1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von z_hunter, 4. April 2011.

  1. z_hunter

    z_hunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Themen:
    10
    Beiträge:
    195
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Frankfurt in Borussia!, Germany
    Habe heute eine Rute geschenkt bekommen.
    Treerd und Ploeg "Brutus"
    Wg 10-35 gr.wer kennt diese hinten auf dem Handteil steht noch Tp.
    Danke für die Hilfe.
     
  2. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    ... hört sich niederländisch an.(?)
     
  3. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Es gibt einen Teilnehmer bei der niederländischen NKS der recht bekannt ist. Sein Name ist Tjeerd van der Ploeg. Kann es sein das die Rute von Ihm entwickelt wurd?
    Das Wurgewicht läßt jedenfalls auf eine Vertikalrute schließen. Ich vermute mal das die Rute recht kurz ist, so 185 cm c.a. Richtig? Wenn die von dem van der Ploeg ist, dann ist es höchstwahrscheinlich eine Vertikal Rute.
     
  4. z_hunter

    z_hunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Themen:
    10
    Beiträge:
    195
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Frankfurt in Borussia!, Germany
    Danke erstmal für die schnellen Antworten.
    Ich denke auch das es sich um eine Vertikalrute handelt, ich werde diese aber vom Belly- Boat fischen und ganz normal damit jiggen.
    Sie hat ein recht harte Aktion und somit bestens geeignet auch mal mit größeren Fischen( Hecht & Waller) zurechtzukommen.
    Das Grifflänge ist auch ideal und bildet eine Einheit zum Gesamtbild der Rute die im übrigen 1.80m ist.
    Es handelt sich in der Tat um den Herrn Tjeerd van der Ploeg.
     
  5. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Jo, die vertikal Ruten die bei der NKS meist verwendung finden eignen sich fast ausnahmslos zum jiggen. Allerdings würde ich was waller betrifft doch vorsichtig sein. ;-)

    Viel Spaß mit der Rute.
     
  6. z_hunter

    z_hunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Themen:
    10
    Beiträge:
    195
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Frankfurt in Borussia!, Germany
    Danke an dieser Stelle für die schnelle Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen