1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Drop-Shot-Rig auf Forellen??

Dieses Thema im Forum "Salmoniden" wurde erstellt von TroutCätcherrr, 31. Dezember 2008.

  1. TroutCätcherrr

    TroutCätcherrr Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zella-Mehlis
    Mit dem Drop-Shot-Rig auf Barsche angeln macht ja seeehr viel Spaß, jetzt würd mich ma interessieren ob das auch auf Forellen im Bach oder am put&take Gewässer klappt
     
  2. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Also meine persönliche Erfahrung ist, dass es da deutlich effektivere Methoden gibt!
    Fliegenfischen z.B. 8)
     
  3. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    hab ich am forellensee ausprobiert...gin gar nichts!!!
     
  4. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
  5. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
  6. Eichi

    Eichi Nachläufer

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Graupa bei Prna
    Ich hab auch davon gehört und werde es dieses JAhr mal Intensiv Testen...bei den Barschen hats bis jetzt perfekt geklappt...bis 46cm
     
  7. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    Die Frage ist eigentlich gar nicht blöd ,dass muss ich unbedingt mal ausprobieren an Löchern mit 3 m wo kein anderer Köder lange untenbleiben kann ,ist es bestimmt sehr erfolgreich
     
  8. Nico1

    Nico1 Gummipapst

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    833
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lombach
    hi! habs schon ausprobiert..... beim werfen sind die chancen eig nicht sehr groß weil in nem see die Regenbogenforellen eig nie sich am grund aufhalten.! im winter wenn die regenbogenfollen am grund stehen ist es bestimmt einen versuch wert! aber gibt auf jeden fall bessere techniken auf Forellen!
     
  9. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    am bach in tiefen löchern sind 5-10cm lange rotaugen m ds rig top
     
  10. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    Guck mal hier !

    Phillip
     
  11. Barschkiller2007

    Barschkiller2007 Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    561
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neukölln

    Guck mal oben wurde schon gepostet
     
  12. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    Fishingchamp hat mal eine dicke Forelle auf DS gefangen!
    Ich habe damit an kleinen Bächen auch gute Erfahrungen
     
  13. firestick

    firestick Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    276
    Likes erhalten:
    40
    Ort:
    NRW
    Also ich finde das ds-rig ist eine super sache wenn die forellen in ufer nähe bzw grund nah stehen..konnte so schon ein paar fangen.
    war auch mal ein bericht in der Raubfisch über dieses thema..ausgabe 2/08

    gruß stick
    TL
     
  14. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Nicht so neu: unsere französischen Nachbarn haben dafür sogar spezielles Gerät - Tirette-Ruten; damit suchen sie mittels Bleigewicht am Ende der Schnur die tiefen Gumpen ab.
    Weiß ich aber auch bloß, da ich eine solche Rute für's DS nehm: MITCHELL “Privilege Tirette”. Weiche Spitze aber ansonsten straff und schnell...


    Gruß
    AppA
     
  15. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    Tschuldigung, hab ich nicht gesehen. :oops:
     
  16. angelkrankpati

    angelkrankpati Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    660
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ds funtioniert fast auf alle Raubfische auch Forelle Dorsch Hecht is nicht bloßs für die Barsch und Zanderärgern!!! Hatte voriges jahr nen netten 85cm Rapfen auf Ds und der Rapfen soll bekanntlich nen Obfläschenräuber sein? :eek:
     
  17. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Forellen sind so saudumme Fische, die beissen auf alles wenn sie in Freßlaune sind. Kannst auch Zigarettenkippen anbieten, ob wacky, dropshot oder gepoppert ist egal. Jigkopf geht auch :)
     
  18. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Weißt du das aus Erfahrung?
     
  19. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Da kannst du drauf wetten. Ich hab mir den "Spaß" mal gegönnt so als Protest gegen das alljährliche (hier übliche) "Forellenanfischen".
     
  20. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Kommt drauf an. Am Puff mag das vielleicht zutreffen. Aber am Bach bin ich da anderer Meinung. Ich finde schon dass die Bachforellen sehr schlaue Fische sind, zumindest die größeren Exemplare.
     

Diese Seite empfehlen