1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

welcher köder???

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Zecke04, 12. Juli 2007.

  1. Zecke04

    Zecke04 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lychen
    Hallo

    Ich möchte am sonntag nachtangeln gehen...nartülich auf aal aber dieses mal möchte ich auch probieren einen Zander zufangen!
    könnt ihr mir helfen was ich für einen Köder nehmen soll???

    vielen dank!
     
  2. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hallo Zecke,
    gute Köder gibt es viele, z.B.: ein Gründling, Rotauge, Barsch in der größe von 8-15cm.
    Anbieten würde ich die Köder auf Grund mit einem Laufblei umd die 30-50g.
    Ansonsten funktioniert auch eine Posenmontage gut...aber hier gibt es sicherlich noch andere Spezis die eher als ich auf Zander ANSITZEN.
     

Diese Seite empfehlen