1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ziehen die Barsche schon ins Tiefe?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von frischersfitze, 29. September 2016.

  1. frischersfitze

    frischersfitze Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Februar 2016
    Themen:
    9
    Beiträge:
    89
    Likes erhalten:
    0
    Hi

    habe heute in der Elbe den ersten Schneidertag seit langem gehabt. Kann es sein, dass die Barsche langsam abdampfen? Auch die ganzen Kleinfische sind plötzlich weg. Wie sieht es bei Euch aus? Klopft der Herbst schon an die Tür?
     
  2. booeblowsi

    booeblowsi Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    654
    Likes erhalten:
    252
    Aus welcher Ecke kommst du?
    Die Elbe ist lang, sehr lang!
     
  3. frischersfitze

    frischersfitze Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Februar 2016
    Themen:
    9
    Beiträge:
    89
    Likes erhalten:
    0
    Machdeburch! Also 39104.
     
  4. Stefan_M

    Stefan_M Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Magdeburg
    Moin!

    Ich hatte gestern auch nichts. Aber das ist ja eigentlich nichts Neues! :lol:

    Aber mal Butter bei die Fische: Wetterwechsel, unsteter Wasserstand, usw. ... da können die Jungs auch mal die Klappe zu machen. Nach dem Motto "Einmal ist kein Mal" würde ich daraus noch keine Schlüsse ziehen ... zumal wir noch 17/18 Grad Wassertemperatur haben. Vielleicht werden sie jetzt etwas zickiger, aber weg sind sie sicher noch nicht.

    Grüße, Stefan
     
  5. frischersfitze

    frischersfitze Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Februar 2016
    Themen:
    9
    Beiträge:
    89
    Likes erhalten:
    0
    Ja, der Wasserstand war erst niedrig, dann hoch, jetzt wieder niedrig. Kann sein, dass es die Fische weggespült hat. Schon bei der hohen Elbe lief es auf einmal schlecht. Verdammt klar noch dazu.
     

Diese Seite empfehlen