1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Drop Shotten

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von essenerangler, 13. April 2007.

  1. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    hi!!! hätte da mal ein paar fragen bezüglich drop shotten auf barsch und zander:

    1. welche köder sind empfehlenswert???
    2. welches gewicht fürs drop shott weight?( fluss mit wenig bis mittlere strömung,habe die skeletor in 2,40)
    3. wie dick sollte das fluor-carbon sein? (habe das jackson hard leader in 3,7-8,5 und 11,8kg)

    würde mich über deine antw. freuen......

    danke im vorraus...........
     
  2. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    guck dich ma was um...hier gibts schon sehr viel über dieses thema... :wink: ;)
     
  3. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
  4. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    ich weiss ja das es dieses thema schon gibt und habe mir 2std take this alias suche angesehen, da war weder über das gewicht des bleis noch über die dicke des vorfachs die rede.... kann ja nicht so schwer sein einfach mal kurz und knapp zu antw. damit ein armer azubi sein geld nicht in den sand setzt... tolles forum hier, wem man nicht dazu gehört wird man anscheinend hier nicht beachtet.. immer diese arroganz... haha ich weiss es, aber such doch selber.. ne wie im kindergarten hier und das beziehe ich nich nur auf mich sondern auf viele andere hier... naja schöne neue welt.....
    guten abend noch
     
  5. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    wenn du so denkst warum biste da? zum thema gewicht, wieviel brauchste um das es gerade nach unten hängt? und angelste auf barsch oder hecht also nen 22er oder 23er fc.

    und es wurde schon über größen diskutiert und so arm seid ihr azubis nicht wenn ich bedenke was ich in meiner lehre bekommen habe.... theme ande und next mal etwas freundlicher weil der ton gibt die musik an und wie es in den wald schallt so schallt es zurück

    Mfg Blue
     
  6. quappe

    quappe Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo
    Ich nehme bei uns am Fluss ( Fulda ) vom Boot aus folgendes fluor-carbon und Bleie!!!

    Fluor-carbon: auf Barsch 0,18mm auf zander 0,23mm reicht nach meiner Meinung vollkommen aus.

    Bleie: Da es bei uns 3 bis 5 meter tief is nehme ich 5gr. vom Ufer kannst du auch 10 nehmen.
    Kommt aber auch darauf an ob du eine Geflochtene oder Mono nimmst, ich hab eine 0,06mm Fireline crystal!!!!!
    Gruß: Quappe :wink:
     
  7. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    glaube das es genug gut tips hier im forum gibt zum thema drop shot!
    wenn jetzt hier jeder seinen favoriten aufzählen würde müsstest du wohl ne menge geld ausgeben um dir das alles zu besorgen!und dann biste wirklich ein armer lehrling! :wink:
    such dir doch lieber selber welche aus und probiere ,ist doch auch alles eine frage des eigenen geschmacks und ob man dem köder auch vertraut!
    beim gewicht würde ich flexibel sein und lieber was schweres was mittleres und was leichtes nehmen!beim bleigewicht ist ja nicht nur die strömung ausschlaggebend,da kommen noch die faktoren gewässertiefe und ködergrösse hinzu! :wink: !
    also mach dir lieber mal selber ein paar gedanken und experimentiere ein bisschen rum als hier schlechte laune zu verbreiten weil dir niemand korrekte antworten gibt auf deine ziemlich unpräzisen fragen!
    gruss micha
     
  8. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ....falls es so rüberkommt,..NEIN es hat wirklich nix mit Arroganz zu tun also nicht falsch verstehen bitte!!

    Es sind aber Fragen die schon oft gestellt wurden und wo meist die gleichen Leute antworten und ihre Empfehlungen schreiben, sprich, man findet es hier bereits im Forum und die Empfehlungen wechseln ja nicht im Wochentakt,...sonst wären wir alle noch ärmer als wir eh schon sind,... :wink:
     
  9. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    gut hatte gestern einen schlechten tag... sorry dafür!!!!!
    dann bastele ich mir mal das rig selbst zusammen ,nehme fc in 8,5kg(das jackson hard leader hat leider keine mm angaben) , bleie in 7-10gr. und hakengröße 2-4.....
    muss ich mich beim angeln mit den rig treiben lassen oder angelt man das wen man ankert?
     
  10. Daniel921

    Daniel921 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Haren
    aba 8.5kg is schon dick so um die 30. flourocarbon ich würd ne nummer dünner nehmen falls dir das leisten kanst :D
     
  11. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Ich würde die Drift mit´nem Driftsack etwas verzögern oder übern Spot verankern. Wenn Du zu schnell treibst, saust der Köder an den Fischen zu schnell vorbei und außerdem musst´e mehr Blei nehmen, damit Du dann wieder Grundkontakt bekommst.
     
  12. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    @daniel921
    habe es auch noch in 3,7kg und in 11,8kg und dafür nüsse bezahlt also ein azubi kann sich auch ganz gut mal durch schnorren 8) . zur mm angabe kann ich nix sagen, weil da keine draufsteht. ist den das blei gew. ok oder ist meine skelli mit 10gr. überlastet??? (konnte sie noch nicht ausprobieren weil schonzeit :( )
     
  13. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Edit
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
  14. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    kann hier vll irgendjemand tipps zum dropshotten vom ufer geben?!
     

    Anhänge:

  15. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Drop Shottenist eine geile relativ neue bommende Angelmethode die sehr gute Erfolge bringt.

    Die Bisse sind einfach geil:D
     
  16. zanda

    zanda Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    0
    @havel-walleye: driftanker im fluss..?viel spaß :mrgreen:
     
  17. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    @zanda: aua, jetzt hast´e mich aber erwischt :oops:
     

Diese Seite empfehlen