1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fox Rage Spin

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Oolfred, 21. Juni 2010.

  1. Oolfred

    Oolfred Schusshecht-Dompteur Gesperrt

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Hi!

    Mich wüde mal interessieren, ob jemand schon Erfahrungen mit den neuen Raubfischruten von "Fox Rage" von D. Isaiasch gesammelt hat.
    http://www.angelcenter-kassel.de/ack/foxragespinningrods-p-8437.html

    Bin ein Fan der alten Fox Spinruten: Luc Coppens Special Shad und der Lure`n`Shad.

    Kommt die neue Fox Rage Spin da ran? Speziell würde mich die 2,40m Variante interessieren.

    Grüße Daniel
     
  2. Thor!

    Thor! Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Würde mich auch interessieren, hat noch keiner die Gelegenheit, die Rute zu testen?
     
  3. LuckyCraft90

    LuckyCraft90 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Also ich hatte schon das Vergnügen mit ein paar Ruten von Fox zu fischen und aus meiner Sicht reichen sie beispielsweise nicht an eine Lure`n`Shad heran. Ansonsten sind sie für Preis dennoch ok.

    Meines Wissens soll es aber von Isaiasch demnächst noch eine bessere Rutenserie geben, die eher die Spezialisten ansprechen wird und die is sicherlich noch ein wenig interessanter ...
     
  4. Muck

    Muck Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    ...hab mir die UL Spin in 1,85 mit 3-15gr geleistet...die Verarbeitung ist top, wie ich finde...die Optik ist unauffällig, bis auf das Logo...

    Die Rute ist straff für das Wurfgewicht, aber nicht knüppelhart, gute Spitzenaktion und n starkes Rückgrat...das Gewicht und die Ausbalancierung stimmen, auch die relativ kurze Grifflänge passt und der Griff liegt gut in der Hand! Der Rollenhalter könnte vielleicht etwas robuster sein...aber das wird sich mit der Zeit zeigen, bisher keine Probleme...

    Bezahlt hab ich 65 Euro, was für mich ein gutes Preis/Leistungsverhältnis bedeutet!

    Als Rolle hab ich die Spro Passion 730 dran, könnte auch was leichteres sein...aber im Moment fehlt die Kohle für was Neues!

    Mehr kann ich noch nicht sagen, war damit noch nicht viel am Wasser und hatte leider noch keinen Drill damit...

    Gruß

    Muck
     
  5. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Hol den Thread nochmal hoch. Wie siehts nun aus? Schon mehr Erfahrungen, evtll. auch mit den Castingruten?
    Stefan
     
  6. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Hol den Thread nochmal hoch. Wie siehts nun aus? Schon mehr Erfahrungen, evtll. auch mit den Castingruten/Vertikalruten/Jerkruten?
    Stefan
     
  7. Muck

    Muck Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Joa...da ich in letzter Zeit kaum am Wasser war (ausser im Urlaub...aber auf MeFo hab ich lieber ne andere Rute benutzt 8) ), kann ich noch nicht so viel sagen.

    Habe nach der letzten Meldung hier höchsten ne Stunde mit der Rute gefischt...dabei aber einen 55er Rapfen verhaften können. Hatte dabei nicht den Eindruck, die Rute könnte Probleme bekommen...konnte immer genügend Druck ausüben...also, Kraft hat sie. Und Spass macht sie auch, weil sie eben nicht so knüppelhart ist...

    Aber "Langzeittest"-Mäßig kann ich halt nicht viel dazu sagen...
     
  8. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Danke Muck, besser als nix.
    Stefan
     
  9. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Moin Bookwood!

    Ich hab mich heute mal durch den ganzen Rage Ständer gewedelt.
    Das Feeling ist so lala und die Optik ist absolut billig. Ich würde mir keine der Rage Rute kaufen, auch wenn sie die Hälfte es abgeschlagenen Preises kosten würden.

    Dann lieber die Nieschenprodukte von Mitchell oder die günstigen Modelle von Berkley wie die Pulse oder ähnliches.
     
  10. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    Also ich find die Fox-Rage Produkte alle samt geil.
    villeicht ein bisschen überteuert.
     
  11. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    gebe gufihannes recht...
    die mögen nicht so schlecht sein aber die optik ist einfach billig und ich habe keinen spaß, wenn ich so nen hässlichen stock inner hand habe, der nur gebaut wurde um irgendwelchen trends zu folgen...
    nur weil ein weltmeister die gebaut hat sind sie nich schön oder gut...
    und teuer sind sie teilweise auch noch=P
     
  12. ash!

    ash! Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    brennst du?
     
  13. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Vom Eindruck her geb ich Gufihannes 100%ig recht, hab die Ruten am Mittwoch auch mal befummelt, daneben standen die ähnlich teuren Ruten aus der P&M Gunki Serie - dazwischen liegen allein was die Verarbeitung angeht Welten...
     
  14. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Die Jerke is n Knüppel und der Rest war irgendwie wabbelig. Nur Name hilft da wohl auch nicht weiter...., abgelehnt ! Bis zur Verarbeitung kam ich gar nicht..... :wink:

    Nice weekend....Moritz..
     
  15. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    klaar die Ruten sind nicht die Besten :lol: :lol:

    aber ich find die baits einfach zu geil, dass ich mich über die Marke beschweren könnte 8) 8)
     
  16. Raubfischer82

    Raubfischer82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    31. Oktober 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sendenhorst/Münster
    Finde die Ruten nicht gerade toll, recht schwer und kopflastig, außerdem recht wabbelig. Für den Preis bekommst du wesentlich bessere.
    Mögeb vielleicht ok sein, ich fische sie in Zukunft nicht.
    Und die alte Luc Coppens ist um einiges besser (verarbeitung, Handling usw.).
     
  17. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Danke für die Infos und Meinungen.
    Stefan
     
  18. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    welche ruten meint ihr eigentlich??? die alten oder???

    weil nächstes jahr eine neue serie rauskommt und die soll ja echt gut sein.

    wer auf der anspo war kennt sie villeicht schon und kann bestimmt was dazu sagen!!!
     
  19. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Ich kann jetz nicht sagen das die Ruten billig aussehen , ich würde es eher als Einfach bezeichnen :wink: .

    Ich habe die Spin in 2,40 m und die ist meiner Meinung nach sehr hart . Für das Geld Find ich die Ruten völlig Inordnung


    mfg Nico
     
  20. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    ganz meiner Meinung!^^
     

Diese Seite empfehlen