1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fangbuch?

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von schnappihecht, 12. März 2007.

  1. schnappihecht

    schnappihecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    186
    Likes erhalten:
    0
    Hallo!

    Wer unter euch führt regelmäßig Aufzeichnungen über seine Fänge, als Fangbuch o.ä.?
    Nutzt ihr das Fangbuch nur zur Fangdokumentation oder wertet ihr eure Aufzeichnungen auch aus für künftige Angeltage? ...z.B. Mondphase, Luftdruck, Tageszeit etc.
     
  2. Earthshaker1989

    Earthshaker1989 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    ich hab das fangbuchführen aufgegeben, weil es mir einfach zu dumm wurde, jede kleine fritte zu notieren... das wichtigste merk ich mir, nur pb's werden notiert ;)
     
  3. Döbelhunter

    Döbelhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hainburg
    Also ich führe ein Fangbuch, allerdings nur bei Hechten. Des kann ich dann meinem alten Herrn unter die Nase reiben :roll: .
     
  4. angelkaiser.de

    angelkaiser.de Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    117
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Krefeld
    also ich schreibe seit diesem jahr alles auf...also tag, uhrzeit, wetterlage, temperatur, wasserstand, benutzte köder, gefangen fische mit größe und gewicht usw...
    erhoffe mir dadurch erkenntnisse über beiszeiten, bevorzugte köder der verschiedenen fischarten und bevorzugte köder in den verschiedenen jahreszeiten...um dies entsprechend auswerten zu können, führe ich das fangbuch über access...bisher klappt es ganz gut aber die statistiken in diesem jahr sind eher bescheiden ;-)
     
  5. schnappihecht

    schnappihecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    186
    Likes erhalten:
    0
    Laß nur, hab in diesem Jahr auch erst ein 2 Döbel und 2 Barsche in meiner Statistik.
    Naja am 1.Apr geht bei uns die Forellensaison los, da füllen sich die Seiten.
     
  6. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Abgesehen davon, ob das Fangbuch für einen persönlich Sinn macht, muss ich als DAV-Mitglied diese Fangbuchblätter ständig mit mir führen. Neulich wurde ich bei einer Kontrolle an der Havel - also einem Nicht-DAV-Gewässer :!: -sogar danach gefragt.
     
  7. angelkaiser.de

    angelkaiser.de Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    117
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Krefeld
    schön zu hören das es bei dir nicht anders ist...ein bekannter hat gestern abend die ersten zander dieses jahr gefangen...direkt 4 stück an einem abend...das hochwasser geht zurück und das wetter ist ja besser, vielleicht motiviert das die fische zum beißen...werde es heute abend evtl. mal testen und dann habe ich die nächsten anhaltspunkte für mein fangbuch
     
  8. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    Neckartal
    Also über Fische, die ich entnehme, z.B. Karpfen
    führe ich ein Fangbuch für den Verein.
    Ich habe auch für den Forelleteich mal ein Fangbuch gehabt,
    sei dem ich nach den Daten vorgehen läuft's richtig gut!
    Wo meine PB's gebissen haben und auf was und wann...
    kenn ich auswendig!

    Mfg Lenny
     
  9. Daniel921

    Daniel921 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Haren
    kann man machen um zu wissen welche köder zu den und zu den zeiten ziehen
     
  10. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    @daniel921:war ich auch der meinung das man rückschlüsse daraus schliessen kann !aber auch nur ganz grob,manche regeln wurden auch regelmässig aufgehoben :!: oder waren es zuviele ausnahmen die eingetreten sind :?: :idea: keine ahnung aber ist ja auch immer gewässerabhängig!
    gruss micha
     
  11. CrUsHeR92

    CrUsHeR92 Belly Burner

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Prüm
    ich hab dieses jahr auch angefangen ein fangbuch mit allen erdenklichen daten zu führen jedoch nur für forelle und barsch
     
  12. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Fangbuch habe ich mal geführt,..ca 6 Monate. Danach habe ich es verworfen weil man sich eigentlich auch so alles wesentliche merken kann. Die Zeit zum einhakken der Daten is mir zu schade geworden und führe deshalb nur noch Strichlisten, That´s it.
     
  13. baheza

    baheza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    25
    Beiträge:
    498
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Uckermark
    musst mal googeln nach KLDEV fangbuch oder so ähnlich. hab mir das vor eion paar jahren mal runter geladen und bin sehr zufrieden. so richtig mit statistiken und so, und ist auch sehr übersichtlich
     
  14. Barsch94

    Barsch94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ich notiere mir fast jeden Fang, da ich ein Fangbuch auf dem Computer habe.
    So kann ich sehen, an welcher Stelle, wie viel Grad, welche farbe des Köders.......und mich auf die Situation anpassen.

    http://arturo.ar.funpic.de/service/downloads/FangBuchv1.1.exe

    Da kann man es sich runterladen. Völlig kostenlos.
     
  15. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    schreibe mir allesauf

    Hab so auggelistet:
    Fisch Größe/Gewicht Fangort Platz Tiefe Temeratur Luft/Wasser, Mond
    Lichtverhältnis(Wasser) Köder/Köderfarbe Ködergröße


    ich werte aber auch meine Schneidertage aus(wie ich besser reagiert habe
    oder auch an Fangtagen meine Nachläuferquote...
     
  16. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Ich führe seit Anfang diesen Jahres ein Fangbuch. Am Anfang hab ich noch alles peinlich genau aufgeschreiben, zb. Wetter, Fangzeit, Fangort, Köder, Wind usw. Habe dann aber immer mehr die Lust daran verloren und inzwischen beschränkt sich das Ganze auf ein paar Worte.

    gruss
     
  17. Jockimann

    Jockimann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    288
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    green field valley
    Fangbuch führe ich auch. Einfach aus dem Grund, dass wenn ich mal Rentner bin, kann ich angeln gehn, wenn die Fische beißen!! Und nicht, wenn ich mal Zeit zum Angeln habe.

    Gruß Jockimann
     
  18. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Und nicht, wenn ich mal Zeit zum Angeln habe.

    Tja,da geht es dir wie mir.Es juckt in den Fingern und du bist irgendwie eingespannt und es bleibt dir nur der brennende Wunsch ans Wasser zu gehen.Mich fuckt das grade im Moment total ab,da ich meinen Angelurlau grade hinter mir habe,in dem ich täglich angeln konnte :cry:
     
  19. Berliner

    Berliner Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    129
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das ist ja mal ne colle Sache 8O
    Habe schon mal das Fangbuch aus dem "Raubfisch" benutzt doch das hier ist ja viel besser. Man kann richtige Statistiken erstellen. Vielen Dank an euch Jungs. Bin von dem Programm ja mal richtig begeistert. Werde ab sofort meine Statistiken nur noch mit deiesem Programm machen.

    mfg der Berliner
     
  20. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    das muss ich mir auch mal anschauen...
     

Diese Seite empfehlen