1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certate?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von NixFisch, 4. März 2008.

  1. NixFisch

    NixFisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Themen:
    54
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diemelsee
    Hallo,
    was für ein Unterschied hat die Daiwa Infinitie Q gegen über der Certate?
    Ich konnte auf der Seite von Daiwa nix finden und ein paar Händler sagten mir das Daiwa es so begründet die Certate hätte ein anderes Getriebe was aber so nicht stimmen soll. Die Rollen wären bis auf die Lackierung identisch.
    Also ich hatte beide in der Hand und konnte auch kein Unterschied fest stellen aber ich lasse mich gerne belehren.
    MfG
    NixFisch
     
  2. Verticalchamp

    Verticalchamp Belly Burner

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe mal auf eine Messe einen Daiwa Vertreter darauf angesprochen:
    Antwort sinngemäß: Die Infinity Q ist die Deutsche bzw, Europäische Version der Certate. Die Certate hat ein anderes Getriebe als die "Q".
    Die Certate soll nicht für geflochtenen Schnüre geeignet sein.
     
  3. NixFisch

    NixFisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Themen:
    54
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diemelsee
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Das soll man glauben?
    Die Certate ist noch teurer und ist nicht für geflochtene das ist eine kömische aussage von dem Daiwa Mensch.
    MfG
    NixFisch
     
  4. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Selbst die Daiwa-Menschen werden wohl wissen dass es mittlerweile (so respektlose) Angler gibt, die ihr Tackle selbst reparieren. Wenn die Rollen sich tatsächlich nur in der Lackierung unterscheiden würden, käme dies innerhalb kürzester Zeit ans Tageslicht, und Daiwa hätte sich selbst um einen ganz wichtigen Teil der Kunden be5chissen:
    den Teil nämlich, der gerne bereit ist etwas mehr auszugeben.
    Daher gehe ich mal davon aus, dass es noch andere Unterschiede gibt, oder doch zumindest einen wirklich relevanten.
    Ich besitze selber (noch) keine einzige Daiwa, dieses Statement ist also reine Vermutung.

    GRZ:
    J@Y
     
  5. derraubfischer

    derraubfischer Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    ...dass die Rolle nicht für Geflochtene taugt kann ich nicht glauben :roll:
    Ich vermute auch dass das Getriebe das Gleiche ist ( habe die Rolle aber nicht selber) und sich der Preisunterschied dadurch erklärt dass die Infinity ja erst nur in der 3000 er Größe und später in der 2000er produziert wurde und somit in höheren Stückzahlen produziert wurde als die Certate.
     
  6. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Also laut Katalog sind wirklich alle Daten identisch. Von einem anderen Getriebe steht da nichts....wäre schon komisch wenn es doch so wäre, sonst wird ja jede Kleinigkeit groß hervorgehoben.

    Im Übrigen scheinen sich Daiwa und Shimano auf ihre treuen Stammkunden zu verlassen und sind sich deswegen auch nicht zu schade die Qualität mal rapide zu senken, siehe z.B. Daiwa Emblem oder den Verfall der TwinPower von F zu FA zu FB.
    Daß die Kunden das aber sehr wohl erkennen zeigen die Ebay-Preise für vergangene Modelle.
     
  7. NixFisch

    NixFisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Themen:
    54
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diemelsee
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Hallo,
    @Jericho du sagst du hast die Rollen nicht dann mache bitte erst so aussagen wenn du die Rollen Zerlegt hast is keine Anmache von mir.
    Mich wundert es das die Händler meines Vertrauens mir sagen es gibt kein Unterschied die haben selber auch die Rollen nicht zerlegt aber die wären ja blöde wenn sie mir zur der Infinity raten die billiger ist die können bestimmt an der Certate mehr verdienen.
    @AssAssasin ich kann dir nur beipflichten das Shimano im Punkto Qualität super nach gelassen haben. Habe mir erst vor kurzen die Stella, Aspire, Fireblood und Twinpower alles 4000 Frontbremse Modelle angesehen und muß sagen war von der Stella und der Twinpower sehr enttäuscht. Bei der Twinpower denkste es is ne andere Rolle. Also mein Freund hat eine seit fünf Jahren und ist absolut zufrieden mit dem Teil.
    Die Aspire war gut und die Fireblood war der Hammer absolut genau gearbeitet echt Super die Rolle.
    Aber meine Händler sagen mir das Daiwa im Punkto Spinnrolle einen schritt vorraus sind was das Getriebehaltbarkeit angeht, und schaut euch mal die Infinity q 3000 und die Certate 3000 an da wackelt nix.
    Nicht wie bei Shimano o.k. jetzt kommen die Jungs wieder das waren Montagsmodelle oder die kommen aus Malaysia oder da gibt es noch die Aussage die kommen aus Japan. Ich kann nur sagen egal in welchem Geschäft bei Shimano hat man immer Unterschiede bei Daiwa keine.
    Wenn ich mir einen BMW kaufe ist einer wie der andere in der Qualität so wie bei Daiwa.
    MfG
    NixFisch
     
  8. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Nee,

    brauch' ich nicht, solange ich deutlich dazu sage dass es sich um eine persönliche Vermutung handelt...auch das ist keine Anmache.
    Ich bin bekennender Pessimist, traue also jedem alles zu - insbesondere wenn es sich um Firmen dreht, denen der Sinn ja im Allgemeinen nach Gewinnmaximierung steht. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass eine Firma ein solches Risiko eingeht, das gleiche Produkt in verschiedenen Hüllen und zu verschiedenen Preisen anzubieten. Das Bekanntwerden einer solchen Tatsache wäre dem Zwecke der Gewinnmaximierung sicher nicht dienlich.
    Ich muss allerdings zugeben, dass mich der Preis für die Infinity Q XP in dieser Hinsicht etwas unsicher macht...gibt es bekannte Unterschiede zwischen der Normalo-Infinity und der XP?

    GRZ:
    J@Y
     
  9. joschiricki

    joschiricki Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    385
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    79576 Weil am Rhein
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    In der XP ist meines Wissens das Getriebe der Saltiga verbaut!
     
  10. taxel

    taxel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Frankfurt Main
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Hi,

    deswegen habe ich sogar mal Daiwa - Cormoran angerufen. Aussage war, das in der Certate minimal bessere Komponenten verbaut sind. Was genau konnte er mir nicht sagen.

    Die Frage wurde auch schon in anderen Foren durchgekaut ... ohne konkretes Ergebnis.

    Ich habe übrigens eine Infinity 3000. Bisher bin ich sehr zufrieden.

    Gruß

    Axel
     
  11. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Das wäre dann also die Certate Hyper Custom als luxuriöseres Gegenstück, aber die gibt's ja auf dem deutschen Markt nicht...
    Somit wäre die Certate Hyper Custom (alias Infinity XP) auf dem deutschen Markt nur knapp 50€ teurer als die Grundaustattung, nämlich Certate. Auf dem japanischen Markt liegen die beiden Rollen doppelt so weit auseinander, und das obwohl sie dort beide weniger kosten als ihre Pendants hier (bezieht sich alles auf die 3000er). Witzigerweise hab' ich auf dem japanischen Markt keine Infinity gesehen (zumindest nicht auf Anhieb), was mich auch etwas stutzig macht...vielleicht ist ja doch was dran an dem Gerücht, widerlegen lässt es sich wohl nicht so einfach.

    GRZ:
    J@Y
     
  12. taxel

    taxel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Frankfurt Main
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Hi,

    die Infinity Q gibt es definitiv nur in Deutschland. Warum wissen wohl nur die Marketingstrategen :?

    Die Certate ist in Deutschland erst später dazu gekommen.

    Gruß

    Axel
     
  13. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Hi!

    (Gerüchteweise) unterscheiden sich die beiden Rollentypen folgendermassen:

    - Certate hat ne höherwertige Lackierung
    - das Getriebe der Certate besteht aus einem höherwertigem Material
    - die Infinity Q wird nicht in Japan gefertigt.

    Es gibt hier wohl eine eigene Fertigungsstätte nur für die Q. Womöglich befindet sich diese ja in Malaysia. Das wäre aber ein starkes Stück, da die Q "made in japan" am Rollenfuss hat. Ich fische nur ein paar Certates...
     
  14. NixFisch

    NixFisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Themen:
    54
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diemelsee
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Hallo,
    @joschiricki die XP hat das Getriebe von der Saltiga und is ne echt Geile Rolle.
    @burn77 woher hast du dein Wissen? Und das die Rolle im Malaysia gefertigt wird das kann ich mir ganz und garnicht vorstellen da Japan draufsteht das würde Daiwa sich nicht wagen.
    Ich denke wenn ich den Gockel vom Team Daiwa mal wieder an unseren See sehe werde ich den mal fragen aber vor Juni wird das nix.
    MfG
    NixFisch
     
  15. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Mal anders herangegangen:
    ist denn bekannt welche Rolle zuerst erhältlich war?
    Ich meine nicht innerhalb des EU-Marktes, sondern prinzipiell. Gab's die Certate in Japan, noch bevor es die Infinity in D gab? Wenn die - wie ja erwähnt - beide in Japan hergestellt werden, sollte es mich nicht wundern wenn bei baugleichen Modellen verschiedene Materialien verwendet wurden...ist ja mit den Shimano-Rollen das Gleiche:
    Japan-Modelle sind deutlich hochwertiger, obwohl es von der Bauart her bei vielen Rollen keinen Unterschied zum EU-Modell gibt.
    Davon ab könnte ich mir vorstellen, dass es sich bei der Infinity um ab Werk aussortierte "B-Ware" handelt, die nicht den üblichen Standards dieser Baureihe entspricht, aber immer noch sehr hochwertig ist (wird bei Elektrobausteinen ebenfalls so gehandhabt). Das würde meines Erachtens auch die Tatsache erklären, dass es auf dem EU-Markt eine Rolle gibt, die es auf dem japanischen Markt so nicht gibt, obwohl sie dort hergestellt wird.
    DAS WAR WIEDER REINE SPEKULATION!

    GRZ:
    J@Y
     
  16. NixFisch

    NixFisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Themen:
    54
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diemelsee
    Das hört sich auch gut an aber es gibt von der Certate eine 1500,2000,3000,3500 und eine 4000 was passiert da mit der B Ware da es ja nur 2 Modell der Infinity gibt?
    MfG
    NixFisch
     
  17. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    Hehe...gute Frage! Keine Antwort, bei aller Phanatasie...
    Man muss aber auch dazusagen, dass sich viele Rollenmodelle nur anhand der Spulengrösse unterscheiden, ansonsten aber dem nächstgrösseren/-kleineren Modell entsprechen. Leider weiss ich es bei den Certates nicht genau, aber ich schätze dass es sich um insgesamt 3 Rollen, mit jeweils verschiedenen Spulengrössen handelt; zumindest lässt sich das anhand der Gewichtsangaben, bzw. Bremskraftangaben erahnen.
    Somit wäre es nur 1 Modell, dessen (angenommene) B-Ware auf dem EU-Markt in Form einer Infinity fehlt...Marketingstrategie? Ist ja nicht wirklich wünschenswert, dass der Kunde solche Taktiken durchschaut.

    GRZ:
    J@Y
     
  18. barschfighter

    barschfighter Barsch Simpson

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Gemmingen
    Ich besitze mehrere Infinity Q, zwei Certate und eine infinity XP und bin von der
    Qualität begeistert warum den kopf zerbrechenund Rätselraten.
    Habe mit der InfinityQ am 16.03 einenWallervon 2,06m gefangen, die Rolle hat
    wie ein Schweizer Uhrwerk funktioniert.
    Kann ich nur empfehlen
     
  19. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Dann bist DU der Mann, der Licht ins Dunkel bringen kann:
    unterscheiden sich die beiden Modelle vom Handling her? Welche hattest Du zuerst? Warum hast Du danach noch die andere gekauft?

    GRZ:
    J@Y
     
  20. barschfighter

    barschfighter Barsch Simpson

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Gemmingen
    Re: Kennt einer den Unterschie zwischen Infinity Q und Certa

    zuerst hatte ich die infinityQ, dann bot sich die Möglichkeit 2 Certate günstig
    zu bekommen und seit 2 Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Infinity XP.
    Vom Handling her Infinity XP, dann Certate und zuletzt Infinity Q wobei
    diese Abstufung eine Sünde ist, ich würde mir jederzeit eine InfinityQ wieder
    kaufen.Die Certate läuft ein bisschen ruhiger aber nur minimal.
    Ich habe schon mit einer Morethane Branzino geangelt und bin hin und weg,besser wie eine Stella FB die ich auch besitze.
    Kann ich nur empfehlen,werde mir demnächst auch eine zulegen.
     

Diese Seite empfehlen