1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welchte Taktik taugt was bei der Jahreszeit auf Barsch?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von steffen262, 17. Februar 2011.

  1. steffen262

    steffen262 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wölfersheim
    Hallo,
    Ich wollte am Wochenende mal ein wenig die Barsche ärgern gehen.
    Nur hab ich ein Problem, ich hab im Winter so gut eingekauft das ich mich nicht entscheiden kann mit was für ner Methode ich losziehen soll.
    Ob T-Rig C-Rig Dropshot Jiggen oder Hardbaits.
    Wie fangt ihr eure Fische zur Zeit im Stillwasser?
     
  2. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Also ich Fische im Winter am leibsten DS , Tauwurm hat im Winter bei mir gegenüber Gummis meistens die Nase vorn .


    Gruß Nico
     
  3. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Probiers doch aus?! Ich fang im Winter eigentlich nur mit Gummi
     
  4. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Also ich fange meine Perciformes (barschartige) ziemlich grundnah, deshlab ist es egal ob nun am Bleikopf, DS oder T-Rig, hauptsache grundnah und dann gehts ;)
    Im Winter fang ich sowohl mit den Softis, aber auch mit Natur ;)
    Ausprobieren ist angesagt!
     
  5. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Perciformes :lol: Klugscheißer :wink: :D
     
  6. Havel-Barsch

    Havel-Barsch Master-Caster

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Themen:
    35
    Beiträge:
    716
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    würde dir raten grundnah zu fischen.
    an der oberfläche und im mittelwasser fange ich die barsche eigentlich nur im sommer...
     
  7. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Nur weil ich Französisch belege, heißt das nicht das ich kein Latein kann 8)
     
  8. LuckyCraft90

    LuckyCraft90 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Also ich konnte dieses Jahr schon mit Wobblern im Mittelwasser fangen.
    Es muss sich allerding um einen strömungsberuhigten Bereich handeln, der nicht Tiefer als 3m ist.
    Zumindest fang ich so noch Barsch, Zander und Hecht.
     
  9. Staudinger

    Staudinger Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    447
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Wiehl
    ich fange bei den wetter am besten mit naturködern im tiefen wasser, nen kleinen Maden_Futterkorb und dann eins oder zwei maden oder pinkies am kleinen haken.
     
  10. steffen262

    steffen262 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wölfersheim
    So bin gerade wieder zurück, ich hab festgestellt Tauwurm am DS ist bei den Temperaturen echt ne Bank.
    Danke für die ganzen aAnregungen.
     
  11. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    ich war auch gestern los hab nur einen biss gehabt.
    auf einen twister am t-rig.
    richtig guter fish(wär mein hamburg rekord)leider ausgestiegen.
    hat sich an den köder gehangen,nichts mit biss.
     
  12. arnaud

    arnaud Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    56
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ick kann Lucky Crafts Meinung nur bestätigen...mein bestes Ergebniss dieses Jahr konnt ick mit kleinen Wobblern wie den 61er Squirrel oder 60er Riprizer erzielen...die Fische bissen aber nur zw. 12.00-13.00 uhr richtig gut...danach nur noch ganz vereinzelt,obwohl sie noch am Platz waren....DS,T-Rig oder C-Rig wurden fast komplett ignoriert.....
     
  13. BlackBasshunter

    BlackBasshunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Stade
    Momentan läuft mit Hardbaits echt gar nichts....aber Carolina und Texas holen die dicken Viecher momentan raus....und Drop Shot hat mir nen netten Barsch gebracht...aber die kleinen beißen bei mir überhaupt nicht!
     

Diese Seite empfehlen