Sonntag, 29.11.2020 | 23:51 Uhr | Aktuelle Mondphase: Vollmond

Leichtere rute fur köder bis 10gr

Barsch-Alarm | Mobile
Leichtere rute fur köder bis 10gr

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Jaspero

Keschergehilfe
Mitglied seit
8. November 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
17
Alter
34
Ort
Niederlande
Moin,

Ich hab fast alles gelesen uber das zodias vs expride thema. (Glaub ich :) )
Aber noch frage zum thema.

jetz fische ich mit eimen Zodias(2020) 7-21 M klasse. Top rute!
jetz suche ich eine fur neben die 7-21.
Noch etwas feingefulicher villeicht.
Koder die ich damit wurfen soll sein max. 10 gram und nicht leichter dann 5 gram.

Sollte ich die zodias 4-12 (bfs) oder ein expride 164bfs 3-10 kaufen?
Die expride is 1 teilig, ins auto nicht so praktisch. Die zodias ist 2 teilig.

Ist die zodias bfs etwas feingefúliger als die zodias 7-21 ?

fazit: ich suche ein bisschen leichtere rute noch etwas mehr geeignet ist fur c-rig, ned-rig.

danke !
- Jasper
 

berfried

Echo-Orakel
Mitglied seit
1. Juli 2020
Beiträge
184
Punkte für Reaktionen
147
Ort
NRW
Wenn du das gleiche Einsatzspektrum hast wie bei der Zodias M nur eben mit geringeren Gewichten sehe ich keinen Grund wieso du mit der BFS Version nicht genauso zufrieden sein solltest wie mit der M.
 

Jaspero

Keschergehilfe
Mitglied seit
8. November 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
17
Alter
34
Ort
Niederlande
Die aktione ist aber L beim bfs rute also etwas sensibeler hoffe ich.
neben dem M rute passt ein bfs rute villeicht gut.
Furs gummi (ned rig c rig und t rig ) sollte das mehr ruckmeldung geben?
 

Perchpro9

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. August 2019
Beiträge
275
Punkte für Reaktionen
266
Ich hab die Zodias BFS bereits gefischt und finde sie ehrlich gesagt im vergleich zu meinen Japan-Ruten nicht so krass BFS-ig, ich finde die Kuying Leadership zum Beispiel viel viel Feinfühliger als die Zodias BFS, nutze die Leaderhship für alle Arten von Gummifischen. Die Zodias BFS habe ich eher für Topwater und Wobbler genutzt.
 

yoshi-san

BA Guru
Mitglied seit
7. Juli 2010
Beiträge
2.866
Punkte für Reaktionen
4.342
Ort
die Maus...
Ich hab die Zodias BFS bereits gefischt und finde sie ehrlich gesagt im vergleich zu meinen Japan-Ruten nicht so krass BFS-ig, ich finde die Kuying Leadership zum Beispiel viel viel Feinfühliger als die Zodias BFS, nutze die Leaderhship für alle Arten von Gummifischen. Die Zodias BFS habe ich eher für Topwater und Wobbler genutzt.
Die Kujing Conqueror 65L hatte ich auch mal - hervorragender Blank, aber mit dem besch... scheidenen Griffaufbau bin ich gar nicht klargekommen.
 

sven_1976

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
27. September 2015
Beiträge
444
Punkte für Reaktionen
980
Ort
Halle/Saale
Ich würde die Expride 164 BFS nicht mit mehr als 7 g und 3 Inch fischen.. Wenn ein Import in Frage kommt dann gibt es die auch als zwei teilige Rute!
 

Perchpro9

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. August 2019
Beiträge
275
Punkte für Reaktionen
266
Die Kujing Conqueror 65L hatte ich auch mal - hervorragender Blank, aber mit dem besch... scheidenen Griffaufbau bin ich gar nicht klargekommen.
Die conquerer steht auf meiner Bucketlist! Was genau hast du am Griff zu bemängeln? Habe bisher die Teton, Leadership und die TOURNAMENT grade. Mit denen bin ich bisher mehr als zufrieden. Also ich will Kuying hier nicht verteidigen, sondern ne ehrliche Beschreibung, bevor die Conquerer hier bei mir einflattert :D :D
 

yoshi-san

BA Guru
Mitglied seit
7. Juli 2010
Beiträge
2.866
Punkte für Reaktionen
4.342
Ort
die Maus...
War einfach so ein dämlicher split reel seat, der mir persönlich einfach nicht gut in der Hand liegt. Ich hab inzwischen auch eine herzliche Abneigung gegen den FUJI ACS. Bin heilfroh, dass mir der minimalistische Griff der NRXen so gut liegt. Air Beam und ECS mag ich am liebsten.
 

Perchpro9

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. August 2019
Beiträge
275
Punkte für Reaktionen
266
Okay, danke für deine ehrliche Antwort. Aber das sind ja auch Welten zwischen einer Nrx für ü.500 € und einer Kuying für knappe 130€ :D
 

yoshi-san

BA Guru
Mitglied seit
7. Juli 2010
Beiträge
2.866
Punkte für Reaktionen
4.342
Ort
die Maus...
Okay, danke für deine ehrliche Antwort. Aber das sind ja auch Welten zwischen einer Nrx für ü.500 € und einer Kuying für knappe 130€ :D
Da man 'ne NRX durchaus günstiger bekommt, würde ich eher von ca 430 € neu für 'ne NRX ausgehen - und ja, das ist die wert. Natürlich ist sie nicht 3x so sensibel wie 'ne Kuying Conqueror, aber der Unterschied ist schon durchaus deutlich zu spüren. Muss man ausprobieren, sonst glaubt man es nicht. Wenn du dich für Kuying interessierst, bist du bestimmt auch schon auf die Battle Song gestoßen, oder? Die fände ich spannend, endlich mal 'n ECS!

Hi alle, hab einem expride bfs gekauft.
danke für eure hilfe!
Und jetzt noch ne Scorpion BFS oder Alde BFS drauf! Sonst verschenkst du massiv Potential!
Ist das ne SLX auf ner Expride BFSo_O
Jenauso wie dein Smiley hab ick ooch grad jekiekt. Wat nich passt, passt nich.
 

Oben