1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Keitech easy shiner 3" - Wo kaufen?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Bodenseefischaaaa, 17. Juli 2013.

  1. Bodenseefischaaaa

    Bodenseefischaaaa Keschergehilfe

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    ich konnt leider keinen onlineshop finden der alle Farben lieferbar hat . kann mir da jmd von euch weiter helfen?

    Ps: gesucht sind vorallem die Farben Bubblegum Shad,Firetiger ,Lime Chartreuse, Orange shiner und Watermelone.

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    wenn camo-tackle die nich hat kannst du nur auf restbestände bei anderen hoffen. camo ist importeur und großhändler zugleich. ansonsten warten bis die nächste lieferung aus japan kommt.
     
  3. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
    Bei Raubfisch und Meer ohne Versandkosten.....

    Da bekommste aufjedenfall die Orangen :wink:

    Gruß Chris.
     
  4. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    Du kannst im Übrigen völlig bedenkenlos auf die D´Fin von Daiwa zurückgreifen, wenn du die Keitechs nicht in der passenden Farbe findest.
    Laufen und stinken gleich, sehen zu 98% gleich aus (und halten genauso wenig aus;-) )
     
  5. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.160
    Likes erhalten:
    367
    Ort:
    Tief im Westen...
    Das stimmt so nicht ganz.
    Der "Lockstoff" ist ein anderer.

    Und ja, der Köder ist nahezu baugleich.
    Das liegt daran, dass Keitech auch die Form des D´Fin erstellt hat,
    aber sich dann für die jetzige Form des Easy Shiner entschieden hat.

    Wer nun noch 1 und 1 zusammenzählt...
     
  6. Bodenseefischaaaa

    Bodenseefischaaaa Keschergehilfe

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Danke dür die Hilfe aber wlidermist beimuns Bubblegum die Burnerfarbe und bei den D'Fins gibt es diese nicht :( :cry:
     
  7. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken

    Scheinst ja prima informiert zu sein. Dann sag mal:

    Keitech: Ölig, stinken nach Fisch
    Daiwa: Ölig, stinken nach Fisch

    Wo unterscheiden sich die Lockstoffe und ist es relevant dies überhaupt zu erwähnen?
     
  8. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.160
    Likes erhalten:
    367
    Ort:
    Tief im Westen...
    Was heißt "gut informiert", das kann jeder auf der Keitech Homepage sehen...

    Ist zwar wohl beides "squid", aber die unterscheiden sich doch schon ordentlich.

    Das Keitech Aroma ist in meinen Augen schon wirklich, wirklich gut.

    Ob es aber soooo einen Unterschied macht, vermag ich auch nicht zu sagen.

    Davon ab hast du aber recht, die DFins sind auch super Köder!!!
     
  9. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Falls du von den Laufeigenschaften noch eine günstige Variante suchst, versuche mal die Ribs von Berkley. Laufen super und halten bisschen mehr aus.

    Sind aber ohne Lochmittel versehen..
     

Diese Seite empfehlen