1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Empfehlung "Low Action"-Baits

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von froxter, 4. Dezember 2013.

  1. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo,

    laut der Umfrage kürzlich fischen viele zur Zeit sog. "Low Action"-Gummis.
    Wer kann mir hierzu ein paar bewährte Beispiele empfehlen?

    Gruß und Danke!
     
  2. SG85

    SG85 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    bass assassin sea shad 5'
     
  3. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Würd mal sagen den Kauli ist eigentlich der Köder schlechthin
     
  4. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Keitech Easy Shiner

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  5. Rubumark

    Rubumark Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    223
    Ort:
    Berlin
    zu erwähnen wären auch:

    spro HS Playboy
    Berkley Ripple Shad
    jenzi River Shad
    und diverse Ähnliche wie : Zanderkant, Kaulis, Lieblingsköder usw
    und von dem erwähnten Keitech-Jelumpe auch noch den Swing Impact und ooch in Fat

    mein Gott, gibts da viele, einfach ausprobieren...
     
  6. Emerica

    Emerica Angellateinschüler

    Registriert seit:
    1. Juni 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eibau/Dresden
    Keitech: shad impact
     
  7. Emerica

    Emerica Angellateinschüler

    Registriert seit:
    1. Juni 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eibau/Dresden
    lunker city: fin-s
     
  8. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.063
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Fin-S zählt jetzt für mich eher zu den NO-Action Ködern....
     
  9. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    Prima, Danke!
     
  10. Emerica

    Emerica Angellateinschüler

    Registriert seit:
    1. Juni 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eibau/Dresden
    Fragt sich nur, wie man LOW und NO definiert...ich denke der Führungsstil ist ausschlaggebend
     
  11. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.063
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Man geht eig. immer von der Eigenaktion des Köders aus, oder ;) Sonst könnt ich aus nem Bleikopf ohne alles durchs Jiggen ja auch nen Action Köder machen. Aber egal... war nur ne Anmerkung von mir.

    Zu der eig. Frage:

    BassAsassin Sea Shad sind meine Lieblings LOW Action Köder.
     
  12. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Actionshad-schwanzteller 90 Grad Winkel zum shad z.b shaker von lunkercity
    Lowactionshad- Schwanzteller über 90 Grad Winkel zum shad und stromlinienförmige schwanzform z.b 6" seashad
    No Action - Pin oder V-tail und eventuell fransen aber das kann jeder anders interpretieren
    So habe ich das mir angeeignet und denke, wenn man nur vom Köder ausgeht und NICHT die Führung einbezieht, dann passt das.
     
  13. mazze049

    mazze049 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Keitech Easy Shiner
     
  14. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
  15. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Für mich sind die Dinger super Low Action Shads. Funktionieren gut auf Barsch u. Zander.Der PDL Super Shad Tail u.PDL Dummy Shad Tail von Tiemco

    Ps: Der Sänger Slim Jim ist auch ein Top Low Action Köder.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2013
  16. Grumbernzalad

    Grumbernzalad Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. März 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    0
    Tidle Fast von Fox Rage

    Mfg Tim
     
  17. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Interessant, wie wenige wissen, was ein low-action Gummi ist ;)
     
  18. joker

    joker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Themen:
    9
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    136
  19. joker

    joker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Themen:
    9
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    136
    Was die komplette "Bester Winterzanderköder" Statistik wieder in ein etwas anderes Licht rückt
     
  20. wallerknaller77

    wallerknaller77 Belly Burner

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunker City
    ...Sawamura "one up slug" > absoluter Knaller
     

Diese Seite empfehlen