1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barschkiller - meine Empfehlung eure Meinung..

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Flash_Chris, 27. November 2009.

  1. Flash_Chris

    Flash_Chris Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kröslin
    Hallo Angelfreunde

    Nachdem ich nun viel Zeit und etliche Köder hier am Peenestrom getestet habe und ausschliesslich mich mit dem Thema Barsch und Dropshot beschäftigt habe,bin ich dazu gekommen ,Euch diese Köder zu empfehlen die bei jeglichen Bedingungen immer mit am besten Fangergebnisse geleistet haben..

    Also meine Tipps sind die "Balzer"Barsch Köder - Jörg Strehlow in 6cm und 7 cm

    Am besten ging immer Perlmutt mit blau und braun grün Perlmutt - Drop Shot Köder - Tiefe 20 - 35 cm über dem Grund

    Jörg Strehlows Barsch Killer 6cm - BALZER Barsch-Killer

    - blau perlmutt

    - Grün-Silber-Glitter

    - braun grün perlmutt

    BALZER Jörg's Nr. 1 Barsch 7cm

    -blau perlmutt

    - braun grün perlmutt

    - Grün-Silber-Glitter

    eigentlich immer die selben Farben
    ,die anderen farben gingen zwar auch,aber nicht so gut wie diese Köder..

    welche Köder könnt Ihr noch empfehlen??

    Teilweise haben wir in den letzten Wochen 40- 60 Barsche in 2 - 3 Stunden gezogen..

    Ich werde heute mal nen Barsch Wobbler und normalen Gummifisch testen,denke aber das die Drop Shot Variante doch die beste ist für hier..

    Grüsse aus Kröslin wo zur Zeit Barsch Alarm ist
     
  2. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Hi Chris. Muß ich Dir Recht geben, die Strehlow`s rocken am Strom wie verrückt! Allerdings lässt die größe der gefangenen Barsche sehr zu wünschen übrig. Wenn man mal nen 25 er fängt ist das schon fast wie nen 6 er im Lotto. Oder sind jetzt schon ein paar größere am Start?
    (probiere mal den Saltshaker Worm) ist mein Liebling am DS Rig. :wink:
    Gruß, Nico
     
  3. Flash_Chris

    Flash_Chris Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kröslin
    moin Nico,ich sag mal zwischen 20 und 28,kommt immer auf den Tag drauf an,aber 25iger hatte ich schon einige,aber nicht an der Wolgaster Holz Brücke,da ist momentan kein Wasser,da muss O-NO Wind sein,dann fängt man da ganz gut..,malsehen was heute geht,werde den Saltshaker mal ausprobieren :)

    Grüsse Chris
     
  4. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Nee, in Wolgast stelle ich mich nicht hin. :roll:
    Sind auch immer in Kröslin.
    Haben dort auch schon etliche Wobbler durchgezogen jedoch ohne Erfolg.
    Ach ja, die Hellgies funzen dort auch ganz gut.
     
  5. Flash_Chris

    Flash_Chris Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kröslin
    jetzt ist die Barschzeit,aber ich komme gerade von da,heute ist leider tote Hose..
     
  6. predatorhunter

    predatorhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    86
    Likes erhalten:
    0
    maria worms am texas, carolina oder drop shot rig :) und ab und an am jig
     

Diese Seite empfehlen