1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Duo Fangbait 120SR

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von scorpion1, 28. September 2016.

  1. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    218
    Ort:
    Cottbus
    Lange erwartet und dann kahmen sie endlich :)

    Wer schon eine Weile die Duo Fanseiten verfolgt wird schon Wissen das die Fangbait Serie entwickelt wurde um allen Räubern Parole zu bieten :)
    Eine verstärkte Achse aus einem Stahldraht und dickdrähtige salzwasserfeste Drillinge lassen erahnen das die Fangbait Serie als Happen für größere Räuber gedacht ist.
    Das soll es dann aber auch mit der Einleitung von mir gewesen sein :)

    Mein bisheriger Hardbaitliebling war eigentlich immer der Deps Realizer und wenn es mal etwas mehr Aktion sein durfte der Realis Jerkbait 120SP von Duo...
    Der Fangbait ließ mich erahnen das er vlt genau eine Mischung aus beiden werden könnte ...

    Beim ersten auspacken fiel mir dann sofort auf ah silent genau wie der Realizer ...
    Ansonsten ein sehr solider EIndruck was die Verarbeitung angeht aber ist man ja von Duo gewohnt.

    Die Form war interessant ! Wie man auf dem Vergleichsfoto zum Jerkbait 120SP sehen kann ist es zwar noch eine Minnowform aber doch deutlich massiger als die üblichen !
    Auch der Mag Squad ist hier noch deutlich schmalerm bei etwa der selben Länge bringt der Fangbait also eine größere Siluette für den Fisch.

    Am Wasser und bei den ersten Würfen fand ich die Wurfweiten klasse.
    An der Super Stallion und Lin 10c bespult mit Cast Away in 25lb flog der 120SR bei optimalen Bedingungen ohne weiteres über 50m.

    Was den Lauf angeht ist er genau das was ich erhoft hatte ! eine Mischung aus Realizer und Jerkbait 120SP :)
    Er hat beim kontinuierlichen Einholen eine weit ausladende Bewegung genau wie der Realizer , man kann ihn aber auch relativ hart jerken wie den Jerkbait 120 !
    Für letztere Führung bedarf es aber selbst bei der SR Varianter eines ausreichend starken Setups.

    Die besten Erfolge hatte ich definitiv beim kontinuierlichen Einholen sprich Steady retrieve ... immer mal wieder mit kurzen Pausen in denen man in langsam aufsteigen lässt.

    Den 120DR konnte ich leider noch nicht testen aber wenn er das Auftriebsverhalten des 120SR hat kann ich mir vorstellen eignet er sich sehr gut um Steinpackungen nach Zandern abzuklopfen !
    Dazu schreibe ich dann mehr wenn ich den 120DR getestet habe.

    Der 120SR eignet sich perfekt um flache Landzungen abzufischen , die geht sowohl zügig da er selbst bei Fullspeed sauber die Spur hält als auch in Slow Motion in der Nacht.

    Alles in allem hat der Fangbait meine Erwartungen voll erfüllt und ist mein neuer Allrounder da die 120er Version auch nicht zu groß ist steigen auch immer wieder gute Rapfen und Zander ein.

    Ich bin auf jeden fall gespannt wie sich die 120DR und der große Bruder der 140er Fangbait machen !

    Zu beziehen gibts die Fangbaits natürlich beim Boardpartner Hardbait Versand
    http://www.hardbait-versand.de/epag...bjectPath=/Shops/64505196/Products/B01-DO-060

    ich würde es cool finden wenn wir diesen Thread gleich nutzen um mit der Zeit vlt eure Fangbilder mit dem Fangbait hier zu sammeln bzw eure Erfahrungen
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2016
  2. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    555
    Likes erhalten:
    0
    Hat den schon jemand Erfahrung mit dem wobbler gemacht? Mittlerweile gibt es ja auch eine hechtige Größe. 14 so gefällt mir gut.
     
  3. bluefin

    bluefin Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Themen:
    9
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    4
    Selbst die 120er haben mir schon 93er und 97er Hechte im Rhein gebracht.
     

Diese Seite empfehlen