1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

jerkbait

Dieses Thema im Forum "Meeresräuber" wurde erstellt von fishermansfriend, 22. August 2006.

  1. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    HH
    ja hi,
    ich wollte mal fragen , wenn man eine rute (jerkrute) mit dem WG 15-60 gramm hat, ob man dann auch auch leicht pilken kann.?
    oder muss man ein höheres WG nehmen??
    danke für antworten :D

    mfg fishermansfriend
     
  2. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Ich würd ne Rute mit höherem wurfgewicht nehmen, da die Gewichte der Pilker doch meistens die 60g um einiges überschreiten.
     
  3. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    HH
    ja ok danke dann
    vielen dank
    mfg fishermansfriend
     
  4. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    er hat gefragt, ob man damit leicht pilken kann... 60g ist für mich nicht leicht. und bringt auch keinen spass..
     
  5. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    jop seh ich genauso...
     
  6. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    als ich das letzte mal in norwegen war, habe ich probeweise mit meiner jerkrute gepilkt. hat aber insofern wenig spass gemacht, da das griffstück sehr kurz ist und man es nicht beim 'pumpen' an den körper drücken kann. so muss man den notwendigen druck alleine übers handgelenk aufbauen - und das kann sehr schnell extrem anstrengend werden... :?

    weils inhaltlich nicht so richtig passt, verschiebe ich das thema zu den meeresräubern. :wink:
     

Diese Seite empfehlen