1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Dropshot Rute gesucht

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von KwB, 21. März 2016.

  1. KwB

    KwB Angellateinschüler

    Registriert seit:
    21. März 2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    1
    Hi,

    ich will mich mal am Dropshot versuchen und brauche dafür eine neue Rute. Zielfisch ist Barsch und evtl. Zander, obwohl für Zander eigtl. noch eine andere Rute bereit steht, jedoch ist die fürs leichte Dropshotten zu starr ( Quantum Smoke Spin 105 ).

    Gefischt wird mit 7-14gr Blei + vorwiegend 1,75" , jedoch bis Max 3,25 " Gummifischen oder als Lebendköder eben Würmer.
    Gewässer: hauptsächlich die Saar und kleinere Weiher, immer vom Ufer
    Bei der Länge dachte ich an 2,1 bis 2,4m

    Jetzt hab ich die vergangen Tage schon einiges gelesen aber ich tue mich echt schwer die passende Rute zu finden, zumal ich noch keine Erfahrung mit Dropshot habe.
    Preislich dachte ich an 100-200€, bekommt man dafür was anständiges?

    Fast hätte ich mir die Shimano Diaflash ax mit 2-10 gr und 225cm bestellt, jedoch befürchte ich dass die 10gr einfach zu wenig sind?

    Hättet ihr vielleicht ein paar Vorschläge für mich welche Ruten ich mir noch genauer ansehen soll?

    Gruß
     
  2. FD2312

    FD2312 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    301
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Köln
    Ich habe dafür eine Palms Lurk Shooter 72l mit Solid Tip.
    Die Rückmeldung ist super, allerdings habe ich bei dem kalten Wasser noch keinen Fisch ans Band bekommen.
    Mit einer 2500 Rarenium ein super Gespann.
    Kostet so ca. 200€ bei Lurenatic.
    Mfg Flo
     
  3. qualitas

    qualitas Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. März 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    2
    Die o.g. Diaflash habe ich ebenfalls. Viel mehr an Gewicht würde ich der Rute auch nicht zutrauen. Ich bin mit ihr sehr zufrieden, gepaart mit einer 3000er Rarenium und 6lb Schnur machts ordentlich spaß. Bei deinen genannten Gewichten wäre mein erster Kandidat wohl auch die Lurk Shooter 72l. Gibt es momentan im JDM/USDM-Tacklemarktplatz (Fratzebuch) für nen schmalen Taler im guten gebrauchten Zustand.
     
  4. KwB

    KwB Angellateinschüler

    Registriert seit:
    21. März 2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    1
    Danke, die Lurk Shooter gefällt mir, hatte ich vorher noch gar nicht auf dem Schirm.
    Werde mir die Rute mal bestellen.

    Zur Rolle: hab noch eine ungenutzte RedArc10200 rumliegen, ich denke ich werde es erstmal mit der versuchen und evtl. später auf eine Stradic oder Rarenium wechseln. Oder taugt die RedArc dafür nicht?

    Gruß
     
  5. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    klar warum nicht , wenn die dir nicht zu schwer oder zu große ist sollte dem nichts im Weg stehen
     
  6. KwB

    KwB Angellateinschüler

    Registriert seit:
    21. März 2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    1
    Alles klar, merci.
    Muss ich dann testen wenn die Rute da ist
     
  7. Peno

    Peno Nachläufer

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Also ich hab mir die Fox warrior DS in 2,10 geholt. Kostet en 50,- ca und ist auf jedenfall ne gute Rute. Da ich nicht sooooo oft ds angel reicht die mir vollkommen. Wüsste auch nicht was ich mehr erwarten sollte.
     
  8. Fifi 68

    Fifi 68 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Siehdichum
    Als DS Rute für Barsch und Zander könnte ich Dir die Bullsey Wihtip empfehlen.Super Ruckrad und sensible Spitze.Als Bonus gibs noch ne geile Rückmeldung beim Biss was sich im Dunkeln voll Auszahlt.Gewichte mit 20g +4 Köder kein Problem.Die Lurk Shooter war mir persönlich zu kurz im Griff teil und nicht weich in der Spitze. Immer nur die Dicken.
     

Diese Seite empfehlen