1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Asakura Perch und Hornet

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Firefish, 8. November 2014.

  1. Firefish

    Firefish Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    232
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Kiel
    Moin Leute!
    Ich bin vor kurzem im Internet über die oben genannten Köder gestoßen und wollte mal hören, ob einige von euch die in der Box haben.
    Die Namen erinnern ja sofort an die Wobbler von Salmo und auch die Form ist recht ähnlich.
    Hat die vielleicht mal jemand gegeneinander antreten lassen? Die Wobbler von Salmo, z.B. der Hornet sind ja auftreibend (insofern man die schwimmende Version hat) und haben keine Kugeln im inneren und sind somit lautlos.
    Bei den Hornets von Asakura handelt es sich ja um Suspender, die so ein Kugelgedöns im Inneren haben und sicherlich eine gewisse Geräuschkulisse aufbauen.
    Also mir geht es jetzt vor allem um die flach laufenden Varianten vom Perch und Hornet von Asakura. Zu den Salmo-Wobblern muss sicherlich nicht viel gesagt werden. Die sind ja schon etliche Jahre auf dem Markt und haben schon ihre Fische gefangen.

    Was mich interessiert sind Erfahrungen mit den Teilen von Asakura und eventuell Vergleiche, falls das direkt überhaupt möglich ist, da sie sich ja vom Prinzip her doch sehr unterscheiden.

    Schönen Gruß,
    Tobias
     

Diese Seite empfehlen