit Duplon.
    Wie siehts aus mit der Odo? Finde den Preis (für immer noch test-mode) interessant.
    Kannst du neue Infos über den Stock geben?

    Grüßli usm scheene Bade!
     
    lui gefällt das.
  7. lui

    lui Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    75
    Hey, klar kann ich das. Wenn man mit dem Design klar kommt, dann ist das echt ein Top Rütchen zu einem fairen Preis. Die Wurfgewichtsangaben passen gut. Auch kleinere Cranks wie zum Beispiel den Lurefans Excavator und vergleichbares hält sie gut aus, trotz des Solid Tips!

    Sorry, das detaillierte Review dauert noch ein wenig, da der Schulschluss immer ein wenig hitzig ist ;)
     
  8. theJucken

    theJucken Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Februar 2018
    Themen:
    9
    Beiträge:
    537
    Likes erhalten:
    617
    Kein Problem,
    klar Design is Geschmackssache aber mir gefällt es ganz gut.
    Probewedeln fällt leider bei der Rute aus, aber ich denke dass ich dann wohl einfach mal auf gut glück bestellen muss ;)
     
  9. Desperado

    Desperado Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Wolfsburg / Braunschweig
    Fische sehr gerne für solche Sachen Ruten mit Solid-tip.
    Wenn es ein bisschen teurer sein darf: Schau doch mal bei der Pepper Serie von Illex vorbei. Habe selber eine Pepper Micro Jig Special. Eine wirklich tolle Rute!

    LG Despo
     
    MorgenTau87 gefällt das.