1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Boot Neuaufbau....

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von Schlotangler, 21. Juni 2010.

  1. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Hallo Community.

    Ich bin jetzt seit 2 Jahren dabei, mein Boot neu Aufzubauen und möchte hier gelegentlich mal die Fortschritte einstellen. Ausserdem würde mich interessieren, was für ein Hersteller dieses Boot hat, da keinerlei Typenschild oder sonstiges mehr vorhanden ist.

    Vielleicht kennt jemand von euch diesen Bootstyp und kann mir den Hersteller nennen. Ich wäre sehr dankbar.

    Hier schon mal ein paar Fotos von dem Zustand, wie ich es gekauft habe.

    [align=center][​IMG][/align]

    [align=center][​IMG][/align]

    [align=center][​IMG][/align]

    Ziehmliches Wrack. Und dann auch noch viele Löcher im Rumpf.
    Aber die sind schon Geschichte. Werde demnächst mal n paar neue Fotos einstellen.

    Aber Vielleicht kann mir ja einer von euch den Bootstypen sagen.


    Gruß
    Torben
     
  2. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo,

    deine Links "linken" nicht 8O
     
  3. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  4. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Ups...Danke für den Rat....hatte nur den Link genommen, der in der Gallerie angezeigt wird...

    Danke...
     
  5. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Das Boot auf dem Kopf ab in die Garage...Sehr eng, aber es geht....
    Jetzt musste ich erstmal den Betumenanstrich runterpuhlen.
    Das war eine scheiss arbeit. Gesagt, getan. Doch dann....
    Was ist das...
    So komische Bubbel unter dem Anstrich... Oh Gott... Auf jeder Seite des Rumpfes ein Riesen Loch. Dazu kommt, das das ganze richtig, also ich meine RICHTIG unprofessionell gespachtelt worden ist. Mit nem Spachtel konnte ich unter das Aufgespachtelte reinhauen, und es so rausbrechen.
    Erstmal machte sich entsetzen breit. Aber schnell faste ich wieder Mut und kratzte weiter das Mistzeug ab.

    Als ich damit Fertig war, hab ich mich erstmal um die Riesen Löcher gekümmert.
    Polyesterharz und Glasfasermatten. Die Löcher grob ausgeflext und die kanten angeschliffen. Dann Stück für Stück mit Glasfasermatten wieder zugekleistert. Zwischendurch immer schön schleifen...
    Zum Schluss war es schön glatt wie ein KinderPoPo....
     
  6. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Da der Rumpf soweit jetzt Fertig geschliffen war, konnte ich jetzt mit einer neuen Grundierung anfangen, da ich teilweise das Gelcoat angekratzt habe.
    Also...Erste schicht Gelshield 200 rauf.

    [align=center][​IMG][/align]

    Sieht ja schon schön Grün aus...Trocknen lassen und noch einen anstrich mit grün drauf....

    Als die Schicht ebenfalls trocken war, kam die nächste Schicht Gelshield 200 drauf..Diesmal in Grau...

    [align=center][​IMG][/align]

    Das gleiche Spiel in Grau. 2 Anstiche drauf.... und austrocknen lassen.
     
  7. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Damit alles gut deckt und sich gut verbindet, habe ich noch eine Vorstreichfarbe aufgetragen. Achso. Alle Lacke sind 2K Lacke. Nach Informationen kann man keinen 2K Lack auf einen 1K Lack auftragen. Andersrum soll es gehen. Aber da ich das garnicht erst testen wollte, bin ich bei 2 Komponenten Lack geblieben.
    Nach dem jetzt alles wieder schön trocken war, habe ich die erste Schicht Blau aufgetragen.

    [align=center][​IMG][/align]

    Ein wenig schimmert es noch durch, was aber bei dem 2ten und 3ten Anstrich dann weg war...
    Jetzt ist es schön dunkel Blau. Ein Antifouling will ich nicht auftragen, da ich das Boot nicht permanent im Wasser liegen habe.

    Wieder alles trocknen lassen und dann hiess es,das Boot drehen. Das war auch eine Aktion für sich. Aber ein Freund konnte mit seinem Radlader aushelfen.

    [align=center][​IMG][/align]
     
  8. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    So Boot gedreht und wieder ab in die Garage.

    Nächste Baustelle. Das Oberdeck und der Steuerstand....

    [align=center][​IMG][/align]

    An den Seiten waren mehrere gleichgroße Löcher, wovon ich noch nicht den Sinn sehe. Was war da mal dran oder wofür waren die ? Da keine Funktion, dich machen....Anschleifen, Glasfasermatten und Polyesterharz und schön viel Polyesterspachtel. Und wieder schön schleifen....Das gleiche wurde mit dem Steuerstand gemacht. Es ist vielleicht nicht alles professionell, was ich mir da so zurecht pfusche, aber ich denke es hält und erfüllt seinen Zweck. Für einen Neuling in Bootsbau find ich das Ergebnis bis her nicht schlecht...

    Den alten Innenausbau hab ich entfernt. Viel Silikon und Teppichkleber von den Wänden entfernt. Die Luftkammer vorne wieder instand gesetzt.Wurde vom Vorgänger ausgeschnitten. Keine Ahnung, warum man das macht.

    [align=center][​IMG][/align]

    [align=center][​IMG][/align]
     
  9. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Alles wieder schön schleifen, schleifen, schleifen.

    Als das Schleifen beendet war, hab ich den ersten Anstrich mit der Vorstreichfarbe aufgetragen. Anschliessend ein schönes Weiss. Auch hier wieder ein paar Anstriche mehr...

    [align=center][​IMG][/align]

    Auch hier schimmert es noch durch. Die Rückwand habe ich nicht gross gestrichen, da ich die mit nem Filzteppich ähnlichen Stoff bekleben will. Der Steuerstand bleibt dabei aber frei.

    Und so sieht es im Moment aus. Das ist der Aktuelle Stand. Die Lenkung hab ich mittlerweile noch angebaut...

    [align=center][​IMG][/align]

    [align=center][​IMG][/align]
     
  10. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Das sieht doch alles sehr schön aus.
    Habe letzten Sommer mit einem Kumpel auch ein (kleineres) Boot neu aufgebaut....ist ne ganz schöne Arbeit ;-)
     
  11. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    kann ich bestätigen, sieht aber sehr gut aus.
    das boot gefällt mir.
     
  12. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Kennt denn vielleicht jemand diesen Bootstypen?
    Bzw. den Hersteller....

    Das würde mir auch schon viel weiter helfen.

    Gruß
    Torben
     
  13. hebeda

    hebeda Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Leipzig
    wichtiger tipp am rande .... arbeite am besten nur im freien und immer mit schutzmaske , wenn du rumschleifst.

    mein vater wie auch fast sein gesamter freundeskreis haben in den 70er und 80er jahren dutzende segelboote selbergebaut, mit den materialien die du aufgezählt hast. inzwischen sind fast alle leute verstorben an div. krebserkrankungen. das ganze chemozeug ist extrem krebserregend .... wenn du nicht mit mit mitte 40 den löffel abgeben willst, versuche dich den substanzen so wenig wie möglich auszusetzen ... also immer im freien arbeiten, und beim schleifen immer mit schutzmaske mit luftfilter ...!
     
  14. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Danke für den Gut gemeinten Rat. Kommt allerdings etwas Spät, da ich schon so ziehmlich durch bin mit dem Schleifen,wie man auf den Fotos sieht.

    Aber der Raum war immer gut belüftet und ne Maske hab ich auch aufgehabt. :p

    Gruß

    Torben
     
  15. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Ich kann Dir Deine Fragen zwar nicht beantworten, wollte Dir aber hiermit öffentlich
    R E S P E C T
    zollen - für Deine Arbeit und das, was Du noch vor Dir hast.....
     
  16. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Danke Klausi.

    Ja da steht noch viel Arbeit an.
    Jetzt fang ich erstmal an mit dem Innenausbau.
    Gott sei dank ist mein Bruder Tischlermeister und wir haben hier sehr viele große Tischlermaschinen stehen. Haben uns heute schon mal kurz das Boot besichtigt und einen Schlachtplan ausgearbeitet.

    Erstmal Kleine Leisten anlaminieren, damit ich schon mal Futter für das Restliche Holz hab. Das wird wohl nächste Woche losgehen...mal sehen.

    Ich weiss nicht, ob der Thread hier rein gehört oder unter BA-Werkstatt.
    Wenn einer der Mods meint, das es da besser rein passt, dann bitte dahin verschieben.

    Gruß
    Torben
     
  17. argon08

    argon08 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
    klasse wie ihr das macht! im gegensatz zu uns seid ihr richtig profi mässig unterwegs!
    viel erfolg noch!
     

Diese Seite empfehlen