1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wobblerbau- Anfägerfragen

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von McMarcel, 28. Juni 2007.

  1. McMarcel

    McMarcel Belly Burner

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,

    ich möchte mich gerne beim Wobblerbau versuchen.
    Nun stehe ich vor der Frage, welches Holz soll ich benutzen? Bekomme ich dieses auch im Baumarkt?
    Muss man eine durchgehende achse bauen oder geht es anders?

    Ich möchte gerne einen schwimmenden und/oder einen schwebende basteln.


    gruß
     
  2. joschiricki

    joschiricki Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    385
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    79576 Weil am Rhein
    SUCHEN!!!!
    Hier
     
  3. Toss

    Toss Barsch Simpson

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Radeberg
    hiho mc marcel, für mich war das buch von hans nordin : wobbler topmodelle im eigenbau ein cooler einstieg. isbn 3-275-01309-2
    gruß toss
     
  4. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Erst hier und anderswo online schauen, vielleicht ergänzend dann das Buch von Nordin. Nicht weil es so gut wäre, sondern weil es kaum was anderes auf Deutsch gibt.
     
  5. Barsch28

    Barsch28 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Idar-Oberstein
    nimm balsaholz und bastel ne durchgehende achse rein. welche zum schrauben würden in balsa wahrscheinlich ausreißen. machs quasi einfach wie in holles bericht, das funktioniert alles super !!!
     
  6. Popperfreak

    Popperfreak Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Wenn du kein Balsaholz hast, kannst du auch tannenholz nehmen!
    Mache ich auch immer so, und es ist ein bissel härter :)
     
  7. zwergengel

    zwergengel Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    eutin
    moin mcmarcel,also mit balsaholz fährst du ganz gut da es nen sehr guten auftrieb hat,die achse solltest du immer durchlaufen lassen und den woobler mit 2 oder 3 lagen 2K-Epoxidharz versiegeln.
     
  8. schamu2

    schamu2 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    55469
    hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem auch dem "eigenbauwahn" verfallen, hab schon paar prototypen gebastelt, müssen nur noch lackiert werden...
    meine frage, wo bekomme ich denn so tolle knopfaugen her...die man auf vielen fotos hier sehen kann... mit glittereffekt und so.... ?????????

    mfg
    schamu2
     
  9. Dude52

    Dude52 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Bei Jenzi gibts die günstig, ich weiß allerdings nicht wo es die zu kaufen gibt. Ansonsten in jedem Shop der auch Fliegenbindematerial verkauft.


    Du kannst sie allerdings auch selbst machen und zwar sehr einfach!

    Mit einem einfachen Papierlocher, oder einer Nietlochzange Löcher in ein Stück Pappe stanzen, ein zweites Stück Pappe darauf kleben. in die entstandenen kleinen Vertiefungen jeweils einen satten Tropfen 2K Epoxy tropfen und aushärten lassen. Dann auslösen und die flache Rückseite bemalen (Pupille und Iris), aufkleben fertig.
     
  10. schamu2

    schamu2 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    55469
    hey danke für die tipps, irgendwie hab ich an einen angelstore garnicht gedacht ... peinlich peinlich...

    hab aber noch ne frage, habe mir eine dose sprühlack gekauft (glänzend) und musste nach mehrmaligem "endlackieren" feststellen das der scheiß überhaupt nicht glänzt!!! woran liegt das? an den farben drunter???
     
  11. barsch_zocker

    barsch_zocker Keschergehilfe

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    am Bodensee
    Allerhöchstens...

    Ich frag mich eh warum alle Leute so n total veralteten Kram empfehlen. In jedem, wirklich jedem, Thread den man zum Thema Wobblerbau liest taucht dieses, für mein Empfinden nutzlose, Buch auf. :?:

    Nich das ich was gegen Bücher hab... aber wer nen Computer an- und ausschalten kann und Zugang zum net hat sollte in der Lage sein wirklich unzählige (und bessere) Tips und Tricks zu finden. Aber wer gerne Wobbler wie zu Urgroßvaters Zeiten baut der is mit dem Buch sicher voll bedient :)

    @ Marcel, google einfach mal n bisschen
     

Diese Seite empfehlen