10.12.2016 / 02:05 | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

DEL SOL Special Edition II – The Legend is back!

barsachalarm-titelbild

 

Die legendäre Tailwalk Del Sol Rutenserie wurde erneut in kleiner Stückzahl als Sonderserie „Special Edition II“ produziert. Optisch an der vorherigen Del Sol Serie orientiert, bietet auch die Special Edition in zweiter Generation ein schlichtes Design in schwarz mit edlen Carbon-Applikationen, durchgehendem Duplon-Griff und roten Zierwicklungen.

Als Rollenhalter kommt bei den Spinning-Modellen der futuristische TVS von Fuji zum Einsatz, der in Verbindung mit dem neu konstruierten Foregrip eine perfekte Kontrolle mit direktem Blankkontakt ermöglicht. Bei den Baitcasting-Modellen wurde auf den bewährten SKTS bzw. ECS Rollenhalter von Fuji mit vergrößertem Blankdurchgriff gesetzt.

Das Line-Up wurde um zwei Spinnruten erweitert, aktuell befinden sich also 6 Modelle im neuen Programm der SPII. Das Modell C632L aus der ersten Generation der Special Edition ist weiterhin lieferbar und wird ebenfalls zu Vororderkonditionen angeboten.

 

barschalarm-del-sol-griff

 

Vororder mit Preisvorteil – Jetzt zuschlagen!

Die Produktion läuft bereits und die Lieferung nach Deutschland ist für Anfang Oktober 2016 geplant. Inklusive einem Puffer für etwaige Verzögerungen ist der Liefertermin daher für den 20.10.2016 vorgesehen. Die Rute kostet regulär 189 EUR inkl. 19% USt und kann ab Mitte Oktober regulär bestellt werden. Bis dahin läuft unsere Vororder-Aktion mit folgenden Sonderpreisen:

Bestellung bis 31.08.2016 = 159 EUR inkl. 19% USt und kostenloser Versand*

Bestellung bis 30.09.2016 = 169 EUR inkl. 19% USt und kostenloser Versand*

Bestellung bis 15.10.2016 = 179 EUR inkl. 19% USt und kostenloser Versand*

 

> Zur Vororder im Shop

 

Bitte beachte, dass zusammen mit der Vorbestellung keine Artikel aus dem regulären Lagerbestand mitbestellt werden können. Damit die Vorbestellungen auf dem schnellsten Weg zu euch gelangen, werden diese separat vom normalen Versandprozess verpackt und verschickt. Natürlich könnt ihr aber mehrere Del Sol SPII in einer Vororder bestellen und wir verschicken diese zusammen.

Wenn ihr noch andere Artikel aus unserem regulären (d.h. sofort lieferbaren) Lagerbestand bestellen wollt, dann schließt die Vorbestellung bitte vorher ab und startet mit einem neuen Warenkorb. Weiter Informationen zu unseren Vororder findet ihr hier.

 

Alle Modelle im Überblick

 

barschalarm-tabelle-details

 

DEL SOL C632L SP 

Die Tailwalk Del Sol C632L Special Edition wurde auf das Baitfinesse-Angeln abgestimmt und bietet mit ihrem weichen Blank die Möglichkeit, auch kleinste Köder der 1/8 Oz Klasse auf ansehnliche Wurfweite zu bringen. Gleichwohl der Blank durchaus auch kleinere Köder beschleunigt, haben wir auf eine Wurfempfehlung für Köder ab 1/16 Oz verzichtet, da dies selbst mit den besten Multirollen nur unter optimalen Rahmenbedingungen funktioniert und nicht für jeden Angler mit Alltagstauglichkeit einhergeht.

Richtig wohl fühlt sich die sensible Spitze der Del Sol C632L Special Edition beim Animieren kleiner Krebse am Rubber-Jig, dem Zittern von Wacky-Würmern und natürlich dem Twitchen von Forellen-Minnows sowie Topwatern mit Mini-Poppern und kleinen Stickbaits. Kurzum: Alles, was „Finesse“ ist und Spaß macht!

> Zur Tailwalk DEL SOL C632L SP im Shop

 

DEL SOL C632ML SP II

Die Tailwalk Del Sol C632ML Special Edition II ist eine allroundfähige Baitcasting-Rute, die vor allem durch das breite Wurfgewichtsspektrum quasi den kompletten Köderbereich für Barsche abdeckt. Wer auf eine einsame Insel mitten im Barschsee ausgesetzt wird und nur eine Baitcasting-Rute mitnehmen darf, ist mit dieser Del Sol sicherlich perfekt bedient und will so schnell auch nicht mehr nach Hause.

Richtig wohl fühlt sich die Del Sol C632ML Special Edition beim Twitchen von Ködern im Bereich 5 – 9 cm und klassischen Anwendungen wie Texas- und Carolina-Rig mit 3,5 – 10 Gramm Bullets und 3-3,5 Inch Ködern.

> Zur Tailwalk DEL SOL C632ML SP II im Shop

 

DEL SOL C601H SP II

Bei der Tailwalk Del Sol C601H Special Edition wurde jedes Detail für das Vertikalangeln perfektioniert und geht dabei keinerlei Kompromisse ein. Länge, Komponenten und Blank sind optimal abgestimmt, um auch mit leichteren Köpfen jeden Bodenkontakt und zaghafte Bisse zu spüren, aber gleichzeitig Reserven für schwere Köpfe und größere Köder sowie den Drill mit dem Fisch des Lebens zu bieten. Um die Extreme zu testen, haben wir die Rute selbst mit Dropshot-Montagen auf Bisserkennung getestet – mit Erfolg.

Optisch an die vorherige Del Sol Serie angepasst, bietet auch die Special Edition ein schlichtes Design in schwarz mit edlen Carbon-Applikationen, einem durchgehenden Duplon-Griff und roten Zierwicklungen. Für das Vertikalangeln und perfekten Köderkontakt unabdingbar ist der SKTS-Rollenhalter von Fuji, der in Kombination mit dem einteiligen Blank der Del Sol C601H SPII keine Wünsche offen lässt. Der kurze und leichte Blank ermöglicht zudem einen ermüdungsfreien Dauereinsatz.

> Zur Tailwalk DEL SOL C601H SP II im Shop

 

DEL SOL S632ML SP II

Die Tailwalk Del Sol S632ML SPII ist eine allroundfähige Spinnrute, die vor allem durch das weite Wurfgewichtsspektrum quasi den kompletten Köderbereich für Barsche abdeckt. Wer auf eine einsame Insel mitten im Barschsee ausgesetzt wird und nur eine Rute mitnehmen darf, ist mit dieser Del Sol sicherlich perfekt bedient und will so schnell auch nicht mehr nach Hause.

Mühelos beschleunigt der Blank der ML-Spinning auch kleinere Wobbler und kommt beim Twitchen von Minnows von 5 – 9 cm erst richtig in Fahrt. Auch bei klassisch geführten Gummiködern der 3 Inch Klasse am 3,5 – 7 Gramm Kopf lässt die Del Sol ML keine Wünsche offen.

> Zur Tailwalk DEL SOL S632ML SP II im Shop

 

DEL SOL S672M SP II

Die Tailwalk Del Sol S672M SPII füllt die Lücke im bisherigen Line-Up der Del Sol Serie. Bereits bei Erscheinen der letzten Sonderserie wurden wir häufig gefragt, ob wir neben der MH-Version bis 1 Oz nicht noch eine weitere Spinnrute im Bereich von 3/4 Oz ins Programm aufnehmen können. Und hier ist sie!

Basierend auf dem Blank der M-Baitcaster wurde für die Special Edition II eine Spinnrute konzipiert, die mittelgroße Köder perfekt bewältigt. Vieles, was bisher an japanischen Ruten vorwiegend Baitcastern vorbehalten war, fällt nun in den Bereich der Del Sol S672M – darunter Twitchbaits der Größenklasse 65-95 mm, Softjerks von 3-5 Inch, Stickbaits in 7-10 cm und vieles mehr. Auch zum klassischen Jiggen und für Texas-/Carolina-Rig ist der straffe Blank der Tailwalk Del Sol S672M Special Edition II perfekt geeignet.

> Zur Tailwalk DEL SOL S672M SP II im Shop

 

DEL SOL S672 MH SP II

Die Tailwalk Del Sol S672MH SPII füllt erneut die Lücke aus dem Line-Up japanischer Schwarzbarschruten, die oberhalb von 3/4 Oz meist nur als Baitcaster verfügbar sind. Basierend auf dem Blank der MH-Baitcaster wurde für die Special Edition eine Spinnrute konzipiert, die auch größere Köder problemlos bewältigt. Vieles, was bisher an japanischen Ruten vorwiegend Baitcastern vorbehalten war, fällt nun in den Bereich der Del Sol S672MH – darunter Twitchbaits der Größenklasse 10-14 cm, Softjerks von 4-6 Inch, Stickbaits in 10-14 cm und vieles mehr. Auch zum Vertikalangeln ist der straffe Blank der Tailwalk Del Sol S672MH Special Edition II perfekt geeignet.

Optisch an die vorherige Del Sol Serie angepasst, bietet auch die Special Edition ein schlichtes Design in schwarz mit edlen Carbon-Applikationen, durchgehendem Duplon-Griff und roten Zierwicklungen. Als Rollenhalter kommt der futuristische TVS von Fuji zum Einsatz, der in Verbindung mit dem neu konstruierten Foregrip eine perfekte Kontrolle mit direktem Blankkontakt ermöglicht.

> Zur Tailwalk DEL SOL S672MH SP II im Shop

 

DEL SOL S802H SP II

Schon länger gab es den Plan, eine weitere Lücke im japanischen Sortiment zu schließen und eine reinrassige Zander-Jigge zu entwickeln. Bisher mussten JDM-Liebhaber auf Ruten zurückgreifen, die meist zum Seabass- oder Monster-Rockfish Angeln konzipiert wurden und nicht in allen Belangen auf das Zanderangeln eingestellt waren. Unpassendes Wurfgewicht, falsche Blankeigenschaften, zu kurze oder zu lange Griffe machten dem perfekten Anglertraum meist einen Strich durch die Rechnung.

Der optimale Bereich beginnt bei 10 g Jigköpfen und 3 Inch Ködern bis hin zu 18 g Köpfen und 4-6 Inch Ködern, das Optimum liegt bei 14 g Köpfen mit schlanken 5 Inch Gummifischen wie dem TT Shad Slim. Bei der über einjährigen Testphase der diversen Prototypen wurden die Extreme ebenfalls ausgereizt, diese liege bei 5 g Jigköpfen und 3-4 Inch Ködern als absolute Untergrenze und 40 g Jigköpfen mit 6 Inch Trailern als absolute Obergrenze des sinnvollen Fischens.

> Zur Tailwalk DEL SOL S802H SP II im Shop

 

barschalarm-vororder-aktion

 

> https://www.nippon-tackle.com/Vororder

 

 

* innerhalb Deutschlands kostenlos. Lieferung nach AT, CH, BeNeLux = 5 EUR Versandkosten.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen