1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Erfahrung mit Jan Gutjahr Ruffneck

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Mr.HighL, 24. Februar 2012.

  1. Mr.HighL

    Mr.HighL Barsch Simpson

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir letztens die Jan Gutjahr Ruffneck gekauft. Möchte Sie als Schlepprute auf Hecht verwenden. An dem See kann man nur rudern und ich will Castaic Real Baits in den Größen 23cm und 30cm verwenden.

    Hat jemand vielleicht schon Erfahrung mit dieser Rute gemacht, vielleicht sogar beim Schleppen vom Ruderboot aus? Wie verhält sie sich im Drill?

    Die Ruffneck ist ziemlich hart und zeigt kaum Aktion. Ich bin mir unsicher, ob sie für den Verwendungszweck evtl. zu hart ist.....

    Vielen Dank für Eure Kommentare!
     
  2. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Ich selbst schleppe ja nicht, aber verwendet man dafür nicht weiche Ruten? Sieht mir so aus wenn ich Leute beim Schleppen beobachte.
    Die Real Baits machen an der Wurfrute übrigens auch sehr viel Spaß, dann hat man auch was vom Biss...
     
  3. Mr.HighL

    Mr.HighL Barsch Simpson

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ich möchte noch Sideplaner verwenden. Bei härteren Ruten hab ich mir gedacht, dass die Hechte besser selbst haken....
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    ...und sie schütteln sich auch leichter wieder los.
    Ist das nicht ein wenig langweilig wenn sich die Fische selber fangen?
     
  5. Mr.HighL

    Mr.HighL Barsch Simpson

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Das Problem mit dem Losschütteln wollte ich mit doppeltem Sprengring lösen...

    Kennt keiner diese Rute?
     

Diese Seite empfehlen