1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Arnaud vs. Jason

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von The_Pike, 3. November 2009.

  1. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Coesfeld
    hi @ all

    ich möchte mir illex wobbler zulegen mit denen ich auf 1m wassertiefe fischen kann und die ca. 9,5 cm groß sind. Nun schwanke ich zwischen dem jason in 9cm und dem arnaud in 10cm. Jetzt meine frage an euch: welchen sollte ich nehmen ??? Mit welchem habt ihr mehr gefangen ???

    Bitte nicht gleich meckern wenn ihr in der suchfunktion was gefunden habt.
     
  2. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    hol dir den 110er arnaud. Ist mein absoluter LieblingsHechtKöder in dieser Tauchtiefe. :wink:
    Konnte mit dem Teil etliche Hechte fangen.
    grüße
     
  3. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Coesfeld
    sry hab nicht auf das forum geachtet und da ich neu bin weiß ich jez nich wie ich das ins forum für köder bekomme !!! Sry
     
  4. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Schon geschehen. :wink:
     
  5. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Coesfeld
    @pitpearch

    der geht aber laut katalog nur bis 0,6 meter runter . ist das nich ein bissel wenig ??? oder tut sich da in puncto beißausbeute nichts ???
     
  6. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Ich hatte auf das Teil schon Hechte die aus 2/3 Metern hochgeschossen kamen. Die haben damit kein Problem. Das Teil fängt.
     
  7. arnaud

    arnaud Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    56
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    kann pitpearch nur zustimmen..........der 110er arnaud mein fängigster köder auf hechte bis 70cm.......die größeren stehen dann doch auf etwas größere köder...........ansonsten top der arnaud......
     
  8. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Coesfeld
    gut dann wirds der 110er. ich denke ich nehme die farbe ayu oder spricht was dagegen??? danke nochmals
     
  9. arnaud

    arnaud Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    56
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ayu ist top aber sunfish oder wagasaki fangen ebenfalls sehr gut...........
     
  10. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Würde auch zum Arnaud raten. Der Jason ist (bei mir) irgendwie ein Totalversage, während ich mit dem Arnaud schon gut gefangen habe, wobei es wie der gleichnamige User schon schrieb,vorallem kleinere und mittlere Fische waren, die darauf eingestiegen sind.
     
  11. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Der Arnaud 110F fängt wirklich sehr gut.
    Flachwasserzander, Barsche und Forellen und...Schniepelhechte.
    Als Hechtköder nicht zu empfehlen, da muss was dickeres her, aber sonst topp.
     
  12. selektiveentnahme

    selektiveentnahme Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hallo,

    der Arnaud 110f hat mich auf Hecht schon vor einigen Schneidertagen bewahrt. Einer der besten Hechtwobbler für das Frühjahr! Das er nur kleine
    fängt, kann ich nicht behaupten.Ich hatte auf den Arnaud schon Fische bis 85 cm. Allerdings ist dies auch stark vom Gewässer und der Jahreszeit abhängig.
     
  13. dertom

    dertom Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Coburg
    Jop kann auch nur sagen arnaud fängt wie sau, kein vergleich zum jason schon allein wegen der farben . Vorallem wird der 110 F, mit fluoro davor zum suspender. Farbe ayu ist top.
     
  14. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Davon reden wir ja...bis 85cm. Wenn man gezielt auf Hecht geht hat man sie ja lieber ab 85cm :) Trotzdem ein guter Köder natürlich. Sollte nur erwähnt werden daß echte Hechthappen etwas anders aussehen.
     
  15. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    Also ich würde mich auch über nen Hecht von "nur" 85cm nicht beklagen! :)
    Aber mal zum Thema: Ich hab auch den 110er Arnaud in Floating (mit Stahl Suspending) und bei mir hat er noch keinen einzigen Fisch gebracht, während andere Köder abgeräumt haben. Ich habe auch relativ oft mit ihm geangelt und auch Vertrauen in ihn, da mich der Lauf eigentlich immer überzeugt hat, aber die Fische anscheinend noch nicht. Nur einen kleinen nachläufer gabs bisher. Kann natürlich auch am Gewässer liegen, oder an meiner Führung!?
     
  16. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    ..crainbait 306 und 15er und 23er grandma...räusper..
    illex ist dach kinderkram- ach ja, damit ich auch was zum thema beitrage- ich fang mit dem jason auch hechte- aber keine 130cm langen :wink:
     
  17. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Wenn du bei Illex bleiben magst könnte dich der Carrie oder der Bone Clicker interessieren. Das sind schon eher Hechthappen. :wink:
     
  18. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Coesfeld
    danke für eure vielen antworten. ich habe mich auch noch mal im verein umgehört und da ist jemand der auch mit dem arnaud 110 sehr gut an unseren gewässern fängt und zwar nicht nur hechte auch größere barsche hat er damit schon überlisten können. werde ihn mir bald auch zulegen wie schon erwähnt in farbe ayu.
     
  19. ObiWan75

    ObiWan75 Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    Ich muß mal für den Jason ´ne Lanze brechen. Hab mit ihm schon viele Hechte und Zander fangen können. Ich setzte ihn meistens ein, wenn die Köderführung relativ langsam ausfallen soll, weil er sich dezenter bewegt, als der Arnaud. Natürlich ist der Arnaud ´ne Waffe, aber so "mies" ist der Jason auch nicht...
     

    Anhänge:

  20. Faulenzer

    Faulenzer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    450
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Aalen
    na gut dann schau dir mal den -squad minnow95- an. ist mit 1m tiefe angegeben - 9,5cm lang und fängt garantiert hechte.
    würde aber auch noch den arnaud in 100/110 nehmen. fangen klasse und mit ayu bist du gut bedient.

    hmm, mit was fängst du eigentlich laufend deine 130cm prügel :?: :mrgreen: :wink:
     

Diese Seite empfehlen