1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

berkley-vertic für dorsch?

Dieses Thema im Forum "Meeresräuber" wurde erstellt von jegar, 15. Februar 2006.

  1. jegar

    jegar Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Hallo leute,ich hätte da mal eine frage..
    Habt ihr erfahrung mit der berkley-vertic auf dorsch in der ostsee?
    Ich fische von einem schlauchboot aus in den letzten jahren mit der sänger zenith in 2,70m, 30-190gr. wurfgewicht und hauptsächlich nur mit gummiköder.Würde gern wissen ob die vertic das mit macht,vielleicht ist sie
    zu stramm für das dorschmaul? :( Ich danke euch schonmal im voraus! :D
     
  2. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    wenn ich richtig informiert bin, ibt es zwei varianten der vertic. die eine is 1,80 lang und hat ein wg bis 40 gramm und die andere is 2,00 lang und das wg is bis 80gramm (kann aber auch nich stimmen).
    ich kann dir leider nichts genaues zu dem thema sagen.
    gruss berkley
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  4. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    könnt ich mir gut vorstellen... hab die gleichen gedanken gahabt... allerdings erst später... in erster linie brauche ich dieses jahr ne vernünftige jerk-rute.. aber ich denke, vom belly wird sie auch richtig spass machen.
     
  5. jegar

    jegar Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Oh,ja die "682" hört sich gut an,zum jerken hätt ich dann ja auch schonmal eine! 8)hab nur die bedenken das die übelst hart ist,wenn ich zb. im herbst mit 15 gr. jigköpfe auf dorsch fische 8O ist damit dann noch ne köderkontrolle gewerleistet :?:
     
  6. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    laut hersteller hat sie bis 80g... soll allerdings "bretthart" sein....
    ich werde sie mir wohl zur hechtsaison gönnen... und dann sehen, ob sie auch anderweitig einsetzbar ist.... hier gibts doch auch n bericht von mr dietel, welcher damit zander zuppelt...
    mfg
     
  7. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hab ich doch gepostet ;)
     
  8. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    stimmt :) das kann er sich mal durchlesen! der jegar.
     

Diese Seite empfehlen