1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

abu garcia REVO neos

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von chiout6, 28. Januar 2011.

  1. chiout6

    chiout6 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    hat schon jemand erfahrung mit der StationärRolle revo neos Von Abu Garcia.
    Hatte sie bei meinem Händler in der Hand, und habe sie ausgiebig angefingert, bin mir aber nicht schlüssig!läuft etwas schwer, ( frisch aus der Vitrine)
    hat sie schon jemand gefischt??

    LG an alle
     
  2. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.135
    Likes erhalten:
    61
    Nö, sieht aber nach einem echten Schmuckstück aus *_*
     
  3. chiout6

    chiout6 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    hast du die revo schonmal gefischt??

    mfg karl-heinz
     
  4. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Mein Dealer hatte sie für mich Probebestellt, er hatte sie aber am gleichen Tag wo sie kam wieder zurück geschickt, er sagt und er hat Ahnung, die Rarenium von Shimano läuft besser...
    Er kann sich nicht vorstellen das die, die für den Preis loswerden...
    So ein rauer und schwere Lauf bei so einem Preis steht nicht mal Ansatzweise in einem Verhältnis
     
  5. gert.p

    gert.p Keschergehilfe

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    dein dealer hat recht hab die rolle ersteigert für unter den einkaufspreis ich glaub deshalb hab ich sie auch behalten. also für 350euro würd ich die keinem emtfehlen dann doch ne fireblood die gibts auch für 300 schon
     
  6. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.135
    Likes erhalten:
    61
     
  7. Knochenfischer

    Knochenfischer Keschergehilfe

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Also ich bin durch einen glücklichen Zufall an so ein Röllchen rangekommen. In wenigen Tagen wird sie ihren Platz an der Rocksweeper einnehmen...
    Die Optik finde ich schon mal klasse (aber ist ja Geschmackssache).

    Hat denn in der Zwischenzeit keiner positive Erfahrungen mit der Rolle machen können?

    Die Rolle scheint der spin-Version der ABU Revo Premier ziemlich ähnlich zu sein.

    http://www.basspro.com/Abu-Garcia-Revo-Premier-Spinning-Reel/product/10218959/-1742643

    Dort gibt es (für alle Interessierten) zumindest einige Kundenmeinungen. Interessanter Weise gehen die Meinungen dort ziemlich auseinander.

    Mal abwarten, was sich in der Praxis zeigt.
     
  8. Uli69

    Uli69 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hi,
    die Optik ist subjektiv, ich finde sie klasse.
    Was aber in Preisklasse mE. gar nicht geht, die Rollen Laufen rauh.
    Sicher wird sich das mit der Zeit geben aber Kunden gewinnt man anders.
    Konstruktiv gibt es auch Nachholbedarf, der Bremsknopf ist unglaublich schwergängig und schlecht zu greifen weil zu klein.
    G
    Uli
     
  9. Knochenfischer

    Knochenfischer Keschergehilfe

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Heute kam das gute Stück per Post. Erster Eindruck:

    Die Optik ist spitze!
    Leider ist der Lauf tatsächlich etwas "rauh" (wenn man das so bezeichnen kann). Ich glaube aber, dass es daran liegt, dass die Rolle kaum bzw. gar nicht gefettet ist. Zumindest konnte ich noch nix finden... Also werde ich sie aufschrauben, fetten, ölen und morgen testfischen. Noch bin ich optimistisch, dass der "rauhe" Lauf verschwindet.

    Den Kritikpunkt mit der Frontbremes kann ich so nicht ganz bestätigen. Die Bremse ist zumindest bei meinem Röllchen normal-gängig und lässt sich meiner Meinung nach auch noch ganz gut bedienen.

    Gruß
     
  10. DokSnyder

    DokSnyder Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    @ Knochenfischer: Hast Du das guzte Stück mittlerweile mal aufgemacht und reingeschaut, bzw. nachgefettet? Würde mich mal interessieren, vielleicht ist die ja sogar jetzt schon ein bisschen eingelaufen?


    Gruß
     
  11. Knochenfischer

    Knochenfischer Keschergehilfe

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    @ DokSnyder:
    Also... aufgemacht habe ich das gute Stück erst zum Teil (noch nicht komplett zerlegt). Und tatsächlich habe ich kaum Fett finden können. Ich habe erstmal nur sparsam geölt... und die Rolle mal ein bischen einfischt.
    Der "rauhe" Lauf ist mittlerweile merklich weicher geworden. Ich denke, wenn sich das Öl richtig verteilt hat, dann wird sie noch besser laufen (leider fehlt ja so ein praktisches Wartungsloch wie bei den Shimano-Modellen).
    Allerdings muss ich nach diesem Einsatz Uli69 Recht geben, denn der Bremsknopf ist verglichen mit anderen Rollen tatsächlich etwas schwergängig und aufgrund der Größe schwerer zu greifen. Naja, aber es geht noch...

    Gruß
     
  12. Duese123

    Duese123 Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Hi, gibt's jetzt noch was neues zu sagen oder ist man in der Preisklasse woanders besser bedient?
    MfG
    Björn
     
  13. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    861
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Wurden inzwischen weitere Erfahrungen gemacht?

    Gruß Promachos
     
  14. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Hat sich an der Rolle etwas geändert?

    Ich habe gestern die F&F mal angeschaut und dort macht Uli Beyer Werbung für eine sehr stabile und gute Rolle ;)

    Er hat die Abu Revo Neos in der Hand. Klar arbeitet U.B. für Pure Fishing, aber er ist in meinen Augen doch eher glaubhaft.
    Jetzt mal ne Frage an euch...ist die Rolle wirklich gut, wurde sie überholt oder neu aufgelegt oder ist sie immer noch der akustische "Leckerbissen" der sie vor ein paar Jahren war? Optisch gefällt mir sie ja schon ;)

    Schönen Gruß
     
  15. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Wir haben sie teilweise schon lange im Einsatz. Wer sie jetzt noch haben will muss eh schnell zugreifen.
     
  16. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Wie ist sie denn so? Kannst du was dazu sagen?
     
  17. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu

    Bzw.

    Was ist eine passende Größe für ne leichte Hecht/Zanderkombi?
    Ich schätze mal die S20? Kann das sein?

    Was nimmst du für Größen Dirk?

    Wie ist es eigentlich mit dem Service, falls ich mir eine bestelle und sie geht kaputt...
    Abu hat die ja nicht mehr im Programm, wie sieht es da mit dem Ersatz aus? Pure Fishing ist ja da sehr kulant.



    Viele Grüße
     
  18. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Ich bin zufrieden, am Anfang gab es große Qualitätsschwankungen (bzw. Schmierschwankungen). Ich würde je nach Geschmack eine 20er oder 30er nehmen. Ich hab eine 30er und ein Teamkollege hat auch zwei 30er im Einsatz. Die Neos benutzt er seit 2 Jahren nur und sie laufen. Die eine ist ein wenig rauher geworden, muss ich mir mal zu Gemüte führen. Man darf aber nicht vergessen das er Guide ist und die Dinger schon extrem viele Stunden am Wasser laufen.

    Sollte im Garantiezeitraum was defekt gehen, bekommst du gegen was gleichwertiges ersetzt. Aktuell schwierig, aber ab dem nächsten Katalog bestimmt wieder nicht mehr.
     
  19. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Vielen Dank für die Info.

    Macht mich natürlich schon was neugierig und wenn man mal die Komponenten ansieht, machen die was her...v.a. komplettes Edelstahl Getriebe :)
    Mal schauen ob es die noch zu nem guten Kurs gibt oder ob PF noch ein paar in der Ecke liegen hat ;)

    So gesehen ist es bei Abu oder allgemein Pure Fishing eine große Stärke mit dem Service, ich habe zwar damals auch gemault, warum in einer neuen Rolle sofort was gebrochen ist (siehe Orra SX Thread), aber es gab anstandslos eine Nagelneue. Ich habe bei meinem Kumpel jetzt mal alles mitbekommen, wie es nicht laufen soll...

    Das ist in dem Fall bei Daiwa eher "naja"...

    ps: und ein bisschen hänge ich noch an Abu. War meine erste Spinnkombi die ich mir gekauft habe :)
     
  20. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Der Service ist schon sehr gut. Man sollte aber immer schön auf Rechnungen / Kassenbelege acht geben. Leider wurde der gute Service auch oft genug missbraucht, daher ist man vorsichtiger geworden.

    Abu hat sich auch bei den Stationärrollen gut gemacht. Meine erste Statio war eine Sorön STX, in Schweden gekauft und ewig genutzt. Seit dem bin ich Abu only.
     

Diese Seite empfehlen