1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Jerkbaits

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von shopkes, 5. Juni 2009.

  1. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Ich kann mich nicht entscheiden.
    Für meine Anfänge mit der Baitcaster suche ich grade nach Ködern.

    Ich werde mir erstmal nur 3 oder 4 Kaufen ( Ich bin mir nicht sicher ob ich Spass am Jerken finde )

    Leider habe ich noch keine Ahnung von der Materie.
    Alles was ich gelesen habe ist das der Köder für Anfänger lieber schwer sein soll. Also habe ich erstmal einen
    Storm Thunder-Core Raz´r Back 15cm 47g ( 5 euronen im Angebot)
    Und nen ca 40g Jig-Köder.

    Fehlen halt noch die Jerks und da die ja recht teuer sind wollt ich ungerne Blödsinn Kaufen. Die grösse von 15 cm finde ich schon OK.
    Viel grösser sollten sie aber nicht werden.
     
  2. Illex92

    Illex92 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bräädiel
    Da is dann halt noch die Frage, welches Wg deine Rute hat. :wink:
    Sehr geil sind natürlich die Piketime´s, wie der Buffalo, oder der Perch. Ansonsten sind die ACE Flipper auch echt geile Teile. Ich würde mir an deiner Stelle keine Billigjerks holen, da diese zu 90% einfach scheisse laufen und du dann bestimmt keinen Spaß an der Sache hast....
     
  3. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    nen kleinen buster jerk oder nen slider
    da machste nix verkehrt
     
  4. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    90 Gramm Wurfgewicht
     
  5. Spinnfisher09

    Spinnfisher09 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Themen:
    17
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    ich würde dir auch zum buster jerk sowie dem salmo slider raten!

    Gruß
     
  6. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Ok Salmo Slider bekomme ich bei meinem Dealer

    Sind die in 12 cm denn zu gebrauchen?

    Meine Esox-Freunde hier haben selten mehr als 80cm
    Ich denke die "Standart-Grösse" hier ist 70cm
     
  7. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Die 12 cm sind wirklich spitze, da geht dir auch nen 30er Hecht drauf, da kennen die Jungs nix.
    Aber nimm dir den Tip mit den Buster Jerks zu Herzen. Sind wirklich leicht zu führen und absolute Fanggaranten. der 15er Buster ist mir lieber weil er noch ausladendere Slides hinlegt als sein kleiner Bruder.
     
  8. barschmaxe

    barschmaxe Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    344
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schlieben
    Den Buster Jerk gibt`s entweder in 12cm oder 15cm den gibt`s noch in verschiedenen Farben und würde so 18 Euro kosten.






    Gruß Barschmaxe
     
  9. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    jo hab n grad für 14.99 gefunden
     
  10. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    hallo shopkes!
    für neulinge im jerkbait angeln,kann ich die zwei modelle von Aad Dam empfehlen.sind wirklich leicht zu führen und haben mir schon gute fische gebracht.

    TOPPIE

    macht schöne, schnell ausladende bahnen und ist in der richtigen häppchengrösse!

    BULLETJE

    bei denen kannste gar nicht verkehrt machen.jeder ruck mit der rute,wird mich zappligen ausbrechern zur seite quittiert.flankt auch schön.

    nachdem ich nicht wirklich erfolg hatte bei meinen ersten jerkversuchen mit den salmoteilen,hatte ich bei denen sofort erfolg gehabt.

    gruss micha
     
  11. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Danke leute ich werde mir nen Toppie und nen Slider besorgen. Die sind hier zu bekommen. Für 2 Köder will man ja keine Versandkosten verblasen.
    Ausserdem will ich auch loslegen sobald meine Rute da ist.
    Ich sag dann mal bescheit wie es gelaufen ist.
     
  12. bluechipbandit

    bluechipbandit Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    ja damit machst du nix verkehrt,ich kann micha nur zustimmen !
    Meinen ersten Jerkhecht hatte ich auch auf einen Toppie 8) ,und seitdem bin ich infiziert vom Jerkvirus! :wink:

    Gruß Mike
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen