1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa fuego vs. viento Magforce

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Thymallus, 17. März 2007.

  1. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Leute!

    Ich besitze die Daiwa fuego und als Neuling in Sachen Multi finde ich dieses Gerät sehr gut. (hat mich letztes Jahr 200 € gekostet)
    Wie sehen da die Qualitätsunterschiede zur Viento aus? Ist die fuego besser verarbeitet? Laut Tackletour ist der einzige Unterschied (außer der Twitchin Bar) die Magforce-Z Bremse.
    Was ist hier der Unterschied zwischen Magforce und Magforce-Z bzw. Magforce-V?

    Danke für eure Infos!
     
  2. D.ner88

    D.ner88 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dielheim
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    bitte bitte sag magforce^^...
    die fuego sollte die hochwertigere rolle sein
     
  3. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Danke für den Tipp :oops:
     
  4. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Sind einfach verschiedene Magnet-Spulenbremsen.

    Magforce-Z (Zillion, TD-A, Fuego, ...)
    Magforce-V (Steez, TD-Z, Alphas, ...)
    Magforce (kenn ich nur aus der Viento)

    Alle unterscheiden sich mechanisch ein bisschen, Z soll besser für Weitwürfe, V für Würfe mit niedrigen Spulengeschwindigkeiten (z.B. Flippen und Pitchen) sein.

    Auf Tackeltour solltest du einiges darüber finden.
     
  5. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Al der Guru :lol:
    D.h. ich kann mir die Zillion kaufen für leichtere Baits?!
    Wenn sie für Weitwürfe geeigneter ist müsste sich auch n Leichtgewicht besser schleudern lassen oder? :wink:
    Lohnt eigentlich der Aufpreis von Alphas zur Zillion ?? Ist die um soo viel besser ??
     
  6. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Ich würde für leichte Ruten lieber eine Alphas nehmen. Mit der aktuellen F macht man nichts falsch.

    Leichte Köder (besonders Wobbler die verdammt "unwindschlüpfrig" :x sind) fliegen einfach nicht so schnell wie Blinker oder Jigs....

    Ein 10gr. Wobbler wirft sich mit beiden super, 5 gramm gehen mit einer Alphas einfach besser.
     
  7. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Das Problem iss nur das ich hier keine Alphas kriege und bestellen in Japan...naja...Wüsst nich wo und wie und ob überhaupt :?
     
  8. D.ner88

    D.ner88 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dielheim
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    5pinner kann alles;)
     
  9. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Das sind 2 Shops bei denen ich schon bestellt habe:

    Frankreich

    Italien


    Aber echte Schnäppchen wird man da eher keine finden...
     
  10. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    :lol:
     
  11. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Kann man da auch die Qualität der Rollen daraus ableiten?
    Viento ok/ Fuego Zillion gut/Alphas Steez sehr gut
     
  12. MOMO

    MOMO Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schongau
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Servus ,

    Wie viel muss man eigentlich bei bestellungen aus europa drauflegen (zoll ect.) :?:
     
  13. shi_ttakind

    shi_ttakind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    aus Europa nix, außer Versand.
     
  14. MOMO

    MOMO Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schongau
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    cool , danke :D
     
  15. MOMO

    MOMO Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schongau
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Wie siehts dann mit Ginrin aus ?
    Das ist doch ein französischer Shop , also nur versand?
    Oder hat der nur ne französische seite und schickt aus japan ? :oops:
     
  16. Multifan

    Multifan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bei Reutlingen
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Also das mit Japan klappt auf jeden Fall gut! Ich habe am 13.03. eine Kurbel für meine Fuego bestellt, vier Tage später war das Teil da! Klar lassen die sich den Transport zahlen, aber es klappt!
     

    Anhänge:

  17. shi_ttakind

    shi_ttakind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Für mich ist Japan auch erste Wahl. - Man erhält die original Japanmodelle, erhält mit Sicherheit guten Service (besser als im europäischen Ausland), und ob man die Rolle nun nach Frankreich/Italien, oder nach Japan zurückschicht macht auch kaum nen unterschied.
     
  18. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    @Multifan
    Wo hast du in Japan bestellt? Hast du zu der Viento einen Vergleich?
    Geile Kurbel - sieht toll aus! Aber was bringt die?
     
  19. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Wieder mal n Sinnloskommentar die ich sooo liebe.
    Habe mich hier erkundigt also kann wohl von deinem Dummschwätzersatz kaum die Rede sein-hättst dir auch sparen können. :roll:
    Von Heinzl ablesen kann jeder...und wie der Grinst... :lol: :wink:
     
  20. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Re: Daiwa fuego vs. viento Megaforce

    Danke für die Links Al! :wink:
    Werde vorerst mal in den Foren nachfragen ob nich jemand zufällig eine dieser Schmuckstücke abgeben will...Ne Steez für 400 Steine musses aber nich sein. :lol:

    Edit: 8O saftige Preise,die Alphas 240€ und Zillion 300...das kostet sie bei meinem Dealer auch.
     

Diese Seite empfehlen