1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

YAD Colorado

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Miles, 4. Dezember 2004.

  1. Miles

    Miles Keschergehilfe

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute

    Letztes Wochenende ist meine Rute zu bruch gegangen(am Gestrüpp hängen geblieben) :cry: .
    Auf der Suche nach ersatz bin ich auf die YAD Colorado 2,70m,WG 30-75g gestoßen.Benutzen möchte ich sie hauptsächlich zum Hechtangeln.
    Kann mir jemand was über das Teil sagen?
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
  3. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zum Angeln mit Blech (Spinner, Blinker) ist die Colorado sicher O.K. ... zum Angeln mit Gufi oder Wobblern auf Hecht aber mir persönlich zu langsam und zu weich ... Meine Empfehlung hier: Rozemeijer Spin & Troll bzw. Cast & Troll oder Henk Simonsz Spin ... eventuell noch YAD Cleveland ... ist aber schon ganz schön schwer
     
  4. Miles

    Miles Keschergehilfe

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Danke für die Tips,
    die Cleveland ist mir aber echt zu heavy.
    Die Rozemeijer sind auch sehr interessant.
    Na mal sehen-wer die wahl hat hat die Qual.Ich tendiere aber doch eher
    zur Colorado.
     
  5. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Hi Miles,

    Ich habe die Cleveland in 2,40m bis 120 gr Wurfgewicht, damit habe ich in der Not schon mit 5 cm Gufis mit 3 gr Köpfen geangelt! Und ich habe immernoch die Zupfer und den Bodenkontakt gespürt. Mit ner 0.13er PowerPro flog der Gummifisch fast genau so weit, wie mit einer Rute, die auf diese Köder getrimmt ist. Außerdem ist sie in 2,40m noch erträglich leicht und was für die Ewigkeit. Ich war zum Anfang auch etwas skeptisch.
    Lass dich nicht von den Wurfgewichtangaben blenden und nehme sie in die Hand.

    Rozemeijerruten sind auch sehr geil. Ich habe mir neulich eine 2 Shad It zugelegt, bin aber noch nicht zum Ausprobieren gekommen. Leichte 182 g bei 2,40m, ein superhartes Brett.

    Lass dich bei deinem Tackledealer beraten und vergleiche die Ruten miteinander.

    Gruß
    Woody
     
  6. andi72

    andi72 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    482
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Merseburg
    also ich bevorzuge die yad silverstone in 240/270 jeweils 40 - 80 gr,
    die is preiswert,steht wie ne eins und auch kleine sachen so um 25 gr fliegen noch bis zum mond ... :D
     

Diese Seite empfehlen