1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtstreamer mit wenig Rückraum werfen

Dieses Thema im Forum "Fliegenfischen" wurde erstellt von Mikeyxxx, 24. April 2014.

  1. Mikeyxxx

    Mikeyxxx Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. März 2013
    Themen:
    30
    Beiträge:
    354
    Likes erhalten:
    121
    Ort:
    Goch
    Moin liebe BAler,

    ich mit ja schon länger dem Fliegenfischen verfallen, habe jedoch mäßige Probleme
    mit der Fliegenrute an meinen Hechtspots zu fischen. Es ist meist sehr wenig Rückraum vorhanden,
    so dass nur der Rollwurf möglich scheint!?
    Selbst mit einer speziellen Schnur von Royal Wulff (Triangel Taper) ist es kein Zuckerschlecken
    die Strammer zu befördern. Ich spreche dabei nicht von den dicken Bunnies, sondern von
    Streamer in den Hakengrößen 1/0 bis 3/0 aus synthetischen Material.

    Mag es daran liegen,dass meine #7 Combo zu schwach auf der Brust ist oder gibt es vielleicht noch
    besondere - mir unbekannte - Techniken für diese Situation?

    Vielleicht stand der ein oder andere ja vor dem gleichen Problem und hat eine Lösung parat!
     
  2. stephan_81

    stephan_81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    22. November 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Hi,
    ne 7er sollte eigentlich schon funktionieren, auch wenn ne 8 er oder besser sogar eine 9er das Werfen von Hechtsreamern insbesondere bei Wasserwürfen vereinfacht.
    Der Vorteil von Streamern aus synthetischen ist, dass sie kaum Wasser aufnehmen beziehungsweise in der Luft schnell wieder abgeben.
    Bei Wasserwürfen haben sie jedoch auch einen hohen Wasserwiderstand.
    Einen Versuch wert wäre aber noch eine extreme Kurzkeulenschnur für die von dir genannten Bedingungen.
    ich fische auf Hecht sehr gerne die Wulff Ambush, wenn ich keinen Platz im Rücken habe.
    Mit ihrer 6,5m langen Keule macht die das werfen von Hechtsreamern leichter.
    Viele Grüße,
    Stephan
     
  3. dan71

    dan71 Nachläufer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    34
    Guten Morgen,
    such Dir Videos zum Thema " Skagit". Ein Wurfstil wo Du hinten Null Platz benötigst, es aber 20 m u weiter dahin geht. Sonst noch Switch Style Würfe, brauchen hinten etwas mehr Platz. Natürlich gibt es für all das entsprechendes Zeug. Good Luck!
     
  4. dietmar

    dietmar Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    22
    Beiträge:
    361
    Likes erhalten:
    80
    Hi,

    Du bewegst dich damit im Bereich des Rollwurfes oder des Twitch Cast oder seiner Verwandten. Wenn Du dann damit einen Streamer bewegen willst, hilft dir eine höhere Schnurklasse deutlich. Mit Klasse 9-10 geht es schon mal einfacher. Wenn Du dann noch zu entsprechenden extrem kurzen Schussköpfen greifst, geht es noch leichter. Dein Wunsch ist schon recht speziell und erfordert damit auch recht spezielles Gerät.

    Petri, Dietmar
     

Diese Seite empfehlen