Laufverhalten 2.0: NOIKE Smokin‘ Swimmer + Gewinnspiel

Beitrag enthält Werbung Laufverhalten 2.0: NOIKE Smokin‘ Swimmer + Gewinnspiel

Mit Erhalt der zweifarbigen Modelle und der neuen 5“ Größe, möchten wir euch den NOIKE Smokin‘ Swimmer einmal im Detail vorstellen und ein BA-Gewinnspiel damit verknüpfen. Zeit wird es, das neueste Ergebnis unseres Herzbluts und unserer Leidenschaft einmal ins Rampenlicht zu rücken! Der neue NOIKE Gummifisch ist seit etwa 6 Wochen im Verkauf und war zwischenzeitlich komplett vergriffen. Wir vermuten daher mal, dass der ein oder andere von euch schon erste Erfahrungen mit dem Shad gesammelt und – genau wie wir auch – schöne Fische mit ihm gefangen hat.

Für alle, die den Köder bisher noch nicht getestet haben, einige erklärende Worte zum äußerlichen Design des Smokin‘ Swimmers und zu seinem Laufverhalten:

Anders als der Wobble Shad, der einen im Vergleich voluminöseren Swimbait mit breiter Rückenpartie darstellt, ist der Smokin‘ Swimmer eher schlank und leicht bauchig gehalten. Seine Körperform ist an die natürlicher Beutefische, wie hierzulande Ukelei und Rotaugen, oder in Japan Wakasagi angelehnt.  Wie diverse andere NOIKE Softbaits, darunter Machobee und Kemnpa, ist der Smokin‘ Swimmer aus Segmenten aufgebaut. Dieses Design haben wir gewählt, um einerseits den typischen NOIKE-Look zu erhalten und andererseits, weil wir glauben, dass ein segmentierter Körperbau vom Fisch schwerer als Kunstköder zu erkennen ist, als ein glatter. Auch die Aktion beider NOIKE Gummifische ist grundlegend anders. Beim Smokin‘ Swimmer ist sie nicht nur anders, sondern viel eher komplett neu und einzigartig!

Dafür sorgt das spezielle Schwanzdesign des Köders und nicht zuletzt der stark gekrümmte „Bent Tail“. Diese spezielle Form des Schwanztellers sorgt für das unverwechselbare und besondere Laufverhalten des Gummifisches. Ihren Ursprung hat sie beim NOIKE Krebsimitat „Mighty Mama“. Bei der Mighty Mama findet sich genau diese Form als Fortsatz der beiden Fühler. Diese haben wir im Prinzip größer skaliert und begonnen, darauf einen Gummifisch aufzubauen.

Beim Smokin‘ Swimmer unterteilen wir das angesprochene, einzigartige Laufverhalten nochmal in „Tail Movement“, also die reine Bewegung des Schwanztellers und in „Body Action“, welche das Verhalten des Gummifischkörpers unter Zug im Wasser beschreibt. Ja, richtig gelesen. Auch der Körper des Köders ist nicht starr, sondern besitzt eine ganz besondere Aktion.

 

Die Aktion des Gummifisches ist insgesamt sehr komplex und lässt sich grob in drei Teile aufdröseln.

1: Strecken auf Zug

Beginnen wir mit dem charakteristisch gebogenen Schwanzteller des Gummifisches. Dieser steht in Ausgangsposition entgegen die Schwimmrichtung gekrümmt. In Absinkphasen, oder auf Zug unter Wasser, drückt der Wasserwiderstand den Schwanzteller in die umgekehrte Richtung. Er streckt sich also so zu sagen.

2: Pendelbewegung des Schwanztellers

Zeitgleich startet die Schwimmbewegung des Schwanztellers. Klassische Gummifische besitzen entweder ein Ausschlagen des Schwanztellers von links nach rechts, oder beschreiben alternativ bildlich gesprochen eine 8. Vergleichbar ist Letzteres in etwa mit diesem Zeichen: ∞

Der Smokin‘ Swimmer hingegen besitzt eine Pendelbewegung. Das heißt, der Schwanzteller, der sich bereits gestreckt hat, vollzieht vielmehr ein Schwingen, das mit dem Pendel einer Standuhr vergleichbar ist.

3: Full Body Vibration

Wie wir bereits angedeutet haben, besitzt auch der Körper des Gummifisches noch eine typische Aktion. Die meisten erhältlichen Gummifische Flanken auf Zug oder in Absinkphasen. Da die Raubfische dieses Flanken aber inzwischen nahezu in und auswendig kennen, haben wir uns, wie auch beim Wobble Shad, gegen ein solches Flanken entschieden.

Stattdessen pulsiert eine Vibration durch den Körper des Köders. Diese wird vom charakteristisch gekrümmten Schwanzteller erzeugt und breitet sich von dort bis in den Kopfbereich aus. Dieses starke, hochfrequente Zittern oder Vibrieren ist in der Angelrute deutlich spürbar.

 

Möglich gemacht wird dies durch eine sehr ausgeklügelte Materialzusammensetzung und durch eine spezielle Konstruktion im hinteren Teil des Gummifisches. Besonders die Härte des Gummimaterials hat dabei einige Zeit, Nerven und Prototypen verschlungen. So einfach war „vibrierender Körper“ nämlich gar nicht umzusetzen – im Gegenteil. Letzten Endes haben wir aber dennoch den perfekten Mix zwischen Aktion und Haltbarkeit gefunden. Der Gummifisch besitzt wie gewünscht die vibrierende „Body Action“, ist gleichzeitig aber gewohnt robust.

Wo wir das Thema Prototypen gerade anreißen: Natürlich war NOIKE Chef Mitsushiro Takeuchi auch während der fast zweijährigen Entwicklungsphase des Smokin‘ Swimmers diverse Male persönlich in Deutschland, um den neuen Köder gemeinsam an unseren Gewässern auf Barsch, Zander und Co. zu fischen. Dabei gemachte Erfahrungen wurden mit Stift und Papier dokumentiert, auf Fotos festgehalten und mit zurück nach Japan genommen. Dort wurde dieses erlange Wissen dann in Form neuer und optimierter Prototypen umgesetzt, bis am Ende ein Gummifisch stand, bei dem weder wir in Deutschland, noch Takeuchi-san beim Black Bass Angeln in Japan, etwas zu verbessern fanden.

Ihr könnt euch also 100% sicher sein, dass der Köder nicht bloß hierzulande funktioniert, sondern sogar speziell im Hinblick auf „deutsche Anforderungen“ entwickelt wurde!

Da wir von Anfang an auch eine 5“ / 12cm Version des Gummifisches zum Zanderangeln im Sinn hatten, war uns ganz besonders wichtig, dass der Köder über alle Eigenschaften verfügt, die einen sehr guten Gummifisch zum Zanderangeln ausmachen.

Dazu zählt in unseren Augen, neben der schlanken Körperform, dass der Gummifisch gut, stabil und weit fliegt. Gerade beim Uferangeln ist dies wichtig, um möglichst hohe Wurfweiten erreichen zu können. Zusätzlich ist das Schwanzdesign des Smokin‘ Swimmers „highly responsive“. Das heißt, er reagiert sehr direkt auf jede noch so kleine Bewegung des Anglers mit der Rute und setzt diese verzögerungsfrei in ein attraktives Köderspiel um, ohne dabei besonders viel Gewicht zu benötigen. In der Konsequenz kann der Smokin‘ Swimmer mit vergleichsweise leichten Jigköpfen gefischt werden und spielt bereits bei extrem langsamer Führung.

In der Testphase haben wir außerdem ein bisschen mit einem eingekürzten Schwanzteller experimentiert. Wer gerne herumprobiert und bastelt, kann den Teil des Tails, der über die Schwanzwurzel hinaus reicht, abtrennen. So wird aus dem „smoothen“ Schwingen ein hochfrequentes, gummifischtypisches links-rechts Laufverhalten mit kurzer Amplitude.

Wir sind mehr als stolz behaupten zu können, dass wir mit dem Smokin‘ Swimmer wirklich etwas völlig Einzigartiges erschaffen haben! Der Köder hat diesen gewissen Überraschungs-Effekt, wenn man ihn zum ersten Mal im Wasser sieht und einen ganz charakteristischen Lauf, der sich von anderen Shads absolut abhebt.

Wir sind uns sicher: Auch ihr werdet absolut begeistert und überrascht sein, wenn ihr den Smokin‘ Swimmer zum ersten Mal durch das Wasser zieht, um euch seine Aktion anzusehen. Oder: Dass ihr es längst seid, wenn ihr ihn bereits im Einsatz habt.

Bevor wir zum angekündigten Gewinnspiel kommen, möchten wir euch auch noch zeigen, wie das beschriebene Schwimmverhalten in bewegten Bildern aussieht, wenn alle drei Bewegungen zeitgleich ablaufen. Wir haben dazu ein paar Aufnahmen im Testbecken gemacht und den Köder an verschiedenen Rigs durchs Wasser gezogen. Stellt den YouTube Player am besten auf HD/1080P. Dann seht ihr neben dem Pendeln des Bent Tails auch die Body Vibration sehr gut.

Die Bedingungen, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, halten wir wie immer simpel. Teilt uns in den Kommentaren doch bitte einfach eure bisherigen Erfahrungen mit den Smokin‘ Swimmern mit, wenn ihr die Gummifische bereits im Einsatz habt. Wenn nicht: Was wünscht und erhofft ihr euch vom Smokin‘ Swimmer, falls ihr ihn zukünftig doch mal ausprobieren wollt?

Ganz einfach also. Unter allen Nutzern, die diesen Beitrag kommentieren, verlosen wir 4×4 Tüten unseres neuen Shads. Ihr könnt dabei aussuchen, welche Farben und Größen ihr haben möchtet, wenn ihr zu den Gewinnern gehört.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 03.08.2018, 23:59:59. Die Gewinner werden im Anschluss per Zufallsgenerator gezogen und von uns bekannt gegeben.

Viel Glück!

 

 

Kategorien: Tackle-Tipps

Kommentare

  1. donak
    donak 20 Juli, 2018, 17:29

    Da mache ich gerne mit. Fische sonst ja den Wobble Shad und denke der Smoking Swimmer wird durch den ungewohnten Lauf, vielleicht noch den ein oder anderen Biss auslösen können.

  2. M.F/NBG/80
    M.F/NBG/80 20 Juli, 2018, 17:29

    Ich würde ihn gerne auf unsere im Moment sehr zickigen Kanalbarsche loslassen.
    Den wie so oft sind es oft die kleinen feinen Details die den Unterschied ausmachen können, und von diesen Details hat dieser Köder ja einige von seinen Designern bekommen.

  3. GarniFelix
    GarniFelix 20 Juli, 2018, 17:35

    Leider etwas zu spät für meinen Urlaub in Rotterdam, aber den Boddenbarschen wird er sicherlich auch gefallen! 😀 Da mach ich doch gerne mit und bin gespannt auf diese Wunderwaffe.

  4. Nullfänger
    Nullfänger 20 Juli, 2018, 17:47

    Keine Erfahrung, aber 4 Tüten würd ich mal durchtesten.. 😉

  5. ooSPIKEoo
    ooSPIKEoo 20 Juli, 2018, 17:51

    Bin da auch sehr interessiert!
    Mal was anderes von Lauf her, hoffen natürlich auch den ein oder anderen Barsch aus der Tiefe zu locken.😁

  6. AngryYoungMan
    AngryYoungMan 20 Juli, 2018, 18:03

    Würde den gum mal auf seabass Testen wollen, Eure Teamer hatten die wohl noch net auf schirm…;)

  7. Toby-AS
    Toby-AS 20 Juli, 2018, 18:15

    Supi das es mal wieder ein neues Gewinnspiel gibt.

    Ich habe den Smokin Swimmer zwar noch nicht im Einsatz, würde ihn aber gerne ausprobieren. Ich finde es immer spannend meinen Barschen neue Köder vorzusetzen und vielleicht eine Wunderwaffe zu finden.

    Grüße Toby

  8. Dodonik
    Dodonik 20 Juli, 2018, 18:16

    Ich hab ihn noch nicht gefischt. Steht aber schon lange auf meiner Liste.

    Von dem Shad erhoffe ich mir die zickigen Barsche in NRW etwas aus der Reserve zu locken 🙂 falls das nicht klappt, macht es zumindest Spaß dem Köder beim Laufen zu zuschauen 😉

  9. Fms51
    Fms51 20 Juli, 2018, 18:17

    Keine Erfahrung aber denke egal welche Farbe und Größe er wird immer seine traumfische bringen

  10. Jero
    Jero 20 Juli, 2018, 18:30

    Habe auch noch keine Erfahrung mit dem shad, aber würde ihn auch gerne mal auf seabass probieren :D. Unsere hiesigen Räuber scheinen ihn ja zu mögen 😛

  11. wernerti
    wernerti 20 Juli, 2018, 18:34

    Würde ich gerne testen, nach dem Main-Treffen hab ich mir vorgenommen viel mehr mit Gummi zu fischen.

  12. Andreas D
    Andreas D 20 Juli, 2018, 18:58

    Hallo !
    Erfahrungen mit den „rauchenden Schwimmern“ hab‘ ich keine – aber am Rhein würde ich die durchaus mal testen.

    Gruß,
    Andreas

  13. PM500X
    PM500X 20 Juli, 2018, 19:05

    Super Sache! Ich habe leider keinerlei Erfahrungen damit, könnte ihn mir aber gut auch als Trailer am Chatterbait oder Spinnerbait sowie (wie üblich) diversen Jigs & Rigs vorstellen.

  14. ZitterndeHand
    ZitterndeHand 20 Juli, 2018, 19:10

    Ich möchte den Smokin‘ Swimmer gerne auf meinem Trip am Volkerak testen.
    Ich glaube der kann den Unterschied machen.

  15. SUMSMG
    SUMSMG 20 Juli, 2018, 19:16

    Moin
    Ich habe den Smoking Swimmer seit ca 4 Wochen und es läuft.
    Einige Forellen und Barsche mussten schon Bekanntschaft mit ihm machen und ich liebe ihn.

  16. Ezperte
    Ezperte 20 Juli, 2018, 19:25

    Ich habe bis jetzt noch keinen Köder aus eurer Produktion getestet. Die Bewegung des Köders dürfte sicherlich einige Fische ansprechen, mich spricht sie zumindest an.
    Die 5″ Grösse dürfte interessant für meinen Schwedenurlaub werden, da die hoffentlich Hechte, Zander sowie kapitale Barsch anspricht.

    Grüße

  17. SquirrelSP
    SquirrelSP 20 Juli, 2018, 19:37

    Würde ich gerne testen. Der Wobble Shad hat mich bereits überzeugen können, insbesondere die 19cm Variante.

  18. Stmindru
    Stmindru 20 Juli, 2018, 20:02

    Nutze ihn als Trailer am Chatterbait und läuft echt super

  19. berliner123
    berliner123 20 Juli, 2018, 20:11

    Hab leider mit den gummifisch keine Erfahrungen, aber wollte ihn schon immer mal ausprobieren. Mal wieder eine tolle Aktion von euch!!

  20. Florian
    Florian 20 Juli, 2018, 20:36

    Den wüde ich gern auf Zander testen. Einfach mal was anderes als immer die gleichen Gummifische.

  21. BAssterix
    BAssterix 20 Juli, 2018, 20:52

    Hört sich richtig gut an und sieht geil aus. Hatte bisher auch nur den Wobble Shad und werde den Smokin‘ Swimmer ganz bestimmt testen, ob gewonnen oder nicht 😉

  22. Centuryo
    Centuryo 20 Juli, 2018, 20:56

    Gefällt mir!

  23. maddin30161
    maddin30161 20 Juli, 2018, 21:03

    Ich hatte letzte Woche den Smoking Swimmer und den Wobbel Shad in der Hand… hab mich dann für den Wobbel Shad entschieden! Der hat auch schon gut Fisch gebracht! Mal sehen ob das der Smoker auch kan…

  24. Bassnatic
    Bassnatic 20 Juli, 2018, 21:30

    Bisher nicht gefischt- aber würde gerne testen ob die Elbe was rausrückt mit dem smokin.

  25. Wolli0308
    Wolli0308 20 Juli, 2018, 21:56

    Ich habe bisher auch keinen Smoking Swimmer am Band. Vielleicht erhöht der ja die Bissfrequenz der Main – Räuber.
    Ich würde mich jedenfalls sehr freuen.

  26. Drop Shoter
    Drop Shoter 20 Juli, 2018, 22:16

    Ich kenne den swimmer noch nicht und möchte mich gerne überzeugen 🙂

  27. Sito
    Sito 20 Juli, 2018, 22:43

    Danke für die ausführliche Vorstellung! Habe das Teil noch nicht gefischt, aber ich hätte mich sehr darüber gefreut, wenn ihr bei den Beckenaufnahmen mal nen Wobble Shad daneben gefischt hättet in der Obenansicht. Dann hätte man die Teile perfekt vergleichen können. So muss ich damit wohl ans Wasser 😉

  28. blauangler
    blauangler 20 Juli, 2018, 22:47

    Ich kenne die Smokin‘ Swimmer noch nicht und würde damit geren den einen oder anderen großen Donaubarsch überlisten.

  29. WM76
    WM76 20 Juli, 2018, 22:59

    Noch keine Erfahrung und ich erhoffe mir mehr Fisch natürlich 😉

  30. Yohha
    Yohha 20 Juli, 2018, 23:47

    Bis jetzt habe ich den Smoking Swimmer noch nicht gefischt würde in aber sehr gerne Testen.

  31. BadBass
    BadBass 21 Juli, 2018, 02:03

    Hab ihn leider noch nicht getestet, aber hört sich auf jeden Fall gut an. Bei der nächsten Bestellung wandern auf jeden Fall ein Paar in den Warenkorb. 😉

  32. Percarius
    Percarius 21 Juli, 2018, 02:25

    Ahoi,
    ich würde den Smokin´Swimmer gerne mal ausprobieren, um die testen, inwiefern der nach innen gebogene Schwanzteller an meinen Spots einen Unterschied zu konventionellen schlanken Actionshads macht.

  33. StefanK.
    StefanK. 21 Juli, 2018, 03:04

    Guten morgen,
    ich habe noch keine Erfahrung mit Ihm. Würde aber gerne testen ob er „meinen“ Ködern des Vertrauens das Wasser reichen oder gar den Rang ablaufen kann !?

  34. firestick
    firestick 21 Juli, 2018, 09:00

    Noch hab ich keine Erfahrungen mit dem Bait würde ich Ihn gewinnen erhoffe ich mir damit an recht überfischten Spot durch sein neues Laufverhalten doch noch den ein oder ändern Ü40 Barsch

  35. -biX-
    -biX- 21 Juli, 2018, 09:03

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich noch keinerlei Köder von Noike besitze, da ich andere japanische Hersteller bevorzuge. Ein Vergleich wäre daher sicher interessant. Besonders würde mich auch die Gummimischung interessieren. Gute Bewegung und Haltbarkeit schließen sich ja häufig aus.

  36. emceeee
    emceeee 21 Juli, 2018, 09:04

    Die Größe würde mir noch fehlen 😉 Viel Glück allen!

  37. Sir Saturday
    Sir Saturday 21 Juli, 2018, 09:54

    So richtig bin ich mit Elbzandern noch nicht warm geworden (bei mir gibt es leider keine Bühnen) und könnte mir vorstellen, dass mir der Smokin‘ Swimmer diesbezüglich unter die Arme greifen kann 😉 Außerdem weiß ich seit kurzem, dass Softbaits von Noike zu den eher unweltfreundlicheren gehören. Dementsprechend würde ich mich sehr darüber freuen, die Neuentwicklung for free fischen zu dürfen.

  38. -biX-
    -biX- 21 Juli, 2018, 10:24

    Ach, noch eine Nachfrage:
    „Wie alle anderen NOIKE Gummiköder auch, ist der Smokin‘ Swimmer gesalzen und stark mit sorgfältig ausgewählten, natürlichen Aromastoffen auf Basis von Garnele und Brutfisch aromatisiert.“

    „Durchgesalzen“, also durch den gesamten Körper oder nur oberflächig?

  39. Bronni
    Bronni 21 Juli, 2018, 11:52

    Ich kenn die Köder nicht, würde sie aber gerne einmal testen, da mir die neuen features sehr interessant erscheinen, vielleicht habe ich ja Glück.

  40. felix81
    felix81 21 Juli, 2018, 12:13

    Ich habe mich damals vom großen Hype des Wobbel Shads mitreisen lassen. Leider hat der seine Fängigkeit bei mir nicht bewiesen, was mich bisher auch von der Bestellung des Smokin Swimmers abgehalten hat.
    Die 3“ Version wird sicherlich mal ne Chance bekommen. Vielleicht ja durchs Gewinnspiel.
    Der Machobie dagegen hat mich sehr überzeugt.

  41. Barschfieber
    Barschfieber 21 Juli, 2018, 12:16

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass er am Chebu gut fängt. Durch den neuen Lauf, der sich von anderen abgrenzt, erhoffe ich mir den ein oder anderen Bonus-Barsch. Der wird getestet! Egal ob ich gewinne oder nicht.

  42. Ullsok
    Ullsok 21 Juli, 2018, 12:25

    Hab noch keine Erfahrung mit NOIKE Gufis und würde sie deshalb mal gerne am Rhein testen 🎣😊

  43. Tommy2401
    Tommy2401 21 Juli, 2018, 13:15

    Nach dem wobbleshad, der bei mir hervorragend läuft, würde ich auch gerne den Smokin swimmer testen. Alles was anders ist und sich anders verhält, finde ich generell spannend und ist mehr als einen Versuch wert.

  44. zanderheli
    zanderheli 21 Juli, 2018, 13:17

    nie gesehen, sehen aber interessant aus. bes auf Zander.

  45. Walkru
    Walkru 21 Juli, 2018, 14:00

    der Beitrag ist ja Interessant. Die Dinger kenne ich bis jetzt aber noch nicht….
    Aber würde die gerne mal testen..

  46. daosi87
    daosi87 21 Juli, 2018, 14:23

    Freu mich auf die neuen Farben, bisher hat der Köder schon gut gefangen.

  47. Knottable
    Knottable 21 Juli, 2018, 14:40

    Die Aktion sieht interessant aus. Ich würde ihn in Holländischen Poldern testen.

  48. holzmichel1978
    holzmichel1978 21 Juli, 2018, 14:48

    Hi ich kenne den Smokin ’swimmer nur aus eurer Werbung und ich bin überzeugt ihn zu testen …der 3inch ist garantiert ein Barschmagnet ..den muss ich haben .
    Das wäre ein super Geburtstagsgeschenk da ich morgen das 4 mal nulle . 😊

  49. Elesleba
    Elesleba 21 Juli, 2018, 17:06

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Köder an Gewässern mit hohem Druck ne Bank ist. Mein Interesse ist somit geweckt und ich würde den gerne mal testen.

  50. McBarsch
    McBarsch 21 Juli, 2018, 17:23

    Super sache 🙂 Meine wünsche an den Köder wären dass er mir an unseren überfischten Gewässern auch mal einen Fisch beschert.

  51. Dirk63
    Dirk63 21 Juli, 2018, 18:29

    Fische den Clear White Wakasagi am 4gr Chebu und die Spreebarsche fahren voll darauf ab.
    Gruß Dirk

  52. Barshrek
    Barshrek 21 Juli, 2018, 19:14

    Kenn den Smokin’Swimmer zwar noch nicht, würde ihn aber gerne mal testen. Mal wieder ne super Sache.

  53. südlicht
    südlicht 21 Juli, 2018, 19:16

    Da mache ich doch gerne mit!

  54. Jan Age
    Jan Age 21 Juli, 2018, 19:18

    An einem Gewässer mit hohem Befischungsdruck ist was Neues immer eine feine Sache! Daher würde ich mich über die Testgummis sehr freuen!
    LG und tl,
    Jan Age

  55. PWengenmayr
    PWengenmayr 21 Juli, 2018, 19:35

    Ich würde mich gerne für einige Ködertests zur Verfügung stellen. Eventuell sind die Fische im schweizerischen Zugersee gute Testobjekte… Danke fürs Gewinnspiel und weiter so!

  56. muffpotter
    muffpotter 21 Juli, 2018, 21:14

    Würde ich gern mal testen !

  57. alsobeychris
    alsobeychris 21 Juli, 2018, 21:31

    Würde sie gerne mal auf Hecht testen.

  58. flax98
    flax98 21 Juli, 2018, 22:28

    Bin auch noch unbedarft und würde mich freuen wenn ihr eine 4″ Variante auflegt.
    Die nutze ich ganz gerne mal als Allzweckwaffe.

  59. LeipzigerMerlin
    LeipzigerMerlin 21 Juli, 2018, 22:39

    Sieht super aus! Würde ich gerne mal testen 🙂

    Lg Merlin

  60. salty_bacon
    salty_bacon 21 Juli, 2018, 23:22

    Auch och finde den Köder sehr interessant! Würde gern Tester sein!

  61. hansevel
    hansevel 22 Juli, 2018, 09:17

    Noch nie gefischt, aber ich würde Genremalerei testen, ob die neue Form den Unterschied machen kann. Ist mal was anderes.

  62. Barnie
    Barnie 22 Juli, 2018, 09:57

    Endlich was einzigartiges! Ich würde gerne auf Rheinzander und Biggesee-Barsch testen. Viel Glück an allen Teilnehmern!

  63. bruwator
    bruwator 22 Juli, 2018, 09:59

    Sehr interessanter und schöner Bericht! Toll, wie viel Liebe, Mühe und Zeit Ihr in die Entwicklung eines Köders steckt. Bei der Idee und der langen Optimierung eines „Gummis“ ist der Smokin Swimmer bestimmt sehr fängig- wird von mir bestimmt auch ohne Testpacket geordert!

  64. BockaufBarsch
    BockaufBarsch 22 Juli, 2018, 10:02

    Würde die gerne testen, wenn sie ähnlich gut laufen wie der Wobble Shads, läuft das!

  65. keepthespirit
    keepthespirit 22 Juli, 2018, 10:05

    Den Wobble-Shad habe ich im Einsatz und verspreche mir durch den Bait vllt den ein oder anderen Biss mehr auf Barsch. Die Darstellung gefällt mir sehr gut, sowohl die bewegten Bilder – wie auch das Video geben gut wieder wie er funktioniert! Daumen hoch für diesen Aufwand!

  66. Smiddy
    Smiddy 22 Juli, 2018, 11:12

    Super Angebot mal wieder! Würde den Smokin Swimmer gerne gewinnen, da ich in ihn dann meine Hoffnungen auf den lang ersehnten 40+ legen würde.

  67. charles.bukowski
    charles.bukowski 22 Juli, 2018, 11:46

    Ich habe den köder noch nicht gefischt. Mit dem Wobble-Shadkonnte ich aber schon gute Erfolge verbuchen. Durch das „andere“ Laufverhalten kann man bestimmt den ein oder anderen Fisch zum Biss überreden, der sonst nicht gebissen htte!

  68. Michael1985
    Michael1985 22 Juli, 2018, 11:59

    Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit dem Smokin Swimmer sammeln können, jedoch mit dem Wobble Shad. Der Erfolg blieb bisher aus, da andere Köder schneller zum Erfolg geführt haben. Vielleicht wendet sich das Blatt ja mit dem Smokin Swimmer…

  69. KaRa
    KaRa 22 Juli, 2018, 12:50

    Bisher kenne ich den nicht. Könnte aber was für die besseren Barsche sein..Am Rig, am Jig…..

  70. köderkunst77
    köderkunst77 22 Juli, 2018, 13:04

    Hätte auch Interesse und würde mich freuen eine 4″ Variante testen zu dürfen.

  71. Fischhenrik
    Fischhenrik 22 Juli, 2018, 13:57

    Ich habe den Smokin Swimmer auch noch nicht getestet, würde aber sehr gerne mal die 5″ Variante im November am Bodden testen. Mit Shallow Screw und einem Drilling geriggt würde ich ihn den Hechten zum Fraß vorsetzen.
    Besten Dank, dass ihr so viel Arbeit investiert, um uns immer neues Tackle servieren zu können!

  72. luigi288
    luigi288 22 Juli, 2018, 18:32

    Coole Sache ! Testen würde ich die auch mal 🙂

  73. mykai
    mykai 22 Juli, 2018, 19:05

    Ich bin bis jetzt auch noch nicht in den Genuss gekommen den Köder zu befummeln. Ich würde versuchen mit ihm meinen PB nach oben zu Schrauben

  74. chrix
    chrix 22 Juli, 2018, 19:11

    Dann mach ich auch mal mit. Denke der könnte gut laufen bei uns, da die Biester fast täglich nen neuen Verführer nötig haben. Vielleicht überzeugt er ja unsre schwimmenden Zicken? 🙂

  75. Stachelkalle
    Stachelkalle 22 Juli, 2018, 19:19

    Der Smokin in 3“ hat schon für viel Laune am Wasser gesorgt, den 5“er würde ich gerne mal auf die Elbzander loslassen, in Motoroil und Chartreuse hätte ich größtes Vertrauen, weil der Wobble in den Farben läuft.

  76. PeTeR1170
    PeTeR1170 22 Juli, 2018, 19:28

    ick würd sie auch mal gerne testen, vielleicht kann ja der smokin swimmer hier mal ne ordentliche kirsche aus der spree zaubern,worauf ich dieses jahr bis jetzt echt vergebens gewartet hab.

  77. weisswuschd
    weisswuschd 22 Juli, 2018, 19:36

    Den smokin swimmer hab ich bisher noch nicht gefischt aber habe bisher sehr gute Erfahrungen mit den noike baits gemacht!

  78. Marci88
    Marci88 22 Juli, 2018, 19:41

    Hab keinerlei Erfahrung mit Noike Ködern und würde diese gerne mal ausprobieren.

  79. Old-Tom
    Old-Tom 22 Juli, 2018, 19:46

    Fische den 3incher schon ein bisschen.Am liebsten am 1-2 gr Chebu mit 2er Onigakehaken im
    nicht allzudichtem Kraut.Brauche unbedingt Nachschub.

  80. Veron
    Veron 22 Juli, 2018, 19:50

    Hatte mit den Donkey Boos bisher gute Erfahrungen machen können, mehr Noike Köder haben es bisher noch nicht in meine Kisten geschafft, warum? Weiß ich nicht! Vll schaffen die es ja als nächstes! Würde mich freuen sie testen zu dürfen!

  81. 00jonny00
    00jonny00 22 Juli, 2018, 20:02

    Echt gute Köder!
    Aber den smokin konnte ich bis jetzt noch nicht testen! 😉

  82. Tigerthor
    Tigerthor 22 Juli, 2018, 20:22

    als Neuling erwünsche ich mir mit den NOIKE Smokin‘ Swimmer ein paar größere Fische. Bei der ganzen Vielfalt im Angelladen, weiß ich nie, was ich nun wirklich brauche bzw. Sinn macht. Würde mich freuen, wenn es mit Euren NOIKE klappt.

  83. Matze Irmler
    Matze Irmler 22 Juli, 2018, 20:56

    Interessanter Köder räumt bestimmt gut ab

  84. BaRapHe
    BaRapHe 22 Juli, 2018, 21:34

    Ich würde den NOIKE Smokie‘ Swimmer hier in Berlin auch gerne einmal ausprobieren ! Vielleicht gibt er ja den notwendigen, gewissen Kick, um hier auch die „abgehangenen“ Fische überlisten zu können.

  85. Promachos
    Promachos 22 Juli, 2018, 21:43

    Ich möchte mit ihm zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Auf Chatterbait und mit ihm als Trailer endlich einen 50+ Barsch fangen.

  86. Tim Kl
    Tim Kl 22 Juli, 2018, 22:29

    Ich habe bisher leider keine Erfahrungen mit dem Köder gemacht. Ich würde ihn jedoch gerne mal bei mir am Rhein auf Barsch und Zander testen. Er sieht auf jeden Fall sehr vielversprechend aus und der Text liest sich auch sehr gut. Ich bin gespannt und würde mich freuen.

  87. Marcel Rückert
    Marcel Rückert 22 Juli, 2018, 22:44

    Würde den sehr gerne testen und mal gucken ob es nicht doch Zander gibt in unseren Vereinsseen die sich von einem schicken Gummi zum kurzen Landgang überreden lassen

  88. Mats
    Mats 22 Juli, 2018, 23:14

    Sehr schöner Köder … Würde ihn gerne Mal testen 🙂

  89. Björn83
    Björn83 22 Juli, 2018, 23:44

    Hi. Ich habe ihn in Schweden am Gravlangen in chartreuse genutzt. Der Köder hat mit mehrere Hechte, Zander als auch Barsche gebracht obwohl ich nur die kleine Version hatte. Warum er im Gegensatz zu anderen Ködern so fängig War kann ich auch nicht sagen, muss aber irgendwie mit seinem laufverhalten Zutun haben. Wunsch 5 zoll

  90. Benni23
    Benni23 23 Juli, 2018, 07:28

    Hi,

    auf altbewährtes läuft hier zur Zeit nicht gerade viel, daher würd ich gerne mal was neues ausprobieren.

    Gruß,
    Benni

  91. Sepphelm3000
    Sepphelm3000 23 Juli, 2018, 07:31

    Was ich echt witzig fand bis jetzt ist, dass er an meinem Hausgewässer wirklich die Barsche aller Größen anspricht. Selbst die kleinen gestreiften Berserker von vielleicht 10cm haben versucht den Smokin Swimmer Volley zu nehmen (und es teilweise auch geschafft). Aber die Großen waren genau so interessiert. Freue mich wie Hulle auf die zweifarbigen und die 5 incher. 🙂

  92. DerMeister
    DerMeister 23 Juli, 2018, 08:37

    Würde Sie gerne mal als Dauer Barsch Geheimwaffe benutzen 🙂

  93. Icehockeyplayer96
    Icehockeyplayer96 23 Juli, 2018, 08:38

    Bis jetzt noch nicht im Einsatz. Der Beitrag oben sieht aber schon mal vielversprechend aus. Werd ihn auf jeden Fall mal an meinem Hausgewässer testen, in der Hoffnung ein paar dicke Kirschen ans Band zu bekommen 🙂

  94. marcio25
    marcio25 23 Juli, 2018, 08:56

    Bisher noch keine Erfahrung damit, aber da ich die Hoffnung nicht aufgebe das
    vielleicht irgendein Gummifisch endlich mal die Barsche in unserem See anspricht
    würde ich die Swimmer gerne testen.

  95. beastiwolf
    beastiwolf 23 Juli, 2018, 09:11

    Konnte schon einige Barsche und Zander am Kanal mit dem SmSw fangen 🙂
    Setzte sie sowohl am Jigkopf als auch als Trailer bei Chatterbaits ein.
    Bin schon gespannt wie sich die 5″-Variante am Fluss schlägt 🙂

  96. franke-16
    franke-16 23 Juli, 2018, 09:22

    Würde ich gerne bei meinem nächten Müriz besuch testen

  97. feederfan1990
    feederfan1990 23 Juli, 2018, 09:38

    Ich hoffe mal einen dicken Rheinbarsch damit zu landen *.*

  98. captn-ahab
    captn-ahab 23 Juli, 2018, 09:46

    Die Barsche am DEK haben schon so ziemlich alles an Ködern gesehen, was der Makrt hergibt. Ein neuer Köder, der vom Lauf her „anders“ ist könnte hier den ein oder Anderen vorsichtigen Punk überlisten.

    Zudem möchte ich einmal an einem sehr schwer zu befischenden Baggersee einen der vorhandenen Dickbarsche fangen, die leider so gut wie nicht gefangen werden.

  99. Holzi
    Holzi 23 Juli, 2018, 10:48

    Die Smoking Swimmer werden auf jeden Fall die nächste Zeit in HH und Mecklenburg auf Zander und Barsch ausgiebig getestet. Ich bin gespannt, wie sie abschneiden. Auch im Vergleich mit anderen Ködern.

  100. Sinned
    Sinned 23 Juli, 2018, 11:08

    Was soll man sagen, es ist wirklich so, dass man glaubt, die Fische könnten einen Unterschied spüren. Wenn man mit dem Swimmer fängt und mal auf was anderes umsteigt, bleiben Fänge aus. Dann wieder der Swimmer und man bekommt wieder Bisse. Verrückt. Und auch die kleineren wollen sich den 3 Inch rein ziehen. Der Swimmer geht auch, wenn sonst nichts geht. Gerade an warmen Tagen. Ich teste ihn gerade als Tail für Chatterbaits.

  101. Barschfresse
    Barschfresse 23 Juli, 2018, 11:40

    Ich habe den Smokin‘ Swimmer in Bubblegum in einem schwedischen See gefischt und prompt gabs beim zweiten Wurf einen richtig schönen Barsch. Der Lauf ist tatsächlich echt mal ein anderer. Sein schlanker Körper bewegt sich sehr attraktiv unter Wasser. Am Chatterbait habe ich ihn ebenfalls gefischt und durch den geringeren Wasserwiderstand ließ er sich an der leichten Barsch-Kombo super fischen . Eine 4″ Version kann ich mir ebenfalls vorstellen. Die 5″ Version steht auch schon auf der Kaufliste.

  102. ChrisTh
    ChrisTh 23 Juli, 2018, 11:57

    Dann versuche ich doch auch mal mein Glück. Derzeit nutze ich hauptsächlich den Wobble Shad in 3″ und habe diese Jahr mit ihm schon die 40 cm geknackt. Er ist in jeder Situation eine gute Wahl und wenn der Smokin‘ Swimmer wirkliih so ein spezielles Laufverhalten aufweist, dann hoffe ich auch die 40+ knacken zu können. VG

  103. NaveG
    NaveG 23 Juli, 2018, 12:16

    Super Gewinnspiel wiedermal! 🙂
    Haben den Bait schon seit erscheinen immer dabei zusammen mit dem Wobbleshad dei perfekte Gummiarmee gegen alle Räuber mehr braucht es nicht!
    Würde mich über vier weitere Packungen natürlich sehr freuen. 😉

  104. Piffie
    Piffie 23 Juli, 2018, 12:17

    Ich hoffe von dem Köder, dass er auch bei den hoch frequentierten Spots ein Fanggarant ist, da die Bewegung doch komplett anders ist, als die Fische mittlerweile von den gängigen Gummifischen gewöhnt sind.

  105. bountychiller
    bountychiller 23 Juli, 2018, 12:42

    Hi!

    Hatte den Smoking swimmer jetzt schon ein paar mal im Einsatz und bin begeistert. Ein großartiger Köder der richtig gut abräumt bei uns… Desshalb brauch ich unbedingt mehr:-)… Bubblegum ist dabei mein absoluter Favorit gefolgt von weiß…. vielleicht greif ich ja hier mal ein paar andere farben ab zum Testen:-)…
    lg.

  106. Sid
    Sid 23 Juli, 2018, 13:39

    Sieht mir doch mal nach nem gutem Gummi für das leichte Zanderfischen aus. Gerne in mehr Farben anbieten:)

  107. joker
    joker 23 Juli, 2018, 15:14

    Ich bin Schwabe und hier gibts was umsonst…bin dabei

  108. D.ner
    D.ner 23 Juli, 2018, 16:00

    Mit den einfarbigen Versionen hatte ich bereits einige Barsche, daher wär so ein Testpaket mit den zweifarbigen natürlich nett 😉 .

  109. LeoHH
    LeoHH 23 Juli, 2018, 16:10

    Ich hab bisher mit dem Smoking Swimmer keine Erfahrungen habe aber schon einige andere Noike Köder fischen können und bin durchweg überzeugt vom Lauf und der Gummimischung, abgsehen mal von den super Dekors..
    Würde mich freuen die Jungs an der Elbe mal ein wenig durchzutesten und die Hamburger Zander mal zu befragen, was die davon halten und ob die für gut befunden werden können:)

  110. Alex Breisch
    Alex Breisch 23 Juli, 2018, 16:48

    Sieht nett aus. Ich teste sie gern 😉

  111. ericD
    ericD 23 Juli, 2018, 20:33

    Der Köder sieht sehr fängig aus. Ich würde den gerne mal testen und nen paar dicke Barsche fangen.

  112. GoLi
    GoLi 24 Juli, 2018, 00:08

    Da bin ich daoch auch gerne dabei…ist ja nicht so, dass meine Gummifischzucht am Aussterben ist..aber Nachwuchs kann man immer gebrauchen 🙂

  113. benwob
    benwob 24 Juli, 2018, 00:53

    Hatte mir direkt bei Erscheinen 2 Päckchen bestellt. Die Verarbeitung ist toll und die Aktion sehr interessant. Eigentlich wollte ich damit an meinem Hausfluss den Barschen nachstellen, aber Niedrigwasser und starke Trübung machen das zur Zeit schwierig und ich hatte leider noch keinen Erfolg damit.
    Die 5er würde ich gerne zum Uferfischen auf Zander am Stausee nehmen, da ich dort oft weit werfen muss und denke, dass das damit gut funktioniert.

  114. RATZE
    RATZE 24 Juli, 2018, 11:00

    Ich würde die Teile gerne mal am Main ausprobieren. Vielleicht macht ja gerade das neue Bewegungsmuster den AntiSchneiderTag aus….

  115. Mull
    Mull 24 Juli, 2018, 11:38

    Aufgrund der angepriesenen guten Wurfeigenschaften, würde ich die Apparate gerne mal auf Barsch und Zander vom Ufer aus testen. Vielleicht tut den Kollegen Zander und Konsorten ein wenig Abwechslung gut 😉

  116. Pinocio
    Pinocio 24 Juli, 2018, 12:05

    Habe bisher den Noike Gummi noch nicht getestet, bin lediglich beim bestellen auf den anderen Varianten davon hängen geblieben, konnte mich allerdings noch nicht durchringen diese auch zu bestellen.
    Nach dem Test wäre das vielleicht anders.

  117. Marc@TackleTester
    Marc@TackleTester 24 Juli, 2018, 13:27

    Als Wobble Shad Fan der ersten Stunde konnte ich es kaum erwarten, den SS das erste Mal zu fischen. Und so war es, dass er gleich beim ersten Wurf einen kleinen Krauthecht fing. An dem Tag konnte nur der SS Fisch ans Band bringen und ich wurde schließlich mit einem schönen 40+ Barsch belohnt. Ich erhoffe mir durch die weiteren Farben des SS noch größere Barsche 😛 !

  118. Alex123
    Alex123 24 Juli, 2018, 13:49

    Da ich fast noch Frischling bin was das Angeln betrifft, würde ich mich natürlich über den Neuzugang in meiner Tackelbox freuen.

  119. Brofish_ac_Hamburg
    Brofish_ac_Hamburg 24 Juli, 2018, 14:12

    Wir hatten den SS ja schon in unserem Video von der Fishing Masters Show vorgestellt und würden ihn jetzt im Vergleich zu den Ködern die wir sonst in Hamburg auf Zander benutzen testen. Vielleicht kommt dabei ja noch ein gutes Video ‚raus… Tight Lines! BROFISH AC 👊

  120. qualitas
    qualitas 24 Juli, 2018, 14:25

    Ich habe schon einige Noike Produkte und bin überzeugt davon. Gerne würde ich den neuen mal durchtesten 😛

  121. Wir brauchen Bass
    Wir brauchen Bass 24 Juli, 2018, 16:57

    Würd mich gerne mal bei NOIKE durchtesten, hab den Shad noch nicht gefischt…🙃

  122. Thatsaperch
    Thatsaperch 24 Juli, 2018, 19:20

    Natürlich würde ich mich sehr darüber freuen, dann wüssten die Barsche garnicht wie Ihnen geschieht 😉

  123. Rollo
    Rollo 24 Juli, 2018, 19:31

    Hatte den wobble Shad auf Zander mal im Peenestrom Versuch und genauso viel gefangen wie alle anderen an dem Tag auch. Ich sag nicht wie viele Zander es waren, aber keiner ist auf Grund der Fischmasse grinsend nach Hause gefahren. Lag sicher nicht am wobble Shad. Aber der Lauf des wobble Shads hätte mich als Zander schon völlig überzeugt zugreifen lassen. Ich schließe hiermit diesen fread um natürlich nur eure Gewinnchancen zu erhöhen 😉 . Aber schöner neuer Gummi , gefällt mir.

  124. karpfi
    karpfi 24 Juli, 2018, 22:47

    Habe ihn bisher noch nicht testen können, aber der Bericht hier macht auf jeden Fall Lust darauf! Das Laufverhalten mit sieht sehr gut aus und der enge zittrige Lauf findet bestimmt seine Abnehmer.

  125. EmscherErle
    EmscherErle 24 Juli, 2018, 23:48

    Bisher konnte ich noch nicht ausprobieren aber in den Duisburger Häfen könnte das der entscheidende Unterschied sein .

  126. haby69
    haby69 25 Juli, 2018, 08:25

    Ein Kollege hat mir mal einen zum testen gegeben. Hab den mal wenige mal durchs Wasser gezogen… leider hing kein Fisch am Ende der Leine, aber der Köder im Stein. Was ich aber sagen kann, der Lauf sieht verlockend aus. Der wird definitiv mal auf Zander getestet.

  127. habbakuk
    habbakuk 25 Juli, 2018, 09:19

    Erfahrung mit dem Köder konnte ich noch nicht sammeln, kann mir aber vorstellen dass der gut geht.

  128. elaphe
    elaphe 25 Juli, 2018, 10:27

    Bisher kannte ich den Köder noch nicht, aber wenn mir das Glück hold sein sollte, hoffe ich auf viel Action unter Wasser.

  129. mbuna
    mbuna 25 Juli, 2018, 10:56

    Moinsen
    Wobble shad auf barsch geht schon richtig richtig geil 😀 smokin dann bestimmt auch ! Den 5er würde ich gerne mal auf Zander fischen👌
    Tl

  130. sTanleY
    sTanleY 25 Juli, 2018, 11:59

    Moin, keine Erfahrung bisher, aber ich erhoffe mir eine bessere Haltbarkeit bei mindestens gleichem Fangerfolg und variantenreiche, andere Farben als bei der Konkurrenz 😉

  131. Pablo Basscobar
    Pablo Basscobar 25 Juli, 2018, 17:28

    Auf der Suche nach DER Geheimwaffe möchte ich diese Gummis definitiv testen 🙂

  132. Mägge84
    Mägge84 25 Juli, 2018, 22:28

    Servus. Kenn den Köder nicht, kann mir aber gut vorstellen das er in überfischten Gewässer doch den erfolg bringen wird. Würde ihn gern zum Zanderfischen testen.

  133. 1llex
    1llex 25 Juli, 2018, 22:30

    Absoluter Top-Köder hab ihn in 3″ läuft super, fängt Fische, nur zu empfehlen!

  134. n1co12
    n1co12 26 Juli, 2018, 06:58

    Ich hab mir mal die 3Inch bestellt, würde aber gerne noch die 5inch Variante für Zander nehmen 🙂
    Tests folgend dann noch und Danke!

  135. TomB
    TomB 26 Juli, 2018, 09:14

    Bisher hab ich nur mit dem Wobble Shad bekanntschaft gemacht. Da mich dieser vollends überzeugt hat, bin ich auf den Smokin Swimmer schon sehr gespannt, hab ihn bisher noch nicht gefischt. Könnte sich aber durch das Gewinnspiel ändern….
    Grüße
    Thomas

  136. Luke_da_Duke
    Luke_da_Duke 26 Juli, 2018, 09:56

    Habe noch keine Erfahrung mit dem Smokin Swimmer, würde dies aber bald ändern und den heimischen Barschen eine Vorführung geben. Danke, lg Luke

  137. TheSons
    TheSons 26 Juli, 2018, 10:09

    Ich würde den Smoking Swimmer liebend gerne in userem zur Zeit leider sehr schwer zu beangelnden Voralpensee austesten. Alle anderen Köder bleiben zur Zeit vom Barsch ungeachtet links liegen, vielleicht kann da ja ein so außergewöhnlich laufender Gummifisch Abhilfe schaffen.

  138. Snakesfreak
    Snakesfreak 26 Juli, 2018, 10:27

    Ich kann mich Captn Ahap nur anschließen!

    Zumal ich dein einzigen, den ich auch noch gratis zum testen bekommen habe, im ersten Wurf bei einem Hänger verloren hatte.

    Aber vom Feeling war der sehr gut!

  139. oli
    oli 26 Juli, 2018, 12:05

    Bisher keinerlei Erfahrungen mit den Smoking Swimmer gemacht, aber ich erhoffe mir an stark frequentierten Gewässern den Erfolg der sonst meist ausbleibt.

  140. destoval
    destoval 26 Juli, 2018, 13:09

    Bisher noch keine Erfahrung mit dem Smokin Swimmer. Wenn er nur Ansatzweise so gut ist wie der wobble shad – welcher mein absolutes Lieblingsgummi ist – dann wird auch der Smokin Swimmer einen festen Platz in meiner Köderbox haben.
    Die 5″ größe ist Perfekt für unsere Zander am Niederrhein, kann es kaum erwarten den smokin dort zu fischen.

  141. ChrisX
    ChrisX 26 Juli, 2018, 13:26

    Sieht vielversprechend aus!

  142. potsdam-rockt
    potsdam-rockt 26 Juli, 2018, 14:53

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, das ich den Smokin‘ Swimmer noch nie benutzt habe. Etwas neues auszuprobieren macht immer Spass. Ihr bekommt euer Lager etwas leerer und ich hab was neues für meine Boxen. Wenn das keine win win Situation ist 😀

  143. Hozzel
    Hozzel 26 Juli, 2018, 15:13

    Smokin Swimmer vorher noch nie getestet…wird aber mal Zeit.
    Würde ich gerne beim nächsten Bodden-Trip mal ausprobieren 😉

  144. BassFlo
    BassFlo 27 Juli, 2018, 06:39

    Der Wobbleshad hat ja schon länger einen festen Platz in meinem Tackle, vielleicht gesellt sich der Swimmer auch endlich dazu, wäre cool 😜

  145. MG-24
    MG-24 27 Juli, 2018, 08:24

    Würde ich gerne zum Fischen auf Barsch ausprbieren! 😉

  146. lamoscanegra
    lamoscanegra 27 Juli, 2018, 12:13

    Das klingt nach einer Menge Spass.
    Bin leider im moment mit einem Speichenbruch out. Sollte aber pünktlich zur Herbstsaison wieder fit sein. Wann wenn nicht im September erste Zandererhatungswerte mit dem Smokin‘ Swimmer?

  147. Larsen
    Larsen 27 Juli, 2018, 13:05

    Konnte bis jetzt nur den 3er SS in Motoroil testen und das war schon sehr überzeugend.
    Auf die 5er Variante bin ich schon sehr gespannt.

  148. Najing
    Najing 27 Juli, 2018, 14:00

    Leider konnte ich diesen Köder noch nicht testen. Was ich mir davon erhoffen würde? Natürlich viele dicke Fische ! 🙂

  149. putschii
    putschii 27 Juli, 2018, 18:55

    Würde damit gerne mal versuchen meinen ersten 40+ Barsch zu erwischen. Bis jetzt ist es nichts geworden und vllt sorgt ja dieser Köder für den erhofften neuen PB =)

  150. Bassstar
    Bassstar 27 Juli, 2018, 22:00

    Mal den aktuellen Hype hin oder her, der Smoking Swimmer ist seit langem mal wieder ein Swimbait/Gummiköder den ich richtig spannend finde, bisher aber leider nicht die Möglichkeit hatte zu testen. Ist bestimmt ein toller Köder, schon allein weil er eben nicht die Kopie der Kopien ist.

  151. Heiko72
    Heiko72 28 Juli, 2018, 08:00

    Nachdem der Wobbelshad bei mir nicht den erwünschten Erfolg gebracht hat, hat der eine Smokin Swimmer schon so einige Punks überzeugt.
    Eine 2″ Variante wäre noch nett…..

  152. Matze1987
    Matze1987 28 Juli, 2018, 15:40

    Die Baggersee-Barsche werden diese Gummis lieben…

  153. Gersti
    Gersti 29 Juli, 2018, 00:26

    Einfach um mal wieder was Neues auszuprobieren. Vielleicht bleibt ja was dabei hängen!

  154. rutenknusi
    rutenknusi 29 Juli, 2018, 02:19

    Besitze nur einen aus der MFB, bis jetzt leider noch kein Erfolg mit gehabt. Aber das sollte sich ändern 😉

  155. Ricus69
    Ricus69 29 Juli, 2018, 12:51

    Sehr interessant, mal was neues 👌🏻

  156. dsquared1984
    dsquared1984 29 Juli, 2018, 16:57

    Ich hatte bereits das Glück, die Aktion eines Exemplars (Danke René) im Wasser bestaunen zu dürfen.
    Leider hab ich dieses schnell in der Steinpackung verloren, ohne damit erfolgreich gewesen zu sein.
    Dies würde ich nun gerne nachholen 😉

  157. Tim_Berlin
    Tim_Berlin 29 Juli, 2018, 20:57

    Heute eine Packung in der Farbe Green Pumpkin verbraucht, die Barsche haben den regelrecht zerfetzt. Lief echt super und wird demnächst weiterbausprobiert. Hat mich bisher sehr überzeugt

  158. kingesox
    kingesox 29 Juli, 2018, 22:29

    Ich würde die gerne auf Zander probieren…machen einen guten Eindruck in 5″.

  159. HerrMöwe
    HerrMöwe 30 Juli, 2018, 13:33

    Am Wochenende durfte ich zum ersten Mal den Smokin‘ Swimmer an einem klaren See testen. Die Barsche sind dort sehr anspruchsvoll und nehmen nicht jeden Köder. Der neue Gummi mit seinen ungewöhnlichen Lauf konnte mich jedoch vor einem Schneidertag retten.

  160. sven_1976
    sven_1976 30 Juli, 2018, 20:36

    Den 3 Smoking Swimmer konnte ich in den letzten Wochen erfolgreich testen. Gleich in den ersten 5 Würfen hat mir ein kleiner Hecht den ersten Köder ruiniert. Inzwischen konnte ich ungefähr 20 Fische auf die beiden Farben Motor Oil Gold UV und Clear White Wakasagi. Neue Farben für andere Gewässer und Situation wären willkommen. Den 5 Swimmer konnte ich bei euch schon am Testbecken probieren. Das ist der erste Gummi wo man die Aktion/Vibration in der Rute spürt. Mal sehen was die Zander dazu sagen.

  161. mercator_oris
    mercator_oris 30 Juli, 2018, 22:57

    moin,

    ich kenne den bisher noch nicht, aber eine Erwartung hab ich schon:
    er Soll mir die 50er Barsche reihenweise ins Boot bringen.
    Nein, ernsthafterweise sollte das ungewöhnliche Laufverhalten an Tagen eine Option darstellen, an denen sonst nicht allzu viel geht.

  162. Perchfinesse
    Perchfinesse 31 Juli, 2018, 13:05

    Habe mit dem NOIKE Smoking Swimmer in 3 Inch schon gute Fänge am Möhnesee mit gemacht.Bessonders gut gefällt mir die Aktion vom Köder und das dieser nicht nach ein paar Barschen kaputt geht wie viele andere Köder.

  163. Mabu1899
    Mabu1899 1 August, 2018, 10:21

    ich würde gerne den Smokin‘ Swimmern bei meinem nächsten Ausflug testen. Das Laufverhalten sieht vielversprechend aus. Neues am Wasser ist immer gut. Ich hoffe auf ein paar schöne Barsche, die ich mit diesem Köder überlisten kann.

  164. dennisk19899
    dennisk19899 1 August, 2018, 17:07

    Erfahrungen habe ich leider keine,
    würde sie aber gerne auf Barsch probieren
    und um zu sehen ob ich damit mal mehr als nur einem aus aus den schwarm locken kann 🙂

  165. Steaven
    Steaven 1 August, 2018, 20:07

    Schöner Bericht.

    Erfahrung ebenfalls keine. Aber dicke Fische werden erhofft =)

  166. isostra
    isostra 2 August, 2018, 12:09

    Sehen richtig gut aus, hab leider noch keine Erfahrung damit aber, würde sie sehr gerne auf zickige Barsche versuchen….hoff damit den einen oder anderen noch zum anbeissen zu verleiten.

  167. emceeee
    emceeee 5 August, 2018, 15:28

    … und wer sind die Glücklichen? 🙂

  168. Percator
    Percator 5 August, 2018, 17:17

    Na, wenn noch nicht ausgelost ist, kann ich ja auch noch mitmachen, oder!?
    Würde Eure Gummis gern als Easy Shiner- und Swing Impact-Konkurrenz mit nach Mequinenza nehmen und mich zu gern überzeugen lassen, dass es wirklich Neues geben kann in dieser Liga…

  169. Lurenatic
    Lurenatic 8 August, 2018, 14:36

    Hallo Leute,

    vielen Dank für die wie immer sehr rege Teilnahme! Leider können nicht alle gewinnen, aber wir machen sicher weitere solche Aktionen.

    Die glücklichen Vier sind diesmal:

    Luke_da_Duke

    Piffie

    Garnifelix

    Hansevel

    Herzlichen Glückwunsch! Meldet euch bitte per PN bei uns, damit wir alles Weitere klären können.

    Allerbeste Grüße,

    Team LN

  170. beastiwolf
    beastiwolf 8 August, 2018, 20:02

    Petri zum neusten Fang 😀

  171. spinnfischer1
    spinnfischer1 19 August, 2018, 19:15

    Moin Moin
    Wäre schön wenn es die Gummis in 3″ auch geben würde!!
    GGruß

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.