1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Döbel mit Gummi ?

Dieses Thema im Forum "Rapfen & Co." wurde erstellt von BornBarschFisher, 26. April 2011.

  1. BornBarschFisher

    BornBarschFisher Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    1
    hi

    Hab neulich ein video gesehen in dem döbel in einem kleinen bach gezielt mit gummie fischen gefangen werden.
    habt ihr tippps für gummifische?
     
  2. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    Also ich fang meine Döbel am Bach mit 3,5er kopyto am 5gramm Kopf und mit den 5cm Realistix von Berkley.

    vll kannst du deine Frage etwas genauer stellen...
    Was hast du den für ein Gewässer?? Wie ist stark die Strömung??... etc.


    lg Chris
     
  3. BornBarschFisher

    BornBarschFisher Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    1
    Strömung ist nicht so stark und der bach ist etwa 3-4m breit
    aber bis jetzt hab ich nur mal einen 30iger auf nen tiny fry
    gefangen alle andern auf mais oder brot
     
  4. Barschking96

    Barschking96 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Themen:
    14
    Beiträge:
    512
    Likes erhalten:
    0
    Dann vversuch einfach mal mit kleinen schlanken Gummis die Döbel in tiefen, ruhigen Stellen zu überlisten.
    Einfang langsam über Grund leihern bzw. Leicht anjiggen. Dann sollte es gehn. :wink:
     
  5. rocktheworld

    rocktheworld Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Mein tipp wäre ein mono spin jig von Keitech oder andere finessejigs in der Größe. Als Trailer kann ich dir kleine Twister in natürlichen Farben empfehlen.
    Durch den Twister wird die Absinkzeit verlängert und du kannst den jig durchs mittelwasser leihern oder sogar direkt an der Oberfläche.
    Gerade mit monotonem Durchkurbeln bin ich bisher oft zum Erfolg gekommen. Probiers mal aus. :wink:
     
  6. BornBarschFisher

    BornBarschFisher Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    1
    jo werd ich machen :)
    danke !
     
  7. Willow

    Willow Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    98
    Likes erhalten:
    0
    Bei mir gehen die Döbel ganz gern auf kleine Twister schwarz/weis mit Glitter am 5gr.Kopf einfach nur einkurbeln die Forellen stehen auch drauf.
     

Diese Seite empfehlen