1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Berkley Skeletor 2,1m:Was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Basshunter666666, 29. August 2007.

  1. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Hi,
    ich spare gerade für die Berkley Skeletor. :lol:
    Ich würde sie mir in 2,1m holen und wollte mal fragen was ihr von der Rute haltet :?: Ich lese sehr oft auf dieser Seite,dass sie sehr weich seien soll.Stimmt das?ich möchte nämlich kein "Schlabberschwanz haben. :oops:
    Welche Rolle könnt ihr mir empfehlen,und welche Schnur?Kann man sie auch mit'ner kleinen Multie fischen? :?: :?: :?:
    Mich würde es freuen,wenn ihr mir diese Fragen beantworten könnt. :lol:
    [hr]
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :D
     
  2. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi.
    ich hab sie.
    ist absolut ne geile rute.
    macht tierisch spaß.
    sie ist nicht wabbelig.
    sie ist lediglich dünn, ist aber auch ne feine rute.
    kannst aber auch locker größere gufis damit werfen.
    natürlich keine riesendinger auf hecht oder so. aber fürs barschangeln ist die hammergeil.
    hab ne shimano catana 1000 drauf. noch mit fireline crystal, aber ich warte jetz nur noch auf die whiplash crystal, weil die fireline eigentlich scheisse ist.
    hab sehr oft das problem, dass ich ein fluorocarbonvorfach nich gut rangeknotet kriege. egal mit welchen knoten. jedes 5te mal hält nur.
    weiß nich ob man da mit einer multi glücklich wird. kenn mich nicht aus in dieser "klasse".
    aber die skelli ist auf jeden fall ihr geld wert !!

    mfg
     
  3. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Danke!
    Die Cristal ist wirklich schrott ich fische die auch auf Hecht und bin alles andere als begeistert.
     
  4. linux

    linux Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Themen:
    35
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischä Baden und Schwaben

    Könntest du deine Ausage bez. der Cristal begründen, weil "ist Schrott" kann jeder sagen. :roll:
     
  5. lukas

    lukas Angellateinschüler

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    61440 Oberursel
    ich hab die skele jetzt seit ca einem jahr und bin sehr zufrieden damit. macht verdammt viel spaß damit. da macht jeder drill spaß. ich hab mit der ma nen 90er hecht gedrillt (beim barsch angeln erwischt) das war adrenalin pur.

    ich würd sie mir immer wieder kaufen
     
  6. balla-barsch

    balla-barsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    483
    Likes erhalten:
    0
    10-er Power Pro , fisch ich auch auf der Rute!!!! :wink:
     
  7. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ich finde,dass die Cristal shrott ist,weil sie im gegensatz zu anderen Geflochtenen eine miserabele Tragkraft hat,sie ist viel dicker,als der Durchmesser angegeben ist,sie ist in immer transparent,nicht sonderlich abriebsfest und hat eine schlechte Knotenfestigkeit.
     
  8. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    wenn man keine knoten binden kann, passiert sowas nunmal.
    hab ne 6er crystal mit 22 fc vorfach, d.h. 2 knoten und neulich nen jighaken aufgebrochen. ohne ziehstock schneidet man sich die finger ab.
    und nun mal ehrlich, welche geflochtene hat schon den angegebenen durchmesser? na?
     
  9. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ja gut aber kaum eine ist so dick wie die,auserdem,kann ich sehrwohl knoten binden!
     
  10. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    was findest du denn and der dick? für mich ist das ein spinnenfaden, habe sonst power pro, tuf line xp und stren. und ich muss sagen, die fallen auch alle um einiges dicker aus, als angegeben.
    allerdings finde ich diese unsichtbarkeitsgeschichte ziehmlich affig und nicht rechtens.
     
  11. FishnChips

    FishnChips Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    23
    Der Thread sollte langsam eher zu "Schnüre" verschoben werden :wink:
     
  12. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Hast Recht eigentlich ging das Hier um die Skelli.
     
  13. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    401
    Beiträge:
    3.514
    Likes erhalten:
    659
    Ort:
    Berlin, Germany
    die rute ist geil. da kannst nix falsch machen beim kauf. und was die schnur angeht: wer allen ernstes behauptet, dass die crystal ne miese tragkraft hat, hat entweder ne montagsspule erwischt und sollte dann zu seinem händler gehen und die reklamieren. oder dann doch nochmal knoten üben. die schnur hat meines erachtens eine sagenhafte tragkraft. ich fische auf barsch eine 0,052er und hatte damit noch überhaupt keine probleme. im gegenteil. die schnur hat meine beiden besten barsche pariert und ich hatte da nie ein doofes gefühl. da kann man auch mal spontan ohne rutenwechsel auf rapfen umsteigen, wenn die rauben. mein kumpel jochen fischt mit der 10er auf mefo und ist begeistert, hatte noch nicht einen schnurbruch und forellen bis 4 kg, die ihm teilweise kurz vor der rute eingestiegen sind.
     
  14. raponic

    raponic Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    jever
    tach

    will mir ne neue spinn rute zulegen und ich bin am überlegen ob ich mir ne baitcombo hole.... also die skeletor cast in 3 meter länge mit 15 bis 50 gr wg. die rolle soll eine abu revo stx lh werden...

    hat jemand erfahrung mit der rute mit trigger ausführung.

    ich hatte schon mal eine 2m rute von abu in der hand auch mit multi und das angeln mit multi hat es mir echt angetan..
    wäre cool wenn mir jemand ratschläge gebn könnte
     
  15. Popperfreak

    Popperfreak Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi, die Skelli ist echt geil...
    Ich nehm sie zu UL Fischen auf Barsch und Bachforelle. Und vor allem bei Bafos ab 40 ist der Drill echt geil :D
    Und man hat doch noch das Gefühl, die Rute hat noch Kraftreserven. Echt ne geile Rute :wink:

    Ach und zur Crystal: Die fische ich auch und habe mit ihr beim Hechtangeln schon àste vom anderen Ufer durch den See gezogen(Ok, ist ein kleiner See)
     
  16. Mathias_B

    Mathias_B Barsch Simpson

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
  17. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    hab gehört,dass es die sceletor 2 gibt.was is denn anders,oder besser dadran?wie teuer is denn datt teil,so?
     
  18. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Ich finde die Skelli auch gut. Sie ist leicht und schwabbelt nicht bis kaum und ist ein Hauch von Rute.
    Auf längere Distanz muss man allerdings ganz schön hart anhauen, weil sonst der Anhieb nicht durchkommt.
    Den Skeletgriff halte ich eher für einen Werbegag. Der ist m.E. kein Kaufargument, wenngleich er nicht schadet und lustig ist. Eine gute Rute ist sie allemal, wenn man sie für 100,- kaufen kann. Drüber würde ich noch mal nachdenken.

    mfg Tommi
     
  19. Basshunter666666

    Basshunter666666 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Habe mir diese und die 2,40er Version jetzt zugelegt,aber leider noch nicht gefischt
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
  20. Bademeister001

    Bademeister001 Belly Burner

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pritzwalk / Rostock
    na da gratuliere ich dir doch mal.
    ich hab auch beide ruten und die sind echt ein super gespann auf barsch und co.! wirst bestimmt nicht bereuen! viel spaß damit! :D
     

Diese Seite empfehlen