Mittwoch, 22.09.2021 | 05:00 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Frage/Antwort Thread für Neulinge im Fliegenbereich

Barsch-Alarm | Mobile
Frage/Antwort Thread für Neulinge im Fliegenbereich

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Jogginghosenheini

Finesse-Fux
Mitglied seit
17. Dezember 2018
Beiträge
1.346
Punkte für Reaktionen
1.918
Ort
.
Grüßt euch Liebe Barsch-Alarmer,


Das Fliegenfischen wird immer populärer und immer mehr Leute wagen sich den Schritt zur "Königsdisziplin des Angelns".

Doch mit all den Neulingen kommen genauso viele Fragen auf. Sei es zum Thema Rute/Rolle/Schnur, Fliegenbinden, Wurfstile oder weiß Gott was.

Vielleicht können wir hier einen Sammelthread starten, um Neulingen daen Start ins Fliegenfischen deutlich zu erleichtern. So müssen nicht unzählige Threads entstehen, um an sein Ziel zu kommen.

Ich beginne mal mit ein paar Fragen zum Thema Fliegenbinden.

Welche UV Lampe könnt ihr empfehlen? Welcher UV Kleber ist geeignet, welcher ist eher ungeeignet?

Mein Vorhaben: Barschfliegen aus Craft Fur Material mit leicht beschwerten Kopf (ich würde gern auf Bleiaugen etc. verzichten)

Ich würde mich freuen, wenn der Thread seinen Nutzen hat und so jeder an seine nützliche ln Infos kommt:)

In dem Sinne, Tight Lines und Bleibt Gesund!
Mit freundlichen Grüßen, Christoph
 

RobertZürichsee

Master-Caster
Mitglied seit
3. Januar 2019
Beiträge
657
Punkte für Reaktionen
2.313
Alter
30
Die Idee finde ich an sich gut, allerdings ist es eher mühsam für einen Anfänger wenn er zb. etwas über Schnurklassen wissen will und sich dann zuerst durch 8 Seiten Fliegenbinden Beiträge durchlesen muss.

Gerade für deine Frage wäre ein eigener Thread vielleicht besser, auch weil Fliegenbinden nicht unbedingt etwas für jeden Anfänger ist.
 

Jogginghosenheini

Finesse-Fux
Mitglied seit
17. Dezember 2018
Beiträge
1.346
Punkte für Reaktionen
1.918
Ort
.
Ansich gebe ich dir recht. Meine Intension dahinter ist, dass zum Beispiel durch die Suchfunktion die Beiträge gut zu finden sind und die Kategorien nicht mit Threads zugeballert werden.

Wie du schon geschrieben hast, ist Fliegenbinden vielleicht nicht gerade das Thema für Neulinge, jedoch wäre dann der Einstieg ins Binden vielleicht einfacher. Der Thread soll eigentlich für Kurze, Knackige Fragen sein, die schnell beantwortet werden können.

Es wird sich zeigen, ob der Thread angenommen wird und wie erfolgreich er sein wird.

LG Christoph
 

Dominikk85

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
1.741
Punkte für Reaktionen
1.396
Ich würde mir zu Beginn keine uv lampe holen, sondern einfach klaren Nagellack als bindelack verwenden. Eine uv Lampe und UV Kleber kannst du dir später holen.
 

Browntroutstalker

Echo-Orakel
Mitglied seit
14. Januar 2004
Beiträge
158
Punkte für Reaktionen
48
Ort
NRW
Welcher UV Kleber ist geeignet, welcher ist eher ungeeignet?


Mein Vorhaben: Barschfliegen aus Craft Fur Material mit leicht beschwerten Kopf (ich würde gern auf Bleiaugen etc. verzichten)

Blei kommt in jedem Gewässer natürlich vor und ist ein natürliches Material.

Anstatt Blei zu verwenden, willst du das Gewässer mit Giftmüll aus Kunststoff belasten?
Das kann ich nicht nachvollziehen.

Was das Fliegenbinden betrifft, würde ich auch erstmal die Grundlagen lernen.
Mir ist aber gar nicht klar, ob du überhaupt richtig Fliegenfischen willst oder mehr auf Raubfische Streamern möchtest.
Streamern ist wie Spinnfischen, nur halt mit einer anderen Rute / Schnur.
Fürs Fliegenfischen auf Barsch etc. kannst du auch irgendwas zusammenbinden.
Da sind Proportionen und Größen nicht wichtig.

Auch kannst du größtenteils natürliches Material verwenden, so dass deine Fliegen nicht das Gewässer belasten. Wenn du vom Gummifischen kommst, wird dir das natürlich egal sein.
 

Browntroutstalker

Echo-Orakel
Mitglied seit
14. Januar 2004
Beiträge
158
Punkte für Reaktionen
48
Ort
NRW
Dann nimm gar keine Augen oder Kugelkettenaugen.
Augen braucht nur der Angler.
 

Oben