1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kunst oder Natur?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von barsch89, 6. November 2004.

  1. barsch89

    barsch89 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Hi!
    Bin neu hier und will wissen, wie ihr mehr oder größere Barsch fängt.
    Mit Naturködern (Wurm, Made,..) oder mit Kunstködern?
     
  2. b-fiftytwo

    b-fiftytwo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Themen:
    15
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neustadt/ Pfalz
    ich fang meine barsch eigentlich fast immer mit kunstköder. favorisieren tu ich da die turbotails in den größen A ( 5cm) bis c ( 9cm) und spinner in den größen 1, 2, 3 & 4. die größen sind halt von der jahreszeit hab ( muss nicht immer sein, das die barsch im sommer nur kleine köder nimmt, aber da halt schauen, was geht), wenn du aber lieber mit natur fischst, würde ich große dendrobenas, tauwürmer oder kleine köfis nehmen. petri!

    hauste
    alex
     
  3. barsch89

    barsch89 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Danke für die Antwort.
    Wie fischen die anderen?
     
  4. veitelino

    veitelino Belly Burner

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo.
    Allzu viele Geheimnisse gibt es da ja nicht.Hast ja schon ein super Tip Bekommen.Würde mir mal erlauben zu sagen das Turbotails einer der besten Barschköder überhaupt sind.
     
  5. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Turbotail rules!!!

    Da gibt's nichts besseres. Stationäre Angelei mit Naturködern ist mir zu passiv, obwohl man damit an gewissen Tagen bestimmt mehr fängt.

    Gruss und viel Spass!

    Fishadelic
     
  6. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    vergesse die kopytos nicht ;)
     
  7. veitelino

    veitelino Belly Burner

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Stimmt hab ich vergessen!Finde die Turbos (nur 5cm)aber ein wenig fängiger.
     
  8. allrounder

    allrounder Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Wenn man Vertikal (Spundwand,Brücken, etc...) fischt, gibt es nichts besseres als einen cycaden oder einen Waterwing, das ist eine Art Zocker.
     
  9. barsch89

    barsch89 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    wie fischt ihr mit turbotails?? (Kenn mich nicht wirklich aus!)
     
  10. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Hi,

    TurboTails kann man wie einen gewöhnlichen Shad/ Twister fischen. Auch lohnenswert: ganz langsam über den Grund schleifen lassen, mit gelegentlichen Pausen (ist aber, je nach Gewässer, sehr hängerträchtig).

    Gruß, DD
     
  11. angleraken

    angleraken Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Themen:
    7
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Aken/Elbe
    nun der arsch ...ps sss Barsch meine ich ist launisch wie ne frau .

    du must ihn locken und reitzen .

    meine größten hab ich immer auf nen 3er meps gefangen oder auf nen fischchen. fischchen aber nur wenn ich ihn so verzaubert hab das er langsam rangezupft wurde . einfach tot hat leider nie den erfolg gebracht.

    ich denke das im gegensatz zum hecht eindeutig der kunstköder dem vorang zu geben ist . natürlich hängt es immer von der laune des barsche s ab .


    mann merke ...ist er erste fisch ein barsch ist der tag im arsch ....
    nur so am rande :lol:
     

Diese Seite empfehlen