1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Übergewicht!!!

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von hechtjäger, 25. November 2009.

  1. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Jungs,

    ein Bekannter vom mir möchte sich ganz gerne das Outcast Fishcat 4 zulegen. Das problem hierbei ist nur das er ein paar Kilo zuviel aif der Waage hat. Das soll heissen, dass er ca. 123 kilo auf den Rippen hat.

    Das Belly, so steht es zumindensts hier Da!!!, ha nur ein Tragkraft von 124 Kilo. So jetzt meine Frage:" ist es schlimm, wenn er mit all seinen Sachen ein paar Kilo Übergewicht hat? Oder sollte er sich nach einem anderen umsehen?

    Er kann aber nicht mehr als 250 Euro locker machen.
    Dabei will er aber auch nicht Qualität veruichten.
     
  2. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Dann würde ich an seiner Stelle vernünftiger Weise noch in eine Schwimmweste investieren.
     
  3. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na meinst du wirklich, dass er dann mit dem Teil untergehen würde?
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Vielleicht nicht, aber wollt ihr das wirklich riskieren wegen der Euros die das FatCat mehr kostet?
    Einmal ersaufen für 100 Euro? Schlechter Deal.
     
  5. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    @hj, er könnte sich ja auch noch paar Auftriebskörper extra links und rechts anbinden! :mrgreen:
     
  6. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Natürlich wird er nicht untergehen. Es gibt ein Problem und ein Risiko. Das Problem: er liegt dann tiefer im Wasser, paddeln wird damit etwas schwerer, angeln etwas unbequemer. Wobei das bei dem Cat wegen der ohnehin erhöhten Position nicht so dramatisch ist. Das Risiko: die Belastung auf die Nähte wird größer, sie könnten aufgehen/versagen. Würde ich persönlich bei einem hochwertigen Boot (und das ist das Cat) für unwahrscheinlich halten. Aber wer weiß das schon vorher?
     
  7. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
  8. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also würde es keine andere Möglichkeit geben,abgesehen vom abnnhemen :wink: ausser sich ein anderes Belly zu kaufen.
     
  9. Barschgehirn

    Barschgehirn Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    0
    Mach mal ne'n Foto, wenn er drin sitzt ! :mrgreen:

    Kenne das Problem, habe 115 kg und nutze einen alter LKW Schlauch !
     
  10. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Einen alten LKW-Schlauch? Wie goil :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen