Montag, 13.07.2020 | 23:08 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Angeln in der oberlausitz

Barsch-Alarm | Mobile
Angeln in der oberlausitz

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

shakii

Master-Caster
Mitglied seit
9. September 2018
Beiträge
657
Punkte für Reaktionen
594
Ich bin mal wieder beruflich in der oberlausitz.
Geplant ist meine Rute mitzunehmen, allerdings kenne ich mich dort nicht aus. Wasser gibt es dort ja recht viel, dank Tagebau etc.

Kennt sich jemand dort in der Gegend aus? Zwecks Gewässer, Karten, shop und so weiter.

Gerne per pn, aber evtl interessiert es ja mehrere.
 

shakii

Master-Caster
Mitglied seit
9. September 2018
Beiträge
657
Punkte für Reaktionen
594
Boxberg/lohsa die Gegend.

Hab sogar überlegt zu Moritz zu fahren, aber das ist bissl weit.
 

elaphe

Finesse-Fux
Mitglied seit
24. Mai 2018
Beiträge
1.206
Punkte für Reaktionen
2.493
Ort
München
@shakii wenn du mobil bist dann
https://www.barsch-alarm.de/news/die-talsperre-spremberg-ein-barsch-eldorado/
Probiere es mal hier. Das ist echt nicht weit und der Bericht ist Gold wert.
Ansonsten kannst Du am Dreiweiberner See
https://www.anglermap.de/angeln/steckbrief-gewaesser.php?id=dreiweiberner-see-lohsa
Vom Ufer einige gute Stellen erreichen. Aber unbedingt bissfest angeln, da dort einige kleine Hechte unterwegs sind.
Am Bärwalder See brauchst Du eine Wathose oder Boot und musst mit sehr viel Kraut/abgestorbenen Kraut rechnen.
 

shakii

Master-Caster
Mitglied seit
9. September 2018
Beiträge
657
Punkte für Reaktionen
594
Danke dir für die Tips.
Die Talsperre und dreiweiber werd ich mir mal ansehen. Hoffe nur das Wetter passt.
 

Oben