1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gummis nachträglich flavouren?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Fr33, 26. Mai 2012.

  1. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.052
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hallo,

    wollte mal hören wie ihr eure Köder, die von Werk aus ohne eigenes Flavour kommen, nachwürzt.

    Bisher habe ich nur Sprays und sowas wie Gels gefunden, die man auf dem Gummi einreibt. Stelle mir die Frage, wie lange der oberflächlich aufgebrachte Duft auf solch einem Köder haftet.

    Als ich ich tage mal wieder durch den Angelstore geschlendert bin, bin ich auf Aromen von Karpfenanglern gestoßen. Diese gibts ja nicht nur in Süß, sondern auch in Squid/Octopus; Anchovie; Sardine; Crab/ Monstercrap; Shrimp usw.

    Das Zeug soll ja Aminosäuren beinhalten und kostet eigentlich nur einen Bruchteil von den Pasten/ Sprays.

    Hat jmd mit dem Kram schon mal erfahrungen gemacht? Ich würde ein paar Köder schnappen, in Zip-Lock Beutel packen und mit einem stinke-flavour würzen und die Köder dann im Beutel lagern. Da sollte der Geschmack/ Geruck doch mehr ins Material einziehen als wenn man den Köder doch nur äusserlich einsprüht....

    Gruß
    Sascha
     
  2. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    Falls du nicht son Typ bist, der ausschließlich heile und optisch superschicke gummis fischst, dann kann du mit Sandpapier die Oberfläche des Köder anrauen, damit das Flavour besser dran haftet.

    Zu den Karpfen-Aromen kann ich nichts näheres sagen.. Da sollte sich jm. anders äußern, der das schonmal etvl. getestet hat!

    Grüße Lauris
     
  3. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hab noch ein paar aromen aus meinen jahren als karpfenangler
    werde das morgen mal ausprobieren und dann später berichten
     
  4. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Hey, also ich hab sehr gute erfahrungen mit Knoblauch aroma gemacht.
    Einfach das zeugs pressen und in einen kleinen Behälter mit wasser geben und dann die Gummifische einen Tag drinne lassen.
    Der Geruch hält ewig :)
     

Diese Seite empfehlen